Startseite » Fußball » Regionalliga

SC Wiedenbrück
"Wir brauchen keine Extra-Motivation aus Essen"

(18) Kommentare
SC Wiedenbrück: "Wir brauchen keine Extra-Motivation aus Essen"
Foto: Thorsten Tillmann

Der SC Wiedenbrück empfängt am Freitag (19.30 Uhr) Preußen Münster. An diesem Abend werden auch alle Augen der Fans von Rot-Weiss Essen in Richtung Wiedenbrück gehen.

Preußen Münster ist nur noch zwei Siege vor der Drittliga-Rückkehr nach zwei Jahren in der Regionalliga entfernt. Den ersten Dreier wollen die Münsterländer schon am Freitagabend (19.30 Uhr) beim SC Wiedenbrück einfahren und so Druck auf Verfolger Rot-Weiss Essen - Samstag (14 Uhr) in Lotte gegen Rödinghausen - aufbauen.

Die Essener wiederum drücken Wiedenbrück die Daumen und hoffen auf Schützenhilfe der Ostwestfalen. Auf die Frage, ob der SC Wiedenbrück schon eine zusätzliche Motivation aus Essen erhalten habe, antwortet Wiedenbrücks Trainer Daniel Brinkmann gegenüber RevierSport: "Wir brauchen keine Extra-Motivation aus Essen. Den Essenern müssen wir auch nichts versprechen. Wir sind der SC Wiedenbrück. Wir wollen immer punkten, aber nur für uns."

Dass das gegen das Team der Stunde schwierig wird, weiß auch der Ex-Profi. Denn die Münsteraner befinden sich in einer starken Form. "Ich erwarte einen sehr, sehr starken Gegner, der total fokussiert ist und eine super Serie hingelegt hat. Sie sind sehr dominant aufgetreten", sagt Brinkmann.

Wir brauchen keine Extra-Motivation aus Essen. Den Essenern müssen wir auch nichts versprechen. Wir sind der SC Wiedenbrück. Wir wollen immer punkten, aber nur für uns.

Daniel Brinkmann

Trotzdem: Die Wiedenbrücker wollen in ihrem letzten Heimspiel noch einmal alles raushauen und den Favoriten ärgern. Aktuell sind rund 1500 Karten verkauft. Die 700 Tickets für den Gästeblock sind seit Tagen weg. Doch mehr Karten wird es für Münster auch nicht geben. Es soll schon ein Heimspiel für den SC Wiedenbrück zum Saisonabschluss werden.

Bei diesem werden Benedikt Zahn, Niklas Szeleschus und Tim Geller fehlen. Derweil kann Said Harouz wieder mitmischen. Hinter dem Einsatz von Lukas Demming, der Wiedenbrück bekanntlich in Richtung des Wuppertaler SV verlassen wird, steht noch ein Fragezeichen.

Dem SCW ist der achte Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen. "Das ist ein sensationelles Ergebnis für uns - wie gemalt. Wir wollen in den letzten zwei Spielen noch einmal alles raushauen und dieses gute Ergebnis untermauern", betont Wiedenbrücks Erfolgscoach Brinkmann.

(18) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RotWeißFood 2022-05-04 12:45:37 Uhr
Endlich mal jemand der nicht labert "Wir wollen XY in die Suppe spucken" oder ähnliches, sondern einfach mal auf sich und die eigene Mannschaft guckt. Würde anderen Vereinen auch ganz gut tun
Schalke & der RWO 2022-05-04 13:39:49 Uhr
RWO hat Exxen 2 mal in die Suppe gespuckt. Kann ich mehr mit anfangen. Lachen
NobbiaussenNorden 2022-05-04 13:55:45 Uhr
Mit dem Auftreten gegen Münster sogar 3 mal.
Platzwart_sein_sohn 2022-05-04 14:12:38 Uhr
ihr armen Kreaturen
AdioleTTe 2022-05-04 14:13:48 Uhr
Was bringt uns ein Wiedenbrücker Erfolg wenn unsere lustlosen Söldner und die Trainer Attrappe auch in Rödinghausen verkacken.
Die gestrige Leistung bringt am Samstag den nächsten Tiefpunkt.
Neidhart raus !!
downtown Essen 2022-05-04 14:33:29 Uhr
Neidhart braucht auch keine extra Motivation denn in der Ruhe liegt die Kraft
gong------OM
jednajedna 2022-05-04 14:36:44 Uhr
Nur 700 Karten für PM. Das sieht am Lotter Kreuz ja ganz anders für RWE aus....
Das hat schon Geschmäkle ... oder?
jednajedna 2022-05-04 14:39:53 Uhr
GESCHMÄCKLE
Westkurve 1973 2022-05-04 14:49:04 Uhr
Die Saison ist durch , die "Mannschaft löst sich auf":
Young zum Titz, Kapitän in die Altstadt, Engelmann zu den Bauern und
höchstwahrscheinlich auch Golz zurück in den Norden (HL).
Nur den Ostfriesen will uns keiner abnehmen.

Die Bauern steigen leider schon Samstag auf!
RWE OLDIE 2022-05-04 15:40:13 Uhr
Sag mir doch mal irgendjemand woher ihr diese Informationen habt. Kenne auch Hans und Franz. Teilweise auch im Verein. Aber keiner weiß von diesen Gerüchten.
Einfach mal rausgehauen?
schutzschwalbe 2022-05-04 15:49:05 Uhr
Ich bin so froh, das dämliche Geplärre von Adiole jetzt unter jedem Artikel lesen zu dürfen.
Toffee 2022-05-04 15:53:27 Uhr
Ich frag mich warum hier davon geschrieben wird das Heber , Engelmann, Golz und Young den Verein verlassen wo sind die konkreten Beweise dazu oder ist das nur dumme laberei? Und außerdem hat Heber Vertrag bis 2025.
Red_Eyes 2022-05-04 16:12:49 Uhr
Gestern stand für 2 Stunden auf Facebook die 4 Wechselgerüchte! Wären dann wieder verschwunden!

Wie gesagt, es sind Gerüchte! Ist das tatsächlich so darf man sich über die gezeigten Leistungen seit dem Ahlen Spiel nicht wundern!
AdioleTTe 2022-05-04 16:45:33 Uhr
@schutzschwalbe

Ich bin so froh, dass Du mir so was vom am Arsch vorbei gehst.
Du lächerliche Witzfigur...
moers47441 2022-05-04 17:14:46 Uhr
Wenn du als Wozi die immergleichen Phrasen aus Leuten herauspressen willst und die dann einfach ganz frech sagen, dass sie sich nicht für RWE interessieren Lachen
In Wiedenbrück wird man mit einer Niederlage sehr gut leben können, denn dort wünscht man eher den Preußen den Aufstieg.
Rot Weiss Ole 2022-05-04 17:43:32 Uhr
Bei Facebook ? Von wem denn herausgegeben? Bei einem Windei kann selbst ich schon mal zu 100% sagen das da nichts dran ist. Zu 100%!!!
faser1966 2022-05-04 18:31:10 Uhr
Neidhart wird diesmal Vollgas geben und alles auf All In setzen,
dass heißt bei Ihm, die Arme werden zwei Minuten eher verschränkt.
Teamgespräch vor dem Spiel und Halbzeitansprach sind identisch,
Zzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz schnarch..............................
Labernich 2022-05-04 18:54:53 Uhr
Die mögen Essen noch weniger wie Münster! Das wird ein leichter Sieg für den Betrüger Club.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.