Startseite » Fußball » Regionalliga

Münster oder RWE?
Peter Neururer ist sich sicher, wer aufsteigen wird

(28) Kommentare
Münster oder RWE? Peter Neururer ist sich sicher, wer aufsteigen wird
Foto: Stefan Rittershaus

Noch drei Spieltage: Dann ist auch in der Regionalliga West das spannende Aufstiegsrennen entschieden. Trainer-Ikone Peter Neururer ist sich sicher, wer am Ende aufsteigen wird.

Erst in dieser Woche feierte Peter Neururer seinen 67. Geburtstag. Die Bild-Zeitung nutzte die Gelegenheit, um mit dem aktuellen Sportvorstand des Wuppertaler SV über das spannende Aufstiegsrennen in der Regionalliga West zu sprechen.

Der aufstiegserfahrene Neururer, der als Trainer bei Klubs wie Hannover 96, 1. FC Köln, VfL Bochum, MSV Duisburg oder auch FC Schalke 04 arbeitete, weiß genau, auf was es am Ende ankommen wird und er sieht im Regionalliga-West-Rennen eher den Vorteil beim aktuellen Tabellenführer Preußen Münster als Rot-Weiss Essen - hier arbeitete Neururer ebenfalls als Trainer.

Der Druck für die Rot-Weissen ist ungleich größer, weil sie bereits als Topfavorit in diese Saison gestartet sind. Sich sogar selbst stets so bezeichnet haben. Jetzt müssen die den Beweis dafür antreten.

Peter Neururer

"Ich habe schon vor Wochen gesagt, dass Preußen mein Favorit ist. Seitdem fühle ich mich immer mehr bestätigt. Natürlich ist auch Rot-Weiss noch im Rennen, geht aber nur als Zweiter über die Ziellinie. Die Preußen haben in der wichtigsten Saisonphase Stabilität und Konstanz gezeigt und sich selbst durch Rückschläge nie haben unterkriegen lassen. Das ist schon beeindruckend", wird Neururer in der "Bild" zitiert.

Münster, das zwei Punkte vor Essen liegt, trifft noch auf den KFC Uerdingen, SC Wiedenbrück und 1. FC Köln II. Auf RWE warten noch der FC Wegberg-Beeck, SV Rödinghausen und Rot Weiss Ahlen. Im Hinblick auf das Restprogramm sagt Neururer: "Ich glaube nicht, dass sich die Preußen das noch nehmen lassen. Wenn doch, hätten sie den Aufstieg auch nicht verdient. Eher erwarte ich, dass Essen nicht alle drei Spiele gewinnt. Der Druck für die Rot-Weissen ist ungleich größer, weil sie bereits als Topfavorit in diese Saison gestartet sind. Sich sogar selbst stets so bezeichnet haben. Jetzt müssen die den Beweis dafür antreten."

Schon an diesem Freitag, 29. April, werden wir in den späten Abendstunden wieder ein wenig mehr wissen. Denn ab 19.30 Uhr (beide Spiele im RevierSport-Liveticker, Anm.d. Red.) empfangen Rot-Weiss Essen (gegen FC Wegberg-Beeck) und Preußen Münster (KFC Uerdingen) ihr nächsten Gegner an der Hafen- beziehungsweise Hammer Straße.

(28) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

IchDankeSie1907 2022-04-29 15:14:17 Uhr
Ja, der Peter.
Ich bin nicht nachtragend. Aber ein Stadionverbot auf Lebenszeit wäre schon angemessen. :-)
Steelenser07 2022-04-29 15:19:15 Uhr
Und doch hat er Recht
IchDankeSie1907 2022-04-29 15:24:10 Uhr
Wenn er recht hat, gibt es 2x lebenslänglich.
RWE-DeeDee 2022-04-29 15:25:27 Uhr
Natürlich hat er Recht. Wir haben es vergeigt. Fertig .
YoHanSon 2022-04-29 15:29:29 Uhr
Ob der Wasser im Zahn Peter was sagt oder china-> Sack reis…..
Null Ahnung und davon ne Menge..
Jaja07 2022-04-29 15:31:27 Uhr
Die Pessimisten hier sind heute eh nicht im Stadion, also Vollgas RWE!
asaph 2022-04-29 15:32:52 Uhr
Ja, Peter hat gesprochen und so wird es auch kommen. SCP wird die 2 Punkte Vorsprung durchs Ziel retten, die 2 Punkte vom Böllerwurf, sonst hätte (bei Ausgang 1:1) RWE jetzt 1 Punkt und 2 Tore Vorsprung!
Und dies ist auch gerecht so, da RWE ja schon im Hinspiel randalierte...
Steelenser07 2022-04-29 15:38:33 Uhr
Man munkelt, dass der Peter der eigentliche Böllerwerfer warZwinker
Axl76 2022-04-29 15:41:37 Uhr
PN hat - wie auch sonst niemand hier - Löcher in den Händen.
Klar liegt der Vorteil bei SCP. Die haben zwei Punkte vor, wir nicht. Feddich is die Laube.
Es ist also keine gewagte These, dass der SCP das schafft.

Aber was soll das alles:
Noch 6 Endspiele und dann haben wir Gewissheit. Es kann noch eine Menge passieren.
Theoretisch kann der SCP mit 11 Punkte Vorsprung Meister, oder auch mit 7 Punkten Rückstand Vizemeister werden. Und vermutlich wird es irgend etwas dazwischen.
In 4 Stunden ist Anpfiff und ich freu mich auf das Spiel an der Hafenstraße!

Nur der RWE!
Kurt C. Hose 2022-04-29 15:42:22 Uhr
Der gute Peter Neururer. Ein Laberkopp vor dem Herrn.
Diese Prognose hätte auch meine 87-jährige Oma machen können.
Ich sage
Essen steigt auf !
Labernich 2022-04-29 15:47:39 Uhr
Bei dem weiss man nie was er sagt, wenn sein Schneuzer über die Lippen wusselt. Der soll sich mal rasieren. aweScheiß scp!
RweOwler 2022-04-29 15:49:43 Uhr
Peter hat Recht.
Münster ist voller Selbstbewusstsein...spielt souverän.

Leider glaube ich auch, daß unser RWE noch weiter Punkte liegen lässt.
rwe80 2022-04-29 15:59:11 Uhr
Peterle geh du mal lieber zu dem Nebenort da.Noch kann sichs ändern aber ich denke es wurde schon bei denn letzten Spielen F.Köln,Aahlen und gegen Rwo verspielt.Ich kann das nicht verstehen das man kurz vor Ende immer absäuft.
Puma1907 2022-04-29 16:07:50 Uhr
Leute ruhig bleiben und Stauder trinken,das wird noch was,NUR der RWE!!!
No.3 2022-04-29 16:55:15 Uhr
Da nehm ich lieber ein leckeres Pinkus statt des Stauders.
Han Solo 2022-04-29 16:56:22 Uhr
"Ich habe schon vor Wochen gesagt, dass Preußen mein Favorit ist. Seitdem fühle ich mich immer mehr bestätigt.

Natürlich!
Ich glaube das war vor dem ersten Spieltag.
Danke Peter!
Entschuldigung "Peter Der Große"!
RWErden 2022-04-29 17:04:40 Uhr
Schade Preußen, wenn der Neublubbler auf Euch setzt, dann habt Ihr keine Chance mehr.
moers47441 2022-04-29 17:05:10 Uhr
Da wird jetzt sogar schon Tage alter kalter Kaffee gereicht, weil mittlerweile sogar die Bild näher an der RL ist als unser Wozi. Mittlerweile darf man sich schon fragen, ob es hier nur noch um die Ads geht, die ohne angepassten Browser die Seite fluten.

Peter hat natürlich Recht, keine Frage.
Puma1907 2022-04-29 17:17:44 Uhr
Pinkus??? Was ist das UrinSmile
Roter Mülheimer 2022-04-29 17:59:40 Uhr
Aha Schwätzgorden hat gesprochen
Opa Bär 2022-04-29 18:44:53 Uhr
Ich fand den mal gar nicht schlecht, bis er bei uns Trainer wurde.......
AK 85 2022-04-29 18:47:20 Uhr
Was ein Unsinn,
wie soll denn Münster bitte konstanter als RWE gewesen sein wenn die zwei Punkte die uns trennen nur denen entsprechen die sie am grünen Tisch gutgeschrieben bekommen haben...top
Da beweist der Oberschnäuzer ja Fachwissen pur.
amZoo 2022-04-29 19:15:20 Uhr
Und IHR wisst es natürlich - das ist bewiesen - durch eure Beiträge!!!!! ALLE besser...
Ich schmunzel nicht... ich lache laut
Dropkick Rot-Blau 2022-04-30 10:07:44 Uhr
RS hättet ihr lieber Achim Weber gefragt, der hätte bestimmt RWE gesagt!
Nur der WSV!
krisenmanager 2022-05-01 10:07:30 Uhr
Der Peter Neururer hat Recht. Preußen Münster wird verdient aufsteigen
und Essen guckt wieder in die Röhre. Oh, wie ist das schön!
Auch nächstes Jahr versagt RWE wieder, denn dann ist unsere RWO
mit dem Aufstieg an der Reihe.
Johag 2022-05-01 20:48:16 Uhr
Wenn ich das Restprogramm der beiden sehe, dann gebe ich Neururer Recht!
Preußen und RWE haben ein ähnliches Restprogramm und wenn man die vergangenen Spiele betrachtet, dann wird (leider!!) eher RWE noch 2 Punkte liegenlassen, als die Preussen... ...wahrscheinlich holen sie beide einen 6er...

Und was das Pinkus angeht:
Grüße an Barbara und Friedhelm! Ihr macht nach wie vor das beste Bier. Danke nochmal für den Hint, wo man in den 90ern auch nach 0.00 Uhr noch einen Kasten Pinkus kriegen konnte und nachher bezahlte. ;-)

Merke: Wer Pinkus liebt kann trotzdem auch die Preußen hassen!
Frag mal Friedhelm nach "RWE oder die Preußen"?

Der wird, genau wie Ich, antworten: Die Schwatten aus Bocholt!
Sofafussel 2022-05-04 09:13:59 Uhr
Geh tanzen ...
odysseus 2022-05-16 12:15:47 Uhr
Bevor ich es vergesse, Peter du hast zum wiederholtem mal bewiesen, das du keine Ahnung hast.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.