Startseite » Fußball » Regionalliga

Preußen Münster
SCP-Abwehrchef vor Wechsel in die 2. Bundesliga

(8) Kommentare
Preußen Münster: SCP-Abwehrchef vor Wechsel in die 2. Bundesliga
Foto: Micha Korb

Drei Spieltage sind noch zu absolvieren, dann wird der Regionalliga-West-Meister und damit auch Aufsteiger in die 3. Liga feststehen. Preußen Münster droht seinen Abwehrchef zu verlieren.

Mitten im Titelkampf der Regionalliga West werden hinter den Kulissen beim SC Preußen Münster und Rot-Weiss Essen natürlich auch die Kader für die neue Saison geplant. Dass die Planungen aktuell bei beiden Klubs nicht so einfach sind, liegt auf der Hand. Denn weder der SCP noch RWE wissen, in welcher Liga sie 2022/2023 spielen werden.

Doch unabhängig davon stehen sowohl in Münster als auch Essen Spieler unter Vertrag, die längst das Interesse höherklassiger Klubs geweckt haben. Im Fall Isaiah Young berichtete RS bereits von einem möglichen Wechsel in die 2. Bundesliga. "Young zu halten, wird brutal schwer", betonte RWE-Sportchef Jörn Nowak noch Anfang Februar. Daran hat sich nach RS-Informationen nichts geändert.

Ähnlich ist die Lage beim SC Preußen Münster und Marcel Hoffmeier. Wie RevierSport erfuhr, steht der Abwehrchef der Adlerträger bei mehreren Dritt- und Zweitligisten auf dem Zettel. Eintracht Braunschweig, der VfL Osnabrück und der SV Meppen sollen nach RS-Infos ihre Fühler nach dem 22-jährigen Innenverteidiger, dessen Zwillingsbruder Kevin beim SV Rödinghausen spielt, ausgestreckt haben.

Doch nicht das genannte Drittliga-Trio, sondern Zweitligist SC Paderborn scheint das Rennen im Werben um Hoffmeier zu machen. Eine Einigung soll hier kurz bevor stehen. Solange Münster und Essen sich im Kampf um den Titel duellieren, ist allerdings nicht davon auszugehen, dass offiziell Zu- oder Abgänge bekanntgegeben werden.

(8) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

MS-Adler 2022-04-27 13:45:02 Uhr
Damit war leider zu rechnen. Auch bei den genannten Drittligisten wäre es selbst im Aufstiegsfall schwierig gewesen ihn zu halten.

Muss spätestens dann aber "Bruder Leichtfuß" los werden und so Elfmetersituationen wie z.B. gegen Young sollte er auch reduzieren.
totekeksekruemelnnicht 2022-04-27 14:18:27 Uhr
Hoffentlich verkacken es die Essener wieder
Red-lumpi 2022-04-27 14:24:22 Uhr
@totekeksekruemelnnicht
Hoffentlich verkacken es die Essener wieder

Und was machst du dann? Schön Pelle rauf und runter....?
Preuße 2022-04-27 14:42:36 Uhr
Ja, das war zu erwarten. Ich drücke Ihm die Daumen für seine Zukunft.
PreußenTom 2022-04-27 15:50:07 Uhr
Nicht wirklich neue Nachrichten, die da von Reviersport kommen. Die Beobachtung von höherklassigen Vereinen findet schon länger statt. Sollte der SCP in der Viertklassigkeit bleiben, ist er eh nicht zu halten. Anders sähe es bei einem Aufstieg aus. Dann stiegen die Chancen schon, das Marcel Hoffmeier bleiben könnte. Ob er tatsächlich den Sprung in die 2. Liga schaffen könnte, bleibt auch noch abzuwarten. Er ist zwar ein sehr guter Techniker und hat eine sehr gute Übersicht und ein sehr gutes Spielverständnis, aber die Anforderungen zwei Klassen höher sind nicht ohne. Wenn er gehen sollte, dann wünsche ich ihm auf jeden Fall viel Glück und Erfolg.
Labernich 2022-04-27 19:05:44 Uhr
Kann ich verstehen wer will schon bei scp spielen? Kackverein!
PreußenTom 2022-04-27 19:20:35 Uhr
@Laberrnich

Hast du sprachlich überhaupt einen anderen Jargon parat? Ich glaube nicht. Deine Ausdrucksweise beschränkt sich auf diese paar Worte. Auch wenn du es nicht glauben magst, es gibt genügend intelligente Spieler, die für den SC Preußen Münster auflaufen wollen. Auf so geistig unterbelichtete Gestalten wie du sie eine bist, verzichten wir in Münster sehr gerne. Hau dir noch ein Stauder hinter die Binde, damit die letzte Kerze in deiner hohlen Birne auch noch erlischt.
Aurel1512 2022-04-27 22:04:16 Uhr
@PreußenTom
Was willst erwarten von jemanden der offensichtlich in der Badewanne gezeigt wurde wobei dann das Beste weggeschwomnen ist....?
Hoffmeier würde sich mit einem Wechsel in die zweite Liga keinen Gefallen tun. Unbestritten seine Qualitäten, aber der Schritt wäre dann deutlich zu früh.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.