Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE-Coach
"Wenn du aufsteigen willst, musst du in Lotte gewinnen"

(40) Kommentare
Foto: Thorsten Tillmann.
Foto: Thorsten Tillmann

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen will bei den Sportfreunden Lotte eine überzeugende Auswärtsleistung über 90 Minuten zeigen. Das Ziel ist klar definiert.

Rot-Weiss Essen reist am Freitag als beste Auswärtsmannschaft der Regionalliga West zum Duell bei den Sportfreunden Lotte. Dass RWE mit 36 Punkten nach 17 Auswärtspartien die meisten Zähler aller Teams in der Fremde geholt hat, ist durch die Ergebnisse der vergangenen Wochen etwas in Vergessenheit geraten.

Denn: Von den jüngsten fünf Gastspielen konnten die Essener nur einmal den Platz als Gewinner verlassen, beim 1:0-Erfolg in Wiedenbrück (26. März). Ansonsten gab es in Köln (3:3), Oberhausen (1:1) und Aachen (1:1) drei nicht zufriedenstellende Unentschieden sowie die 0:2-Niederlage in Ahlen.

Eine Sache ist klar: RWE muss die Grundtugenden auf den Platz bringen, um am Lotter Kreuz den elften Auswärtssieg in dieser Saison einzufahren. Die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart ist den abstiegsbedrohten Hausherren spielerisch deutlich überlegen. Mit der richtigen Einstellung ist der Titelanwärter klarer Favorit auf den Dreier.

Der Essener Coach gibt ein deutliches Ziel vor: "Wenn du aufsteigen willst, musst du in Lotte gewinnen. Das gute Spiel gegen Lippstadt sollte so viel Auftrieb geben, dass wir mit vielen Auswärtsfans in Lotte von Anfang an klar zeigen, wer hier das Spiel gewinnen will. Diese Erwartung habe ich an unsere Mannschaft."

Begeisterung, Spielfreude, Laufbereitschaft, Zweikampfverhalten, Mut – das ist der Schlüssel.

Christian Neidhart.

Essen wird bei diesem Vorhaben von einer vierstelligen Anzahl an Gästefans begleitet, noch sind allerdings Tickets erhältlich. Für Neidhart ist es ein Heimspiel. Der Fußballlehrer wohnt fast am Stadion und hat sich bereits viele Spiele des Gegners angeschaut. In Lotte hofft der 53-Jährige auf eine Bestätigung der Leistung aus dem 4:0-Sieg gegen Lippstadt am Dienstag: "Begeisterung, Spielfreude, Laufbereitschaft, Zweikampfverhalten, Mut – das ist der Schlüssel. Die Jungs sind gegen Lippstadt gut mit der Drucksituation umgegangen und haben genau das gemacht, was jeder von uns in der aktuellen Situation erwartet. Wir müssen unseren Beitrag leisten, damit auf den Rängen eine gute Stimmung herrscht. Dafür sind wir verantwortlich."

Bei der Personalsituation gibt es noch mehrere Fragezeichen. "Cedric Harenbrock ist mit einer leichten Verletzung vom Platz gegangen. Er hat einen Schlag auf die Achillessehne bekommen, wird aber am Donnerstag mittrainieren. Ähnlich sieht es bei Erolind Krasniqi aus, der noch Probleme mit dem Hüftbeuger hat. Das müssen wir nach dem Training neu bewerten. Bei Felix Bastians war die Info unserer Physio-Abteilung, dass er auch mittrainieren kann", erklärte Neidhart.

José-Enrique Ríos Alonso (Corona) absolvierte am Mittwoch alle medizinischen Checks erfolgreich, er könnte wieder eine Option für das Aufgebot sein.

(40) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Midge 2022-04-21 11:15:51 Uhr
RWE muss alle!!! Spiele gewinnen bei 2 Punkten Rückstand. Sollte am Ende der Böllerwurf den Aufstieg entscheiden möchte ich nicht in der Haut des Täters stecken, der 1 Jahr harte Arbeit des gesamten Vereins samt ehrenamtlicher Mitarbeiter zunichte gemacht hat.
echtgut 2022-04-21 11:37:55 Uhr
Sehr witzig mal wieder. In Lotte gewinnen, warten wir erstmal ab. Aber da gibt's ja noch das letzte Spiel gegen Rot Weiß Ahlen, grins.
Ich denke das auch heute das Urteil bestätigt wird und Münster die Punkte behalten wird. Ist ja auch Fair.
Und mal schauen welche Spieler noch in den letzten Spielen nieder gemacht wird???
Wo sind eigentlich die aufräumer Anton, Doc und Rheingau??? Die wollten doch mal klar Schiff machen im schwarzen Block.
Junge junge Junge
RWE-Serm 2022-04-21 11:56:13 Uhr
Die Erwartung habe ich auch.
Geht mit breiter Brust auf`s Spielfeld
und holt den Sieg.
Alles für Essen
RweOwler 2022-04-21 12:06:58 Uhr
@echt gut....Realitätsverlust?

Wer wird rund gemacht?

Davari.....unprofessionell...Diva Fliegenfänger...zuletzt!

Jeder Arbeitnehmer wird entlassen, wenn man seine Arbeit verweigert.

Grote......hatte der kein Bock mehr?

Wollte nach Münster zu seiner Familie und spielt jetzt 1000 km von der Heimat entfernt.
YoHanSon 2022-04-21 12:08:40 Uhr
Endlich mal ne Rwe Bericht im Vorfeld.Was muss man in der jetzigen Situation noch beschwören?
Diese ganze „ Tugend Sch..ss “ sollte ja die ganzen Saison klar sein!!!!
Wem man aufsteigen will ,Herr CN, sollte das zum ersten Spieltag SPÄTESTENS jedem Akteur auch klar sein!! Nicht erst gegen Lotte die mit dem Rücken zur Wand stehen.Der Aufstiegs Drops könnte schon längst gelutscht sein.Ker‘ inne Kiste .
Erzwingt den Sieg mal- !!!!
Grass fressen und nicht hake,Spitze 1,2,3!!!
man darf auch mal aus der 2.ten Reihe aufs Tor schiessen z.B .
Mann wird’s kaum glauben aber das ist nicht verboten.
NICHT REDEN- machen!
Axl76 2022-04-21 12:09:53 Uhr
Yap - so ist das. Muss man gewinnen und sollte/kann man auch gewinnen.
Die Mannschaft ist stark und wenn der Teamgeist und der Kampfgeist nun passen, wird man diese 3 Punkte mitnehmen.

RW Ahlen wird übrigens aus meiner Sicht zu hause an der Hafenstraße eine recht deutliche Geschichte für RWE. Ob das dann reicht für einen RWE-Aufstieg, wird sich zeigen.

Niedergemacht wurde meines Wissens nach niemand. Das Team hat eine offenbar notwendige Entscheidung getroffen, Da ich die Internas aber nicht kenne (wie vermutlich alle hier), stelle ich keine Mutmaßungen dazu an, sondern vertraue den Verantwortlichen bei RWE.

Ich freue mich auf die nächsten Spiele!

Nur der RWE!
Baby 2022-04-21 12:12:08 Uhr
1. ich glaube fest an einen Sieg in Lotte, das Spiel gegen Lippstadt hat gezeit, dass alle, die jetzt im Kader sind, absoluten Willen haben.

2. Ja, Ahlen kann wieder schwer werden, denn gegen die tun wir uns seit gefühlten 459 Jahren schwer. Warum auch immer. Das ist zu oft der David gegen uns gewesen mit der Tiefsteherei. Trotzdem: Daran darf es am Ende nicht erneut liegen, Gas geben!

3. Ich denke auch, dass Münster die Punkte behält. Und das ist NICHT FAIR. Aber es ist leider noch die fairste Möglichkeit, denn Münster kann am Wenigsten für das Ereignis.

4. Wo Doc, Rheini und Anton sind, kann Dir völlig egal sein. Vielleicht ja irgendwann mal vor Deiner Tür. Wer weiß...

5. Falls dieses Provozieren wirklich Dein Lebensinhalt ist, und Du für diesen mageren Lustgewinn so viel Deiner Zeit opferst, dann hast Du a) wenig Anderes zu tun, b.) keine Freunde und c.) einen ordentlichen Dachschaden. Werd gesund!
RWE-Serm 2022-04-21 12:15:56 Uhr
d.) keinen Schulabschluss
Baby 2022-04-21 12:17:43 Uhr
Sorry, Serm.
echtgut 2022-04-21 12:32:44 Uhr
@RweOwler
Völlig falsch, Grote hat es akzeptiert das er nicht wechseln durfte. RWE hat dann bis Januar gewartet um den Vertrag aufzulösen.
Junge Junge Junge, .Realitätsverlust???
Finde mal den Fehler!

@Baby
Wir freuen uns doch für euch das ihr nächstes Jahr das 14 Jahr, Regionalliga spielt. Hauptsponsor weg, Trainer auch und natürlich mehrere Spieler auch.
Das ist die Realität.
Baby 2022-04-21 12:38:52 Uhr
Wer sind denn "wir"? Fraternisiert da wirklich jemand mit Dir? Unwahrscheinlich.
Und selbst falls es für uns noch einmal 14 Jahre RL werden, dann ist das so. Und wir werden auch dann wieder aufstehen und neu anlaufen. Mit allem was dazu gehört: Team, Fans und Energie. Aber noch ist der Saison-Bär nicht erlegt, verteil nicht schon dessen Fell...
Kowalski 2022-04-21 12:59:14 Uhr
Trotzdem steigt RWE nicht auf .
Marco_Assindia_1907 2022-04-21 13:02:03 Uhr
Heute Abend zur späten Stunde wird verkündet das die Partie RWE gegen Münster wiederholt wird.Dann kommt die alte die ja bis heute immer noch bestand hat aus der Schublade geholt und Essen fährt morgen mit etwas weniger Druck nach Lotte und ist am Freitagabend mit vier Punkten vor Münster.Dann mal sehen wie Münster am Sonntag da drauf reagieren wird gegen RWO.
Axl76 2022-04-21 13:11:08 Uhr
Das wäre ein Ding!
Fürchte nur, dass es eher unser Wunsch ist...

Abwarten - vielleicht haben wir ja mal ein wenig "Fortune" auf unserer Seite.
jetzt erstrecht 2022-04-21 13:13:21 Uhr
@garnichtgut
wie kommst Du auf 14. Jahre RL?!?
Meines Wissens spielt RWE seit Saison 10/11 in der RL.
RWE-Serm 2022-04-21 13:14:35 Uhr
jetzt erstrecht,
wegen Punkt d.)
;-)
UNVEU 2022-04-21 13:18:19 Uhr
Ja und wer aufsteigen will hätte auchn in Ahlen, Aachen usw gewinnen müssen - da haben wir es wohl vergeigt - glaube nicht das Münster es sich noch nehmen lässt - die Oberhausener werden Münster schon gewinnen lassen, das Spiel des Jahres wo die Spieler sich mal richtig anstrengen gegen RWE hatte RWO doch schon - auf die kann man genauso wenig wie auf Fortuna Köln zählen - wir alleine haben unnötig Punkte liegen lassen in den letzten Wochen
UNVEU 2022-04-21 13:27:09 Uhr
Die Punkte durch den Böllerwurf Abbruch gehen an Münster, hört doch auf zu träumen - dieser Vollidiot hat unseren Verein enorm geschädigt - ob die Preußen Spieler wirklich was hatten oder nicht entschuldigt diesen Böllerwurf nicht - bevor der Schirri das Spiel unterbrochen hatte, haben die Spieler noch gelacht nach dem Wurf, der eine Co. Trainer von Münster hatte gar keine Reaktion gezeigt, der ist nicht mal zusammen gezuckt bei dem Knall und plötzlich als der Schirri kam hatten die alle Aua - das Münster die Punkte gerne als Geschenk nimmt wissen wir alle - auch wenn der sportliche Leiter quaselt das die es auf dem Platz austragen wollen lieber - sind große Heuchler die Preußen - aber es wird kein anderes Urteil geben als 3 Punkte für Münster
RweOwler 2022-04-21 13:36:35 Uhr
Ich bin mal optimistisch.
Soll Münster die geschenkten Punkte behalten und wir holen uns trotzdem den Aufstieg.

Wir müssen nur ein Ausrufezeichen gegen Lotte setzen.

RWO und der Coach sind Sportmänner genug.

Ich bin mit der seriösen Arbeit von Uhlug und Nowak zufrieden.

So was hat RWE lange nicht gehabt.

Uhlig ein Profi.
rotweissmarkus 2022-04-21 13:59:20 Uhr
Wir können nur noch Positiv denken ,alle der ganze Verein dann klappt das auch . Die schwachen Auftritte gab es letzte Saison auch man hat dann aber die letzten Spiele gewonnen .
Zu Münster die haben in der Rückrunde ein Punkteschnitt der fast besser ist als der von BVB2 das kann irgend wie nicht sein zu dem noch 3 Punkte hin zu kommen .
Kurt C. Hose 2022-04-21 14:17:08 Uhr
Aha, Ü-Ei ist jetzt mit Account Nr. 3 aktiv.
Sabbelt davon, das heute das Urteil bestätigt wird und Münster die Punkte behalten wird. Wäre ja auch Fair. Und davon, welcher Spieler noch in den letzten Spielen nieder gemacht wird.
Einfach mal die Fresse halten, wenn man null Ahnung hat, wäre klüger.
Junge, Junge, Junge
Am Ende kommt es, wie es kommen muß und
Essen steigt auf !
echtgut 2022-04-21 14:21:43 Uhr
@jetzt erstrech
Na du hast ja voll die Ahnung, lol.
Han Solo 2022-04-21 14:37:45 Uhr
Ein Mann aus Marl sorgt dafür das RWE drei Punkte abgezogen bekommt.
Er erwähnt kurz das er RWE Fan ist und dann verweigert er die Aussage.
Haleluja!
Übrigens, Marl ist ja auch bekannt dafür eine RWE Hochburg zu sein.
Na klar.
Schaut euch mal am Spieltag den Parkplatz vor dem Stadion an.
Da stehen viele Autos aus Marl.
Red_Eyes 2022-04-21 14:59:07 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,

als Detektiv im Ruhestand habe ich den Böllerwerfer mal ein paar Tage beobachtet, versucht seine Interessen zu erkunden.

Er ist kein Fan von Rot-Weiss Essen, das steht nach meiner Recherche fest. Dieser junge Mann wollte Rot-Weiss Essen Schaden zufügen.

In sehr vielen Stadien werden Böller gezündet. Beispiel letzten Samstag, Köln Fans warfen mindestens 40 Böller Richtung Spielfeld. Wird es ein Verfahren geben, auf keinen Fall. Auch griffen Köln Fans mit Ihrem Gebahren ins Spielgeschehen ein. Es war ein absoluter Zufall, keiner würde verletzt. Keiner reichte eine Anzeige ein. 1. Es handelt sich einwandfrei um Fans vom 1.FC Köln| 2. Wird der Heimverein Mönchengladbach eine Strafe zu erwarten haben weil Ordner die gezündeten Böller beim Einlass nicht gefunden haben? Auf keinen Fall!

Diese Situation am Samstag in Mönchengladbach interessiert heute schon keinen mehr!

Die Situation war aus dem Grund heikel, weil 2 Münsteraner Ersatzspieler betroffen waren. Das ist nicht gut! Aber es ist ausschlaggebend, von wo der Böller geworfen wurde? Auf jeden Fall! Konnte Rot-Weiss Essen dieses verhindern? Auf keinen Fall!

Tausendfach werden von Liga 1-5 Pyrotechnik gezündet! Es gibt Geldstrafen, fertig! Dieses auch wenn es Verletzte gab! In Essen zündete kein Fan vom Heimverein den Böller!

Auch kam der Werfer aus Westfalen, kein Einzugsgebiet vom Heimverein.

Bleibt es bei dem Urteil aus der ersten Instanz würde mit zweierlei Maß gemessen werden!

Rot-Weiss Essen hat einen total zuverlässigen Ordnungsdienst. Aber jeder weiß, einen Böller beim Abtasten ist unmöglich! Was soll man machen wenn der Täter sich den Böller anal eingeführt hat? Dann ist der Böller erst Mal im Stadion! Anschließend wirft ein Fremder den Böller! Was soll der Verein machen?

Rot-Weiss Essen konnte nichts machen!!

Da das Spiel beim Abbruch 1:1 stand muss es ein Wiederholungsspiel an der Hafenstraße geben, weil es deren Heimspiel war!

Ich hoffe, dass die Gerechtigkeit siegt!
Essen-City 2022-04-21 15:20:18 Uhr
Zuviele Unentschieden. Zuviele 45min Schlafpillen genommen. Zuviele Egoisten. Auch wenn man sich freuen würde, glaube ich ehr auf sehr guten nix Kaufende Saison. Jahr für Jahr aufs neue halten wir dir die Treue!
Eigen_RWE 2022-04-21 15:21:50 Uhr
Red_Eyes
Gut das du im Ruhestand bist.
Hoffentlich schon mehr als 50 Jahre!
jetzt erstrecht 2022-04-21 15:22:22 Uhr
echtgut 2022-04-21 14:21:43 Uhr
@jetzt erstrech
Na du hast ja voll die Ahnung, lol.

Ja, habe ich
Essen-City 2022-04-21 15:29:29 Uhr
Ich kann Neid von dem Typ mit mehreren Accounts nachvollziehen. Wenn nicht mal dieser Saison Ziel 2xRWE Schlagen nicht klappt, weil RWE finanziell viel besser dasteht, als sein eigener Verein, sitzt der Frust Tief. Find persönlich richtig gele Anerkennung. Durch dem Scheiss RWE hab ich leider Leberschäden, egal man sieht sich beim nächsten Heimspiel!
Schalke & der RWO 2022-04-21 15:34:47 Uhr
Selten einen so dummen, überflüssigen und einseitigen Bericht gelesen.
Germeta04 2022-04-21 15:46:03 Uhr
Preisfrage des Tages..... Seit wann spielt RWE in der Regionalliga?
und wie viele Jahre sind es in Summe??
Westkurve 1973 2022-04-21 16:12:58 Uhr
Masterfrage:
Wann wurden die Meineidschweine Deutscher Meister?
Kleiner Tipp: im vorigen Jahrhundert!
Germeta04 2022-04-21 16:32:47 Uhr
Vor lauter Nichtwissen erstmal ne Gegenfrage :-)
Ist schon traurig, wenn man nicht weiß, wie lange die eigene Stolpertruppe schon im Amteurbereich rumdümpelt.
Red-Whitesnake 2022-04-21 17:22:41 Uhr
Superbonusfrage...
Aufgepasst und mitgemacht.
In welcher Saison belegte Schalke04 den letzten Platz und wurde nur durch eine Bundesligaaufstockung auf 18 Vereine komischerweise gerettet?
Germeta04 2022-04-21 17:29:28 Uhr
Wie wahr,wie wahr…… Die Bundesliga. :-)
Red-Whitesnake 2022-04-21 17:33:50 Uhr
Googeln zählt nicht.
Auch GE-Leute nicht.
Kurt C. Hose 2022-04-21 17:56:27 Uhr
Hat die Jux-Veranstaltung des Verbands schon beginnen?
Die Kasper können entscheiden, was sie wollen.
Es führt so oder so kein Weg daran vorbei
Essen steigt auf !
Kurt C. Hose 2022-04-21 18:24:53 Uhr
Sind die Kasper vom Verband noch nicht fertig?
Kann doch nicht so schwer sein, daß gefällte Urteil nochmal zu bestätigen.
Aber egal
Essen steigt auf !54tsb
snowtiger1811 2022-04-22 04:24:06 Uhr
Grote , Davari , Klagewege , Juunnngs wach werden. Ich schäme mich zutiefst seit 50 Jahren ein Fan dieses Vereins zu sein. Wer geht so mit Menschen um ? Wieviel Empathie , Charakter und Stil sind notwendig , um so einem Verein vorzustehen ? Sollte man vor der Wahl mal testen. Schaut euch mal intensiv das Foto von C.N. über diesem Artikel an, merkt ihr was ? Wie sieht der Mann aus ? Denkt nach ! Wie ein professioneller Trainer , der Anweisungen gibt ? oder wie Smeogul der seinen Ring wieder will ? WACH WERDEN !
snowtiger1811 2022-04-22 04:26:13 Uhr
Kurt C. Hose , wie kannst du es wagen so ein Gremium " Kasper " zu nennen ? So unverschämt !
snowtiger1811 2022-04-22 04:28:49 Uhr
RWE Owler , unterste Schublade , DIVA ist ein erstklassiger Mensch und ein sehr guter TW , hast ihn doch oft bejubelt, hab dich doch gesehen wir du DIVA, DIVA gerufen hast , nun ist er nur noch schlecht ??????
Junge , wie schwach !

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.