Startseite » Fußball » Regionalliga

Alemannia Aachen
Vor RWO-Spiel - 90-maliger Drittligaspieler weg

(2) Kommentare
Aachen: Vor RWO-Spiel - 90-maliger Drittligaspieler weg
Foto: Thorsten Tillmann

Alemannia Aachen ist mit einem 3:0-Sieg gegen Lippstadt in die Restrunde gestartet. Ein Mittelfeldspieler war nicht dabei - und das wird auch so bleiben. Er verlässt Aachen.

Als Fuat Kilic zu Alemannia Aachen als Trainer zurückkehrte, betonte er sofort: "Hier geht es nur um Alemannia Aachen, um keine persönlichen Interessen!"

Diesen Worten lässt der Fußballlehrer auch Taten folgen. Christian Gartner, Tim Buchheister (beide Ziel unbekannt) und Tjorben Uphoff (Teutonia 05 Ottensen) spielten frühzeitig in den Plänen des neuen, alten Alemannia-Trainers keine Rolle mehr.

Meine Aufgabe ist es, die Mannschaft zu schützen. Jeder weiß, um was es geht. Es geht hier um Existenzen, es geht nur um Alemannia Aachen. Wenn jemand das nicht versteht, dann ist er hier fehl am Platz.

Fuat Kilic

Das trifft nun auch auf Andre Dej zu. Der 29-jährige zentrale Mittelfeldspieler hat unter Kilic auch keine Chance mehr. Noch am Mittwoch, 26. Januar 2022, soll Dejs Vertrag in Aachen vorzeitig aufgelöst werden. "Meine Aufgabe ist es, die Mannschaft zu schützen. Jeder weiß, um was es geht. Es geht hier um Existenzen, es geht nur um Alemannia Aachen. Wenn jemand das nicht versteht, dann ist er hier fehl am Platz. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Ich wünsche Andre für die Zukunft alles Gute", erklärt der 48-jährige Kilic gegenüber RevierSport. Dej, der im Sommer nach Aachen kam und insgesamt 90 Drittligaspiele in seiner Karriere bestritt, war in der Hinrunde noch Stammspieler und absolvierte 17 Begegnungen.

Derweil sind die Aachener noch selbst auf der Suche nach einem Torwart und Mittelstürmer. "Wir werden aber nur etwas tun, wenn es passt. Wir werden keine Platzhalter verpflichten", betont Kilic.

Am Samstag (14 Uhr, RevierSport-Liveticker) geht es für Aachen nach Oberhausen. Bei RWO erwartet der Alemannia-Coach eine intensive Partie. "Für Oberhausen ist es ein Schlüsselspiel. Wenn sie uns nicht schlagen, sind sie wohl endgültig raus aus dem Aufstiegsrennen. Der Druck liegt auf RWO", sagt er und ergänzt: "Es ist schon beispielhaft wie Mike Terranova Jahr für Jahr seine Mannschaften zusammenstellt. Er findet immer Leute, die das mitbringen, was die Liga erfordert. Sie haben einige Jungs über 1,90 Meter in ihrer Mannschaft und sind bei Standards, auch bei Nils Winters Schleuder-Einwürfen brandgefährlich. Wir müssen auf jeden Fall noch einmal eine Schüppe drauflegen, um in Oberhausen zu bestehen."

(2) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 Rot Weiss Ahlen 38 11 14 13 50:67 -17 47
11 Fortuna Düsseldorf II 38 12 10 16 59:62 -3 46
12 Alemannia Aachen 38 11 11 16 43:51 -8 44
13 Borussia Mönchengladbach II 38 12 7 19 42:51 -9 43
14 SV Lippstadt 08 38 12 7 19 54:65 -11 43
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 SC Wiedenbrück 19 7 8 4 29:17 12 29
10 FC Schalke 04 II 19 8 5 6 29:25 4 29
11 Alemannia Aachen 19 7 4 8 26:26 0 25
12 Borussia Mönchengladbach II 19 8 1 10 27:31 -4 25
13 Fortuna Düsseldorf II 19 6 5 8 31:31 0 23
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 Fortuna Düsseldorf II 19 6 5 8 28:31 -3 23
12 SV Lippstadt 08 19 7 2 10 29:38 -9 23
13 Alemannia Aachen 19 4 7 8 17:25 -8 19
14 Borussia Mönchengladbach II 19 4 6 9 15:20 -5 18
15 FC Schalke 04 II 19 5 3 11 29:40 -11 18

Transfers

Alemannia Aachen

Alemannia Aachen

38 A
VfB Homberg
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
0:0 (-:-)
38 A
VfB Homberg
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
0:0 (-:-)

Torjäger

Alemannia Aachen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 139 0,5
2 2 336 0,1
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 122 0,6
2 2 317 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 161 0,5
2 1 462 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Jünther, Jötz und Jürgen 2022-01-26 17:20:57 Uhr
Trainer sollten sich mal etwas anderes einfallen lassen als diesen Standard-Satz:,, Wir werden aber nur etwas tun, wenn es passt. Ein Spieler muss uns sofort weiterhelfen.´´
ATSV79 2022-01-26 19:04:48 Uhr
Kilic macht das schon und ja es ist richtig warum war unsere Hinrunde so beschissen? Weil wir Diven im Kader hatten die uns in Kombination mit einem unfähigen Helmes direkt in die Abstiegsränge gebracht haben.Also richtig so die faulen Eier aussortiert und Punkte holen das muss das Ziel sein alles für Aachen Au Huur

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.