Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE
Felix Bastians über das Titelrennen und den VfL Bochum

(6) Kommentare
RWE: Felix Bastians über das Titelrennen und den VfL Bochum
Foto: Thorsten Tillmann

Seit Anfang September spielt Felix Bastians für Rot-Weiss Essen - und das äußerst erfolgreich. RevierSport hat mit ihm gesprochen.

Als Rot-Weiss Essen Anfang September Felix Bastians als Neuzugang präsentierte, war die Begeisterung im Essener Umfeld groß. "Ein so erfahrener Bundesligaspieler für uns - der Junge muss uns weiter bringen", war der Tenor bei den RWE-Fans.

Und: Das, was sich die Verantwortlichen und Anhänger der Rot-Weissen vom 92-maligen Bundesliga- und 116-fachen Zweitligaspieler versprochen haben, hat Bastians auch geliefert. Er ist eine absolute Verstärkung für die Essener Abwehr und ein Leistungsträger im Team von Christian Neidhart. Zwölf von 14 Spielen, die Bastians von der ersten bis zur letzten Minute absolvierte, unterstreichen sein Standing im Team und beim Trainer.

Und wenn ich sehe, wie leidenschaftlich die RWE-Fans mitgehen, dann fühle ich mich einmal mehr bestätigt. Ich bin hier im Ruhrgebietsfußball zuhause.

Felix Bastians

Kein Wunder also, dass sich der Bochumer Junge sportlich und persönlich an der Hafenstraße pudelwohl fühlt. "Ich habe schon in meinem Antritts-Interview bei RevierSport gesagt, dass ich hierher komme, weil das meine Heimat ist. Im Ruhrgebiet schlägt das Herz des Fußballs. Und wenn ich sehe, wie leidenschaftlich die RWE-Fans mitgehen, dann fühle ich mich einmal mehr bestätigt. Ich bin hier im Ruhrgebietsfußball zuhause", betont Bastians gegenüber RS.

Der ehemalige U21-Nationalspieler, der schon in England, China und Belgien spielte, hat auch die Regionalliga West mittlerweile kennengelernt - und unterschätzt diese Liga keinesfalls. "Die DFB-Pokal-Spielzeiten beweisen ja immer wieder wie stark die Liga ist. An einem guten Tag kann ein West-Regionalligist einen Bundesligisten vor Probleme stellen oder gar rauskegeln. Wir müssen uns in dieser Liga jeden Sieg hart erarbeiten. Gegen RWE sind die Teams natürlich noch motivierter als sonst", weiß Bastians.

Um das große Ziel "Aufstieg in die 3. Liga" nicht zu gefährden, sollte RWE auch die verbleibenden zwei Spiele daheim gegen Bonn und an der Römerstraße in Straelen erfolgreich bestreiten. "Das muss das Ziel sein. Die Liga ist sehr eng und der Titel hart umkämpft. Man braucht schon eine herausragende Saison, um am Ende oben zu stehen", sagt Bastians.

Mich freut es sehr, aber überrascht es gar nicht wie der VfL in der Bundesliga auftritt. Die Mannschaft besteht aus vielen guten Typen und hat einen menschlich astreinen Trainer Thomas Reis, der noch hier gegen Lotte im Stadion war, wo wir uns unterhalten konnten.

Felix Bastians

Dass RWE auf einem guten Weg ist, davon ist der Familienvater überzeugt. Denn in der Mannschaft stimmt es. "Wir haben einen kleinen Kader, in dem jeder wichtig ist. Das sieht man auch jetzt, wo einige wichtige Spieler ausfallen. Wir meistern die Situation trotzdem gut - und gemeinsam. Jeder sitzt im gleichen Boot. Es macht wirklich großen Spaß mit der Truppe", verrät er.

Freude bereitet den Fans und auch Felix Bastians, der dem Klub ebenfalls die Daumen drückt, sein Heimatverein VfL Bochum. Der VfL ist die Überraschung in der Fußball-Bundesliga und will nun am Wochenende auch im Revierderby gegen Borussia Dortmund für Furore sorgen. Das hält Bastians durchaus für möglich, wie er erklärt: "Mich freut es sehr, aber überrascht es gar nicht wie der VfL in der Bundesliga auftritt. Die Mannschaft besteht aus vielen guten Typen und hat einen menschlich astreinen Trainer Thomas Reis, der noch hier gegen Lotte im Stadion war, wo wir uns unterhalten konnten. Ich freue mich vor allem für Kapitän Anthony Losilla und Zeugwart Andreas Pahl, die ich noch sehr gut kenne. Durch meine blau-weiße Brille hoffe ich natürlich auch auf einen Sieg gegen Dortmund." Sollte RWE dann noch am Freitagabend den Bonner SC bezwingen, dann wäre das Bastians-Wochenende perfekt.

(6) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 21 15 5 1 50:19 31 50
2 Wuppertaler SV 22 13 7 2 42:15 27 46
3 SC Preußen Münster 21 13 6 2 40:16 24 45
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiß Oberhausen 12 8 2 2 27:9 18 26
2 Rot-Weiss Essen 11 8 2 1 22:10 12 26
3 SC Preußen Münster 11 7 3 1 19:7 12 24
4 SC Fortuna Köln 10 7 3 0 19:7 12 24
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Wuppertaler SV 12 7 4 1 21:8 13 25
2 Rot-Weiss Essen 10 7 3 0 28:9 19 24
3 SC Preußen Münster 10 6 3 1 21:9 12 21
4 SC Fortuna Köln 9 5 3 1 13:5 8 18

Transfers

Rot-Weiss Essen

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

Rot-Weiss Essen

22 H
Wuppertaler SV
Sonntag, 23.01.2022 14:00 Uhr
2:1 (-:-)
23 A
SC Fortuna Köln
Samstag, 29.01.2022 14:00 Uhr
-:- abgesagt
19 A
Rot Weiss Ahlen
Mittwoch, 02.02.2022 19:30 Uhr
-:- (-:-)
22 H
Wuppertaler SV
Sonntag, 23.01.2022 14:00 Uhr
2:1 (-:-)
23 A
SC Fortuna Köln
Samstag, 29.01.2022 14:00 Uhr
-:- abgesagt
19 A
Rot Weiss Ahlen
Mittwoch, 02.02.2022 19:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 156 0,4
2 5 85 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 274 0,3
2 1 450 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 85 0,8
2 4 54 0,6
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

fussballnurmi123 2021-12-09 09:34:19 Uhr
Eine "blau-weiße Brille"?? So was geht ja gar nicht, Herr Bastians! lol
soso 2021-12-09 10:53:25 Uhr
..

Der Bastians spielt jetzt 10 x im Jahr gegen Amateure - also wenig Qualität.


.
asaph 2021-12-09 11:50:50 Uhr
dem schließ3e Ich mich gerne an. Der VFL siegt 2:1!
Platzwart_sein_sohn 2021-12-09 13:18:49 Uhr
Immer wenn ich runterscrolle bekomme ich eine Tennisspielerin die sich bückt zu sehen, warum soll ich da Anklicken RS.

Sieg für den VFL liebend gerne.
Rothosen1907 2021-12-09 14:51:26 Uhr
Hoffentlich hauen die Bochumer die Strippenzieher aus Dortmund ( Watzke ) weg . Sie sind mittlerweile genauso beliebt wie Gelsenkirchen ! Zu Bastians , hau alles raus , wir machen es mit Sicherheit auch ! Nur der RWE .
Spieko 2021-12-09 18:26:27 Uhr
Dann "haut" man schön

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.