Startseite » Fußball » Regionalliga

RWO
"Sie haben es versaut" - Sommers stinksauer nach Pokal-Aus

(27) Kommentare
RWO: "Sie haben es versaut" - Sommers stinksauer nach Pokal-Aus
Foto: privat

Dicke Luft in Oberhausen nach dem 0:1 im Niederrheinpokal beim Oberligisten ETB SW Essen. Präsident Hajo Sommers spricht Klartext.

Hajo Sommers, nach dem Aus im Pokal haben Anhänger von Rot-Weiß Oberhausen ein Plakat am Stadion aufgehängt, auf dem steht: "Lächerlich - kein Kampf, kein Wille. Ihr tragt das Kleeblatt nicht mit stolz. Versager." Wie haben Sie das aufgefasst?

Den Unmut haben die Fans zurecht. Das war gegen den ETB - mit Verlaub - keine Leistung. Spielkontrolle ja, Leistung nein. Daher haben wir mit den Vorstandskollegen sogar darüber nachgedacht, das Plakat mit Lack zu streichen, damit es länger hält. Als Erinnerung für die Spieler.

Woran?

Dass man nicht nur für sich und Ballbesitz spielt. Und dass sie es versaut haben. Sie haben ein Stück von dem versaut, was in dieser Saison möglich gewesen wäre. Und das zu früh. Das war nicht akzeptabel, daher habe ich jetzt auch ein Anrecht darauf sauer zu sein.

Was hat Ihnen konkret nicht gefallen?

Wir kennen das ja, dass wir im Pokal rausfliegen. Aber unsere Ansprüche sind hoch, dann kann ich verlangen, dass man einem Oberligisten die Grenzen aufzeigt. Punkt. Daher wird es auch am Donnerstag keine Analyse geben, vielleicht Freitag. Denn noch sind wir alle sauer.

Trainer Mike Terranova sagte, er könne der Mannschaft kämpferisch keinen Vorwurf machen. Sehen Sie das anders?

Das werde ich mit dem Trainer besprechen. Er kann sicher eine andere Meinung haben als ich, das ist völlig in Ordnung. Wir starten auch keine Trainerdiskussion.

Wie viel Geld könnte so ein frühes Ausscheiden den Verein kosten?

Erstmal keins, weil wir hier nichts eingeplant haben. Aber der Imageschaden macht es aus, die Zuschauer, die beim nächsten Spiel nicht kommen. Das legt sich alles wieder, so ist der Fußball, aber für heute bin ich einfach sauer.

(27) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 Wuppertaler SV 17 10 6 1 31:9 22 36
4 SC Fortuna Köln 16 10 5 1 28:10 18 35
5 Rot-Weiß Oberhausen 17 9 5 3 33:16 17 32
6 SC Wiedenbrück 17 8 5 4 20:10 10 29
7 Fortuna Düsseldorf II 17 7 7 3 34:22 12 28
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiß Oberhausen 10 7 2 1 23:6 17 23
2 SC Preußen Münster 10 7 2 1 18:6 12 23
3 SC Wiedenbrück 9 5 3 1 14:5 9 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 SV Lippstadt 08 10 3 1 6 16:22 -6 10
12 Bonner SC 7 3 0 4 12:11 1 9
13 Rot-Weiß Oberhausen 7 2 3 2 10:10 0 9
14 Borussia Mönchengladbach II 8 2 1 5 6:9 -3 7
15 FC Wegberg-Beeck 8 1 4 3 7:11 -4 7

Transfers

Rot-Weiß Oberhausen

Rot-Weiß Oberhausen

17 H
FC Schalke 04 II
Samstag, 20.11.2021 14:00 Uhr
4:0 (2:0)
18 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 27.11.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
19 H
Bonner SC
Samstag, 04.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
17 H
FC Schalke 04 II
Samstag, 20.11.2021 14:00 Uhr
4:0 (2:0)
19 H
Bonner SC
Samstag, 04.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
18 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 27.11.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Rot-Weiß Oberhausen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 8 163 0,5
2 5 164 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 127 0,6
2 4 154 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 157 0,5
2 270 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

DuschönerRWE 2021-11-25 14:40:57 Uhr
Ja, so sind sie die RWO-Fans. RWE spielt seit nunmehr 3 Jahren sportlich absolut in der Spitze der Regionalliga West. Die Favoritenrolle wird uns ohnehin seit Jahren zuerkannt, immer in der Hoffnung, dass wir wieder scheitern. Und ja, auch wir müssen immer wieder Nackenschläge verkraften. Aber unabhängig davon, sprengen die RWE-Fans alle Rekordmarken in Sachen Dauerkarten, Mitglieder, Merchandising, Streaming, Eintrittspreisen und vielen anderen Aktionen (zuletzt Stadionpate. Und das nach unzähligen Enttäuschungen, die wir in den vielen Jahren erleben mussten. Wenn wir da mit Recht stolz darauf hinweisen, wird uns das als überheblich dargestellt. Wenn die RWO-Fans sich selber zum Mitfavoriten machen, ohne auch nur einmal in den letzten Jahren durch irgendwelche herausragenden spielerischen Glanzpunkten und mit einem durchschnittlichen Kader, dann ist das gelebte Realität. RWO-Fans werdet wach, Euch fehlt die Knete und auch das Zuschaueraufkommen und nötige Interesse. Da fehlt es wirklich leider an dem nötigen Potential. Das ist wirklich vorbei an der Realität. Wenn es trotzdem gelingt gehört der Hut gezogen.
BOT-S04 2021-11-25 14:47:35 Uhr
Naja, aber das Potential größer als ETB zu sein hat RWO schon. Um mehr geht es hier erst mal nicht!

Das RWE mehr von allem hat, zeigen doch alleine die Möglichkeiten, RWO alles wegzunehmen, was denen Spaß bereitet hat (sportlicher Leiter, Heber usw.).
DuschönerRWE 2021-11-25 15:08:12 Uhr
Da hast Du vollkommen recht, aber was wir RWE-Fans für unseren Verin leisten hat nichts mit Arroganz und Überheblichkeit zu tun. Das gilt natürlich auch für die treuen RWO-Fans, aber für Mehr braucht es da auch noch mehr auf allen Ebenen. Corona setzt Euch natürlich auch noch viel mehr zu als uns. Das hat Hajo ja auch schon mehrfach angedeutet, dass RWO da mit den Voraussetzungen von uns nicht mithalten kann. Und trotzdem ist es für uns eine absolute Herkulesaufgabe, weil wir natürlich auch für unsere Mitkonkurrenten die absolute Attraktivität in dieser Liga sind, da kann auch Preußen nicht mithalten. Umso ärgerlicher ist es für uns, dass wir letztes Jahr nach einer überragenden Saison mit überragenden Spielen im Pokal in der Coronakrise ausgerechnet von der Kapitalgesellschaft BVB am Aufstieg gehindert wurden.
soso 2021-11-25 15:26:56 Uhr
....


....klasse 3 Jahre in der Spitze von Liga 4 mit diversen Amateurvereinen.

Das sind die highlights bei rwe.
Ganz großes Kino. Gefühlt 20 Jahre in der Regio WEST.
Und der überschaubare Kader wird über Jahre weiterhin gegen Amateure kicken.

KapGes wissen eben wie es geht.

Also vielleicht mal das Management austauschen und professioneller arbeiten. Das gilt auch für die Elf aufm Platz.

Der RWO wird das Rennen mit den Preußen ausmachen. E wird dann guter 4. hinter Kölle.



..





.
Jaja07 2021-11-25 15:36:10 Uhr
soso glänzt hier mit absoluter Unwissenheit. Aber was solll er auch anderes schreiben wenn man so frustriert ist.
DuschönerRWE 2021-11-25 15:39:42 Uhr
Was habe ich mich doch gestern für Sporting gefreut. Hochmut kommt vor dem Fall. BVB gönne ich nichts mehr, aber wirklich gar nichts mehr. Fehlt nur noch lappes.
goleo 2021-11-25 15:42:12 Uhr
Wieso wird hier über RWE philosophiert?

Endlich mal klare Kante von Hajo! Das kann nicht der Anspruch von RWO sein, gegen SWE zu verkaxxen. Vor allem auf diese Art und Weise!- Das geht so nicht. Ein Muster seit Wochen!
RWOlli 2021-11-25 16:29:18 Uhr
Der RWE-Fan leistet im Einzelnen auch nicht mehr als ein RWO-Fan.
Ihr seid dem RWO halt nur mengenmäßig überlegen.
Dann kann man auch mehr bewirken. Ist halt so.

Übrigens: Bei euch brennt doch auch schon nach 2-3 schlechteren Spielen der Baum. Dafür gibt es viele Beispiele.
Ist überall die gleiche Reaktion.
Unholt 2021-11-25 16:53:54 Uhr
Das Problem ist, dass auch in OB die Ansprüche der Fans steigen. Und wenn man seitens der Verantwortlichen mal aus der Deckung kommt und auf Angriff stellt, wird man daran gemessen. Ist ja auch richtig, nicht immer im Schatten zu schwimmen. Man muss auch mal Eier zeigen. Nur der Kader wird jetzt mehr beäugt und die Fans wollen auch Taten sehen. Das ist das Risiko an der ganzen Sache. Wie hat man über Essen nach der hoch3 Aktion gelacht? Und das zurecht.
Gegen WSE kann auch ein Regionalligist mal verlieren. Das ist nur eine Liga unterschied. Nur das dumme Gelaber vom Trainer ist dann Schwachsinn. RWO hat nix auf die Kette bekommen und das muss dann auch klar angesprochen werden.
Platzwart_sein_sohn 2021-11-25 17:04:07 Uhr
Gestern vor dem Spiel dachte ich mir schon das dieses Spiel Blamage Risiko haben könnte. Aber bei allen negativer Gefühlen, und verschiedene Erregungsniveaus bei den RWO Fans kann ich solche Banner wie "Versager" nicht verstehen.

Das Tor vom ETB habe ich mir angesehen und fand es richtig Klasse.

you can not change it.
Traunstein030560 2021-11-25 17:16:20 Uhr
Naja das sind mal Aussagen..ich sag mal so für mich fühlt sich das so an das Hajo sich da anbiedert....ich mag den einfach nicht -
Traunstein030560 2021-11-25 17:21:43 Uhr
Ausserdem ist das keine Blamage - sag ich als RWE Fan! Das finde ich Hochmütig...
YoHanSon 2021-11-25 17:42:52 Uhr
Herrlich.Der immer als Underdog deklariert rwo hat Ansprüche und kann diese nicht erfüllen.
Nice.
HS- wenn einer zu allem seine überflüssigen Senf dazu geben kann dann er.
Unsympath
YoHanSon 2021-11-25 17:44:49 Uhr
@ soso- Interessante Analyse- wird soo nur nicht kommen.
Essen 1
Münster 2
OB 6-7
Klaus Thaler 2021-11-25 18:56:25 Uhr
Waren gestern geile Ergebnisse. O.k. RWE nur 7:0, hatte ich zweistellig erwartet, aber immer noch im Rahmen. ETB supergeil, was für ein toller Auftritt. Ich hoffe, von euch kommt bald noch mehr. Bin früher Samstags (Bundesliga) zu RWE gegangen und Sonntags oft zum ETB (damals Regionalliga West, aber zweitklassig). Dann der absolute megageile Auftritt von Sporting Lissabon. Was gibt es schöneres, als diese KGaA abkacken zu sehen. Ich war total geflasht nach dem Spiel. Bitte nicht nachtragend sein, liebe BVBler. Als eure Zweite uns am letzten Spieltag den Aufstieg versaut hat, ging es euch doch genauso wie mir jetzt.
Red-Whitesnake 2021-11-25 19:10:35 Uhr
Goleo...,
scheinst ja auch immer mit Blick für die Realität und dem Istzustand unterwegs zu sein.
Finde ich gut, weil ich mich auch darin wiederfinde.
Wenn Kacke, dann muß man nichts beschönigen.
Außer man ist mit der Vereinsbrille unterwegs.
Wenn unglücklich, oder nach grossem Kampf verloren wird, dann kann man alles vertreten.
Musste meine Kumpelzz vonne Maloche heute auch wieder aufbauen.
Erst hammse schön gekriegt, aber... die sind wieder voller Tatendrang:-)))
Deswegen entspanne dich... und gegen Essen kann man immer mal verlieren. ;-))
Traunstein030560 2021-11-25 19:13:17 Uhr
wäre mir sowas von schnurz ob die AG Nachtragend ist..leider bekommen Sie ja selbst nach so einem Ausscheiden noch so viel Geld..schade...meldet einfach die sogenannte U23 ab! Wenn Spieler wie Tigges...der meiner Meinung nach gar nicht Bundesliga tauglich ist oft gespielt haben die letzten Wochen..kein Wunder...dazu der Maßlos überschätzte Can, Schulz ....
der Niedergang der AG ist eingeleitet...hahohe der Horst pisel.....den lappes an
Traunstein030560 2021-11-25 19:15:47 Uhr
...und natürlich bin ich mit der RWE Vereinsbrille unterwegs...das passiert wenn das Herz über Kopf regiert und das ist auch gut so
Carlos Valderrama 2021-11-25 19:16:02 Uhr
Gsnz schön populistischer Schmarrn, den der Sommers da redet. Ausserdem sollte er die Leistung von ETB auch ein wenig anerkennen.

Bin froh, dass der nicht bei uns ist, der Sommers. Unser Uhlig wirkt wesentlich kompetenter und auch sympathischer.
NobbiaussenNorden 2021-11-25 19:31:59 Uhr
Bot-...,
Der RWE nimmt nicht nur, er gibt auch!
Ich kann dir mindestens 4 Spieler aufzählen, die beim RWE das Fußballspielen gelernt haben und jetzt im Kader vom RWO stehen. Also schön den Ball flach halten.
Nur der RWE und nur!!
Glückauf
Traunstein030560 2021-11-25 19:41:47 Uhr
ich warte immer noch auf franky one fingers...watt los?...Hahohe in Bayern fällt morgen Schnee
Traunstein030560 2021-11-25 20:14:37 Uhr
Steht auf wenn ihr Essener seit...HaHoHe RWE, SWE, Schönnebeck, Kray...alles dabei
ata1907 2021-11-25 20:22:03 Uhr
Sommers' Hajo geht mir auch regelmäßig auffen Sack, aber regelmäßig gebe ich ihm auch recht.
Gegen 'n klassentieferen Gegner kann man wohl mal verlieren. Ist dann halt sehr peinlich, kennt man bei uns in Essen zu Genüge. Und wenn's einer aus der gleichen Liga ist und im Tabellenkeller festhängt, fühlt sich das genauso an. "Versager"? Weiß nicht, emotional kann ich's zu 100% verstehen.
Manchmal läuft's halt so...

Sorry, Essener Turner Bund mit Glückwünschen habbich es nicht so, bei euch. Aus alter rivalisierender Verbundenheit. Lasst euch trotzdem dat Bier schmecken!

Und RWO? Dat wird schon wieder! In der Enttäuschung sind wir alle sehr ähnlich...
Kleeblatt1904 2021-11-25 21:28:09 Uhr
Du schöner RWE, hat dich einer gefragt?
Du wiederholst dich, immer die gleiche Leier. Schreib den mist im RWE Chanel und nicht hier.

Zum Spiel, ganz schwache Leistung, irgendwie ist im Moment der Wurm drin. Aber noch stehen wir in der Meisterschaft gut da und vielleicht ist das Pokal aus am Ende Saison sogar ein Vorteil. Versager finde ich etwas übertrieben aber kampf und Wille muss einfach da sein. Die Erwartungshaltung in Oberhausen ist gestiegen und damit müssen die Spieler klar kommen.
Übrigens, dass terra die Mannschaft in der Öffentlichkeit in Schutz nimmt zeigt seine Professionalität, guter Charakter, so was bespricht man intern
goleo 2021-11-25 22:57:34 Uhr
Hey Red-Whitesnake,

So sieht es aus! Irgendwann ist auch gut mit Heititeiti! Irgendwann muss auch geliefert werden. Steht nicht im Widerspruch zur familiären Vereinsstruktur von RWO. Und das darf auch nicht im Widerspruch dazu stehen, erfolgreichen und attraktiven Fußball spielen zu wollen. Die Leidenszeit geht schon zu lange.

Irgendwer schrieb was davon, es wäre hochmütig von einer Blamage zu sprechen, wenn man gegen einen Oberligisten verliert. Doch, es ist eine Blamage, wenn man selber so verliert und auftritt! Es war seitens RWO weder ein Pokal Fight, ein Aufbäumen noch unglücklich oder sonst irgendwas. Es gab auch keinen Matchplan, gegen den hundertsten tief stehenden Gegner. Es war ein phantasieloser Freundschaftsspiel Auftritt, in einem k. o. Spiel! Doch. Diese Darbietung war blamabel und der Höhepunkt der halbgaren Auftritte in den letzten Wochen. Eigentlich ein Sinnbild und genau der richtige Zeitpunkt zu hinterfragen, ob das dem eigenen Anspruch gerecht wird. Der Verein investiert Herzblut, Geld, die Fans investieren Herzblut, Zeit und Geld. Wenn ich einfach nur ein Gekicke sehen will, gehe ich zum Altherrenfußball. Da bekomme ich auch ne Bratwurst, kann auch mit Kumpels quatschen und kann mich auch besaufen. Aber das ist nicht mein alleiniger Anspruch. …aber auch nicht unwichtig.
Rattenfänger 2021-11-26 21:13:58 Uhr
Das sind ja fast mehr Plakate als Kanalratten am Uhlenkrug
waren - Respekt, F51! Hast du die alle selbst gemalt?
Red-Whitesnake 2021-11-27 08:39:27 Uhr
Jawoll, Goleo.
Vernünftige und normale Einstellung.
Ich habe hier beim Thema gar nicht mehr geguckt, weil ich mich auf Spezie, frankiboy5l konzentriert habe :-))))
Sorry. ;-))
Recht hast du damit, dass das irgendwann auch reicht und gut mit der Schönschwätzerei ist, besonders dann, wenn man sieht/merkt, dass da nur mit halber Kraft ans Werk gegangen wird.
Schönes Wochenende wünsche ich.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.