Startseite » Fußball » Regionalliga

1:1 in Essen
RWO-Trainer ist stolz – Sorgen um Abwehrchef

(18) Kommentare
Foto: Thorsten Tillmann.
Foto: Thorsten Tillmann

Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen zeigte bei Rot-Weiss Essen ein gutes Auswärtsspiel und holte einen Punkt (1:1). Trainer Mike Terranova war zufrieden.

Rot-Weiß Oberhausen reiste mit viel Selbstvertrauen an die Hafenstraße, um sich mit dem Meisterschaftsfavoriten Rot-Weiss Essen zu messen. Das Top-Spiel endete nach 94 intensiven Minuten leistungsgerecht 1:1-Unentschieden. Somit wartet Trainer Mike Terranova, auch nach dem elften Regionalliga-Spiel gegen RWE, weiter auf den ersten Dreier (sieben Remis, vier Niederlagen).

Es ist für uns ein gewonnener Punkt. Die Jungs haben alles rausgehauen. Ich bin stolz.

RWO-Trainer Mike Terranova.

Trotzdem konnte das RWO-Urgestein zufrieden sein: Sein Team verdiente sich das Remis beim Spitzenreiter: "Es war ein sehr gutes Regionalliga-Spiel zwischen zwei Mannschaften, die zu Recht oben in der Tabelle stehen. In der Anfangsphase hatten wir keine gute Zuordnung. Nach dem Gegentor aus einem Ballverlust wurden wir wacher. Was mich ärgerte: Wir haben viele Umschaltmomente nicht gut ausgespielt. Da haben uns der Mut und das Timing gefehlt", betonte der 44-Jährige nach dem Abpfiff.


Im zweiten Durchgang hatten beide Teams Chancen. Eine Möglichkeit nutzte dann RWO-Torjäger Sven Kreyer zum 1:1. Terranova lobte seine Elf: "Wir haben verdient den Ausgleich erzielt. Danach war es ein Spiel, wo auf beiden Seiten ein Tor hätte passieren können. Es ist für uns ein gewonnener Punkt. Die Jungs haben alles rausgehauen. Ich bin stolz."

Eigentlich ist Nico ein harter Knochen. Bei ihm zählen nur glatte Brüche.

Der Coach über die Verletzung von Nico Klaß.

Der einzige Wermutstropfen aus Oberhausener Sicht war die Verletzung von Abwehrchef Nico Klaß, der nach einem Foul von Simon Engelmann in der 56. Minute ausgewechselt werden musste. "Das sah nicht gut aus. Es war eine unglückliche Aktion. Ich hoffe, dass es schnell besser wird und er am Wochenende wieder spielen kann. Eigentlich ist Nico ein harter Knochen. Bei ihm zählen nur glatte Brüche", erklärte der Coach schmunzelnd.

Für die Kleeblätter geht es am kommenden Samstag (14 Uhr) mit einem Heimspiel gegen den SV Straelen weiter. In diesem Duell will die Terranova-Elf den Status als bestes Heimteam der Liga untermauern und im Stadion Niederrhein ungeschlagen bleiben.

(18) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Labernich 2021-10-02 19:38:14 Uhr
Ne is klar, " bei ihm zählen nur glatte Brüche". Wie Krank is der denn? Und dann noch, "Verdienter ausgleich", ein Torschuss ein Tor? Haben sich wieder schön im Strafraum hingelegt und gehofft, wie alle anderen Schmarotzer auch!
goleo 2021-10-02 19:45:45 Uhr
Labernich laber keinen Scheix oder besser gar nichts! Warst du im Stadion?
12.Mann v. Kleeblatt 2021-10-02 19:47:04 Uhr
Okay Terra, aber eins ist fest zu halten.
3 Punkte in dem aufgeplatzten Schuhkarton waren noch nie so einfach wie heute.
Egal, dank an die Mannschaft zum vereinbarten Riesen Einsatz.
ursbn
Carlos Valderrama 2021-10-02 19:50:27 Uhr
Terra ist cool
Red-Whitesnake 2021-10-02 19:50:28 Uhr
Ach ja, hätte vom MT-Männchen ne ganz andere Sichtweise vermutet.
Das geht schon so in Ordnung.
Bin echt baff.
Dann lesen es jetzt die Oberhausener von ihrem FG selber... und alles ist in Ordnung.
RWEPicha1977 2021-10-02 20:08:49 Uhr
Gute Besserung dem Spieler
rwoberhausen1969 2021-10-02 20:19:00 Uhr
Starke Leistung der Mannschaft. Die Essener diskutierten ja nur noch über die Höhe ihres Sieges gegen uns.
Der Komiker von Stadionsprecher ist einfach nur lächerlich. Gastfreundlich sieht anders aus.
Dann brauchen sich die Essener auch nicht wundern, warum sie in ganz Deutschland einen bescheidenen Ruf haben...
Red-Whitesnake 2021-10-02 20:46:47 Uhr
rwo1969...,
scheinst wie goleo eher einer der sympathischeren RWO-Anhänger zu sein.
Aber über die Höhe von eurem Auswärtssieg habe ich genug in eurem Forum gelesen.
Gehört auch dazu, dass das so gesehen wird.
Zur Oberhausener Gastfreundschaft muß ich nicht viel schreiben, habe ich mehrmals nicht erlebt und noch ne Pommesbude mit Tozuschlag unterstützt.

Man kann über Leute die ins Mikrofon sprechen und denken was man möchte, aber... muß man nicht gut finden, kann man gut finden, aber es tut keinem weh.... und stachelte wahrscheinlich noch eher an.

Daran lag es jetzt nicht, dass ihr nur 1 Punkt geholt habt;-))))
Red-lumpi 2021-10-02 20:48:47 Uhr
@an alle OB Pussys

Hey Hey Spitzenreiter Spitzenreiter........Hey....Hey......
Düssel-Eddy 2021-10-02 21:10:27 Uhr
Es war schon ein gerechtes Remis, wobei man sagen muss, dass Davari mehr heikle Situationen zu bereinigen hatte.
Ach ja, nochmal eins zur Fotostrecke des RS. Da konnte man denken, rwe hätte das Spiel gewonnen, die Fotos von RWO zum Tor fehlen irgendwie.lst halt so bei der "Sportbild" des Ruhrpotts
Kleeblatt1904 2021-10-02 22:59:38 Uhr
Kreyer schießt RWO in die dritte Liga. Super Mannschaftsleistung. Denke RWO wird am Ende oben stehen. Der Winter wird entscheiden und bei RWE sind das alles nur schön Wetter Fußballer. Bei RWO ist viel mehr Mentalität drin, wird schwer die Mannschaft zu schlagen. Außerdem einen Torjäger in topform
Am Ende werden wohl Oberhausen, Münster und Wuppertal um den Aufstieg spielen
In diesem Sinne
Nur der RWO
Rot Weiss Ole 2021-10-03 01:13:56 Uhr
Nur mit Langholz wird es für RWO definitiv nicht reichen. Über die Saison zahlt sich Qualität aus und da RWO leider zu wenig
Rot Weiss Ole 2021-10-03 01:21:04 Uhr
Damit es aber nicht falsch verstanden wird: der Punkt war für RWO verdient.
Rot Weiss Ole 2021-10-03 01:23:49 Uhr
Spielt ihr jetzt mal gegen WSV und Fortuna Köln, danach sprechen wir uns nochmal….
TSV1860M 2021-10-03 08:00:39 Uhr
Eine schwache Leistung von Essen - nach dem 1:0 hat Essen nicht mehr viel gemacht - nur noch verwaltet. Man erkennt beim Neidhardt kein klares Spielsystem. Und vor allem Spieler wie Engelmann, Grote, Holzweiler, Janjic, da ist die Zeit abgelaufen - von den Spielern kommt nicht mehr viel.
Oberhausen hatte in der zweiten Halbzeit die besseren Chancen. Essen war ab der 65. Minute platt - aber das ist ja auch schon so in der letzten Saison so gewesen.
Vor allem gute Besserung an den Oberhausener Spieler Klaß.
War natürlich beim 0:1 ein dummer Fehler vom Klaß.
Terra ist schon ein geiler Trainer Smile
RWEimRheingau 2021-10-03 09:02:42 Uhr
Ich hatte den Preussen Münster ja bereits zum Aufstieg gratuliert, leider wohl etwas voreilig. Denn nun wurde gestern der wahre und einzig mögliche Aufsteiger vorstellig im aufgeplatzten Schuhkarton (so die Formulierung eines RWO „Fans“, der für qualifizierte Kommentare bekannt ist). Ja und auch ich gratuliere dem Spitzenverein aus Oberhausen nach der gestrigen Leistung nun vorzeitig zum verdienten Aufstieg. Ihr seit die Besten, mit den besten Fans, dem besten Trainer, dem besten Präsi, dem besten Stadion und und und. RWO wird den Fußball in Deutschland rocken und auch Europas Spitzenvereine warten darauf im Niederrheinstadion einzulaufen. RWO ist die Zukunft!
Na Ihr Kanalratten, war das ein schöner Traum? Die Wirklichkeit sieht anders aus für Euch, aber das wisst Ihr ja!
Nur der RWE, Ihr Träumer!
schutzschwalbe 2021-10-03 10:02:59 Uhr
Als ob ihr durch Deutschland reist und wüsstet, welchen Ruf RWE hat.
Witzig - welchen Ruf hat denn RWO in Deutschland?
Richtig - keinen!
Klaus Thaler 2021-10-03 13:19:50 Uhr
@RWEimRheingau
Ich bin immer wieder überrascht, welch großen Fußball-Sachverstand einige Kommentatoren hier haben. Nach Münster ist nun wohl auch Oberhausen aufgestiegen. Oder wird es gar noch Wuppertal? Ihr habt noch Fortuna Köln und Düsseldorf II vergessen.
Und der gute Horsti hat hier vor ein paar Tagen geschrieben, daß Oberhausen mit den finanziellen Möglichkeiten die RWE hat, zur Top 5 in Deutschland gehören würde. Na ja, hat er wohl im Kamillenteewahn geschrieben. Also sollten wir ihm das nachsehen.

hahohe SUPER RWE

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.