Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE
So bewerten Neidhart und Kefkir den 6:0-Sieg in Bottrop

(1) Kommentar
Foto: Thorsten Tillmann.
Foto: Thorsten Tillmann

Rot-Weiss Essen gewann das Niederrheinpokal-Spiel bei Fortuna Bottrop mit 6:0 (3:0) und zog nach einer seriösen Vorstellung in die nächste Runde ein.

Für Rot-Weiss Essen war die Erstrunden-Partie im Niederrheinpokal beim Bezirksligisten Fortuna Bottrop eine Pflichtaufgabe. RWE ist mit zehn Titeln der Rekordsieger in diesem Wettbewerb und möchte sich in dieser Pokal-Saison wieder für den DFB-Pokal qualifizieren. Den ersten Schritt absolvierte die Truppe von Trainer Christian Neidhart auf dem Sportplatz Rheinbaben: Bei Fortuna Bottrop siegten die Rot-Weissen souverän mit 6:0 (3:0). Die Torschützen waren Kevin Holzweiler (29.), Oguzhan Kefkir (32.), Zlatko Janjic (45., 56.), Erolind Krasniqi (68.) und Simon Engelmann (75.).

Für uns zählt das Weiterkommen, dazu konnten wir ein paar schöne Tore schießen. Die Jungs haben ihren Part erfüllt.

RWE-Coach Christian Neidhart war zufrieden.

Der RWE-Coach änderte seine Elf im Vergleich zum 1:0-Ligasieg gegen Schalke II auf acht Positionen und gab vielen Spielern, die zuletzt wenig Einsatzzeiten bekommen haben, die Möglichkeit, sich in einem Pflichtspiel zu beweisen. “Es war das erwartete Spiel. Wir werden die Partie nicht überbewerten. In der ersten Hälfte hatten wir einige gute Spielzüge, aber zu viele Chancen vergeben. Für uns zählt das Weiterkommen, dazu konnten wir ein paar schöne Tore schießen. Die Jungs haben ihren Part erfüllt“, bilanzierte Neidhart zufrieden nach dem Abpfiff.

Außenstürmer Kefkir sah es ähnlich wie sein Trainer: “Wir wussten, dass Bottrop alles tun wird, um so lange wie möglich die Null zu halten. Sie haben sich tapfer geschlagen. Wir haben geduldig gespielt, uns viele Chancen erarbeitet und verdient gewonnen. Es hat Spaß gemacht.“


RWE reist nach Lippstadt

Nach dem standesgemäßen Erfolg in Bottrop, steht für die Rot-Weissen bereits am Samstag (14 Uhr) die nächste Liga-Partie an: Dann reist die Neidhart-Elf zum SV Lippstadt. Bei den Ostwestfalen erwartet den Spitzenreiter keine einfache Aufgabe. Lippstadt konnte drei der ersten vier Heimspiele für sich entscheiden und steht mit insgesamt 13 Punkten (acht Spiele) auf dem siebten Tabellenplatz – ein bravouröser Saisonstart für den Klub, den viele Experten vor der Spielzeit zu den Abstiegskandidaten zählten. Am Mittwochabend schoss der SVL im Westfalenpokal ebenfalls sechs Tore.

(1) Kommentar

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 11 8 2 1 28:9 19 26
2 Wuppertaler SV 12 6 5 1 20:9 11 23
3 SC Fortuna Köln 12 6 5 1 20:10 10 23
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 FC Schalke 04 II 6 3 2 1 11:7 4 11
9 SC Preußen Münster 6 3 2 1 8:4 4 11
10 Rot-Weiss Essen 6 3 2 1 8:6 2 11
11 SV Lippstadt 08 6 3 1 2 8:7 1 10
12 VfL Sportfreunde Lotte 4 3 0 1 5:2 3 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 5 5 0 0 20:3 17 15
2 Wuppertaler SV 6 3 3 0 10:5 5 12
3 SC Preußen Münster 6 3 2 1 15:7 8 11

Transfers

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen

12 H
SC Wiedenbrück
Samstag, 16.10.2021 14:00 Uhr
0:0 (-:-)
13 A
1. FC Köln II
Samstag, 23.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
05 A
Fortuna Düsseldorf II
Mittwoch, 27.10.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)
12 H
SC Wiedenbrück
Samstag, 16.10.2021 14:00 Uhr
0:0 (-:-)
13 A
1. FC Köln II
Samstag, 23.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
05 A
Fortuna Düsseldorf II
Mittwoch, 27.10.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 162 0,5
5 198 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 270 0,3
2 259 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 68 1,0
2 3 83 0,8
1
2
3
4
5
MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche
1
2
3
4
5
MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche
1
2
3
4
MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

soso 2021-09-23 11:31:03 Uhr
.



War ja nicht viel Neitart !

Und der alte Engel nur 1 Hütte - schwache Vorstellung.



.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.