Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE
Große finanzielle Hilfe für Mintard und Kupferdreh

(0) Kommentare
RWE: Große finanzielle Hilfe für Mintard und Kupferdreh
Foto: firo

Die Flut-Katastrophe vor wenigen Wochen hat auch bei Blau-Weiß Mintard und dem VfL Kupferdreh große Schäden angerichtet. Rot-Weiss Essen hilft den Klubs mit einer großen Summe.

Die Vereine VfL Kupferdreh und DJK Blau-Weiß Mintard waren besonders schwer von der Flutkatastrophe im Juli betroffen. RevierSport berichtete.

Regionalligist Rot-Weiss Essen reagierte prompt und versprach den Vereinen finanzielle Unterstützung.

RWE reagierte sehr schnell mit der versprochenen Unterstützung

Rot-Weiss Essen brachte den Stein zügig mit einer Spende von 1.000 Euro ins Rollen und die RWE-Profis leisteten ebenfalls einen Beitrag, damit Kupferdreh und Mintard, zu den Mülheimern pflegt RWE auch aufgrund der blau-weißen Vergangenheit seiner Co-Trainer Lars Fleischer und Fabio Audia ein besonderes Verhältnis, möglichst schnell zur Normalität zurückkehren können: Im Trainingslager in Herzlake spendeten die Spieler 1.500 Euro. Zusätzlichen Support gab’s vom FC Iserlohn: Der Westfalenligist empfing die Rot-Weissen zum Testspiel, bei dem weitere 1.700 Euro für die Aktion zusammenkamen.

10.000 Euro nun vollgemacht!

Und nun folgten nochmal einige tausend Euro: RevierZusammen mit „I do Essen“ haben Rot-Weiss Essen und die Essener Chancen im Rahmen der neuen Initiative „RWE hilft“ einen Spenden-Aufruf auf der Plattform essen.i-do.app ins Leben gerufen. Jetzt konnten die Partner mit Unterstützung von mehr als 100 RWE-Fans und Essener Bürgern die 10.000 Euro für die Klubs vollmachen. Die offizielle Spenden-Übergabe ist für ein Benefiz-Turnier am 28. August geplant. Ab 11 Uhr kicken 16 Alt-Herren-Mannschaften am Sportplatz am Eisenhammer an der Nierenhofer Straße 16 für den guten Zweck.

Marcus Uhlig, Vorstandsvorsitzender von Rot-Weiss Essen und Essener Chancen, ist begeistert von der großen Hilfsbereitschaft: "Als klar war, dass die beiden Vereine unkomplizierte Hilfe für den Wiederaufbau benötigen, haben wir keine Sekunde gezögert, unsere neue Initiative „RWE hilft“ zusammen mit „I do Essen“ an den Start zu bringen: Rot-Weiss hält zusammen und Essen hält zusammen. Wir sind überwältigt von der Resonanz. Danke an die vielen Spenderinnen und Spender, unsere erste Mannschaft, den FC Iserlohn und alle übrigen Unterstützer."

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Trainer
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche
RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.