Startseite » Fußball » Regionalliga

RL West
KFC Uerdingen verpflichtet erfahrenes Trio

(7) Kommentare
Charles Atsina überzeugte im Test.
Foto: Thorsten Tillmann

Einen Tag vor dem Auftakt bei Rot-Weiß Oberhausen hat der KFC Uerdingen die nächsten Spieler präsentiert. Das Trio bringt dringend benötigte Erfahrung mit.

Es geht weiter Schlag auf Schlag beim KFC Uerdingen. Nachdem der Verein am Freitagnachmittag die Firma Hermes Arzneimittel als neuen Hauptsponsor präsentierte, der eine Summe in den Verein steckt, die den KFC vom Etat her zum "oberen Drittel der Liga" gehören lässt, haben die Krefelder nun am Abend vor dem ersten Punktspiel bei Rot-Weiß Oberhausen (Samstag, 14 Uhr) die nächsten drei neuen Spieler vorgestellt.

Bis zuletzt stand nur ein Spieler über 21 Jahre im KFC-Kader. Doch mit dem Trio ändert sich das nun und es kommt dringend benötigte Erfahrung an die Grotenburg. Noe Baba (25 Jahre), Charles Atsina (32) und Ouadie Barini (30) streifen sich ab sofort das Uerdinger Trikot über. Das teilte der Verein mit.

Atsina hat eine interessante Vita hinter sich

Baba spielte zuletzt bei Fortuna Köln und bringt auch einiges an Auslandserfahrung mit: Der defensive Mittelfeldspieler wechselte einst in die U18 des FC Fulham, es folgten Stationen in Birmingham und Macclesfield sowie später in der irischen Premier League. "Noe ist ein erfahrener Spieler, der uns von Anfang an überzeugt hat", sagt KFC-Trainer Dmitry Voronov.

Der Alterspräsident ist derweil Angreifer Atsina, der für das RWO-Spiel allerdings noch keine Spielberechtigung hat. Im Testspiel gegen den VfR Krefeld-Fischen erzielte Atsina das KFC-Tor. Zuletzt spielte er bei Hibernians FC auf Malta und kam auch sonst schon gut rum. In seiner Vita stehen Vereine aus Albanien, Litauen, Finnland, Spanien, Italien - sowie die zweite Mannschaft des VfL Bochum und der TuS Ennepetal. "Mit seinen 32 Jahren ist er immer noch hungrig. Er verfügt über ein gutes Tempo und ist dabei ein Teamplayer", versichert der Sportliche Leiter Patrick Schneider.

Barini überzeugte beim VfR Aalen

Voll im Saft sollte Barini stehen, der im Vorjahr bereits in der Regionalliga unterwegs war. Beim VfR Aalen erzielte der Linksaußen in 20 Partien immerhin sechs Treffer. In der Oberliga Baden-Württemberg stehen 45 Tore in 125 Spielen zu Buche. "Er ist ein technisch starker Spieler, der mit seiner Ruhe am Ball und guten Pässen im Offensivbereich sicherlich für Gefahr sorgen wird", betont Voronov.

(7) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
18 FC Wegberg-Beeck 12 1 4 7 9:20 -11 7
19 VfB Homberg 12 1 3 8 6:22 -16 6
20 KFC Uerdingen 05 12 1 3 8 9:37 -28 -3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
17 FC Wegberg-Beeck 6 1 1 4 5:11 -6 4
18 Bonner SC 7 1 1 5 5:14 -9 4
19 KFC Uerdingen 05 6 1 1 4 6:19 -13 4
20 VfB Homberg 6 0 3 3 4:8 -4 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
18 FC Schalke 04 II 6 0 1 5 2:13 -11 1
19 VfL Sportfreunde Lotte 6 0 0 6 2:15 -13 0
20 KFC Uerdingen 05 6 0 2 4 3:18 -15 -7

KFC Uerdingen 05

12 A
SV Straelen
Samstag, 16.10.2021 14:00 Uhr
2:0 (-:-)
13 H
Wuppertaler SV
Samstag, 23.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
14 A
SC Fortuna Köln
Samstag, 30.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
13 H
Wuppertaler SV
Samstag, 23.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
12 A
SV Straelen
Samstag, 16.10.2021 14:00 Uhr
2:0 (-:-)
14 A
SC Fortuna Köln
Samstag, 30.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

KFC Uerdingen 05

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 242 0,3
2 1 797 0,1
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 143 0,5
2 1 434 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 440 0,2
1
2
3
4
5
MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche
1
2
3
4
5
MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche
1
2
3
4
MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

nämlich 2021-08-13 22:28:21 Uhr
"Angreifer Atsina, der für das RWO-Spiel allerdings noch keine Spielberechtigung hat"
Die dürfte danach zeitnah folgen...PIKANT Smile
BlauRot1905 2021-08-13 22:44:58 Uhr
Langsam wird mir unser KFC unheimlich :-)
Überdingen 2021-08-14 00:15:24 Uhr
Erst ganz heimlich...dann unheimlich....und bald schon richtig heimelichZwinker
So normal wie möglich....so verrückt wie nötigZwinker
Ach...is doch alles ok für den neuanfangZwinker
am Zoo 2021-08-14 08:22:51 Uhr
Na geht doch :-)
Drücke euch die Daumen
Tradition07 2021-08-14 08:59:40 Uhr
Ach, da isser widder der Überdingens....
Als es so düster war wie die schwärzeste Nacht hat man nix gehört von dir kollege. Dafür biste immer ganz schnell da, wenn es woanders nicht läuft.
Jetzt, wo ein kleiner Sonnenstrahl über eure ehemalige Heimat durch den neuen sponsor leuchtet kommste aus dem Gebüsch. Ich find das schade kollege, denk mal drüber nach...

Ansonsten alles gute für die echten Fans, wäre schade, wenn eure Glücksritter euch ins Grab gebracht hätten.

Reviersport: nicht euer ernst mit den Zeichen...
nico_r 2021-08-14 09:47:00 Uhr
Die Wahrheit liegt auf dem Platz. Und Spieler die, einen Tag vor Saisonbeginn, noch keinen Verein gefunden haben... Man wird sehen... :-)
Labernich 2021-08-14 10:28:02 Uhr
Passt zum kfc, bis zum letzten Tag mit dem Sponsor pokern und dann Einkaufen. Manche lernen es nie!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.