Startseite » Fußball » Regionalliga

KFC Uerdingen
Drei weitere Neue - darunter ein Nationalspieler

(0) Kommentare
KFC Uerdingen: Drei Neue - darunter ein Nationalspieler
Foto: firo

Der KFC Uerdingen hat am Samstag noch drei weitere Spieler für die kommende Saison präsentiert. Unter ihnen ist auch ein Nationalspieler.

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Nach der Präsentation von Marcel Kretschmer hat der KFC Uerdingen noch drei weitere neue Spieler für die kommende Saison bekanntgegeben. Darunter ist auch ein Nationalspieler.

Torhüter Justin Ospelt kommt auf Leihbasis vom Liechtenstein-Erstligisten FC Vaduz zu den Krefeldern. Der 23-Jährige, der in Nassau auf den Bahamas geboren wurde, wurde beim FC Vaduz ausgebildet und durchlief dort die Nachwuchsmannschaften. Er absolvierte zwei Erstliga- sowie 14 Zweitliga-Partien für die Liechtensteiner, die im Schweizer Profi-Fußball auflaufen. Zudem absolvierte er zwei A-Länderspiele für den Kleinstaat gegen Luxemburg und Island. Zuvor war er für die U21 und U19 aktiv. „ "Nach langen und intensiven Verhandlungen sind wir froh, Justin auf dem Trainingsplatz begrüßen zu dürfen. Direkt im ersten Training zeigte er sich sehr professionell und leidenschaftlich", sagt Uerdingens Sportlicher Leiter Patrick Schneider über den Transfer.

Zudem soll Kevin Ntika den Drittliga-Absteiger verstärken. Der Abwehrspieler spielte zuletzt für Angouleme CFC in Frankreich. Der 26-Jährige, der bereits fünf Einsätze in der Europa League-Qualifikation vorweisen kann, ist als Linksfuß für die Innenverteidigung vorgesehen. Zuvor spielte er bei Zulte-Waregem, KV Oostende und Eendracht Aalst in Belgien. Von dort aus wechselte er zum FK Riterai nach Litauen, für die er in der Europa League-Quali auflief. Von dort folgten Stationen in Armenien, erneut in Belgien und Frankreich. "Ntika ist ein sehr groß gewachsener Innenverteidiger, für seine Größe allerdings sehr dynamisch", betont Patrick Schneider. "Seine Kopfball- und Zweikampfstärke wird uns weiterhelfen."

Der dritte im Bunde ist Miran Agirbas, der zuletzt bei Viktoria Köln spielte. Der Innenverteidiger wurde bei Bayer Leverkusen und Fortuna Düsseldorf ausgebildet, bevor er mit Viktoria Köln in der U17- und U19-Bundesliga auflief. In der U19-Liga absolvierte Agirbas in der vorletzten Spielzeit (die vergangene fiel aufgrund Corona aus) 19 Spiele, in denen er drei Treffer erzielte. "Miran ist ein technisch sehr starker Spieler, dem man seine gute Ausbildung bei Bayer und Fortuna anmerkt", sagt Trainer Dmitry Voronov. "Er hat ein großes Spielverständnis, was uns sehr weiterhelfen wird."

(0) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
18 VfL Sportfreunde Lotte 12 3 0 9 9:21 -12 9
19 VfB Homberg 13 1 4 8 6:22 -16 7
20 KFC Uerdingen 05 13 1 3 9 9:39 -30 -3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
17 FC Wegberg-Beeck 6 1 1 4 5:11 -6 4
18 Bonner SC 8 1 1 6 6:16 -10 4
19 KFC Uerdingen 05 7 1 1 5 6:21 -15 4
20 VfB Homberg 6 0 3 3 4:8 -4 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
18 FC Schalke 04 II 6 0 1 5 2:13 -11 1
19 VfL Sportfreunde Lotte 6 0 0 6 2:15 -13 0
20 KFC Uerdingen 05 6 0 2 4 3:18 -15 -7

KFC Uerdingen 05

13 H
Wuppertaler SV
Samstag, 23.10.2021 14:00 Uhr
0:2 (-:-)
14 A
SC Fortuna Köln
Samstag, 30.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
15 H
Fortuna Düsseldorf II
Samstag, 06.11.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
13 H
Wuppertaler SV
Samstag, 23.10.2021 14:00 Uhr
0:2 (-:-)
15 H
Fortuna Düsseldorf II
Samstag, 06.11.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
14 A
SC Fortuna Köln
Samstag, 30.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

KFC Uerdingen 05

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 242 0,3
2 1 797 0,1
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 143 0,5
2 1 434 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 440 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.