Startseite » Fußball » Regionalliga

RL
Die ersten neun Spieltage sind terminiert

(5) Kommentare
RL: Die ersten neun Spieltage sind terminiert
Foto: Tillmann

Der Westdeutsche Fußballverband hat die ersten neun Spieltage der Regionalliga West zeitgenau angesetzt. Das Eröffnungsspiel steigt in Lippstadt.

Die Ansetzungen in der Übersicht

1. Spieltag

Freitag, 13. August, 18 Uhr

SV Lippstadt - SC Wiedenbrück

Samstag, 14. August, 14 Uhr

Bonner SC - Rot‐Weiss Essen

SC Preußen Münster - Alemannia Aachen

VfB Homberg - Borussia Mönchengladbach U23

Fortuna Düsseldorf U23 - Sportfreunde Lotte

Fortuna Köln - FC Wegberg‐Beeck

Wuppertaler SV - SV Rödinghausen

SV Straelen - Rot‐Weiß Ahlen

Rot‐Weiß Oberhausen - KFC Uerdingen 05

Sonntag, 15. August, 14 Uhr

FC Schalke 04 U23 - 1. FC Köln U23

2. Spieltag

Freitag, 20. August, 19:30 Uhr

1. FC Köln U23 - SV Lippstadt

Rot‐Weiss Essen - SV Straelen

Samstag, 21. August, 14 Uhr

Rot‐Weiß Ahlen - Wuppertaler SV

SV Rödinghausen - SC Fortuna Köln

FC Wegberg‐Beeck - Fortuna Düsseldorf U23

Sportfreunde Lotte - VfB Homberg

Alemannia Aachen - FC Schalke 04 U23

SC Wiedenbrück - Rot‐Weiß Oberhausen

KFC Uerdingen - Bonner SC

Borussia Mönchengladbach U23 - Preußen Münster 16 h

3. Spieltag

Mittwoch, 25. August, 19 Uhr

Wuppertaler SV - Rot‐Weiss Essen

Mittwoch, 25. August, 19:30 Uhr

Bonner SC - SV Straelen

SV Lippstadt - Alemannia Aachen

FC Schalke 04 U23 - Borussia Mönchengladbach U23

Preußen Münster - Sportfreunde Lotte

VfB Homberg - FC Wegberg‐Beeck

Fortuna Düsseldorf U23 - SV Rödinghausen

Fortuna Köln - Rot‐Weiß Ahlen

KFC Uerdingen - SC Wiedenbrück

Rot‐Weiß Oberhausen - 1. FC Köln U23

4. Spieltag

Samstag, 28. August, 14 Uhr

Rot‐Weiß Ahlen - Fortuna Düsseldorf U23

SV Rödinghausen - VfB Homberg

Sportfreunde Lotte - FC Schalke 04 U23

Borussia Mönchengladbach U23 - SV Lippstadt

Alemannia Aachen - Rot‐Weiß Oberhausen 1. FC Köln U23 - KFC Uerdingen

SC Wiedenbrück - Bonner SC

SV Straelen - Wuppertaler SV

Sonntag, 29. August, 14 Uhr

Rot‐Weiss Essen - Fortuna Köln

FC Wegberg‐Beeck - Preußen Münster

5. Spieltag

Samstag, 4. September, 14 Uhr

Bonner SC - Wuppertaler SV

SV Lippstadt - Sportfreunde Lotte

FC Schalke 04 U23 - FC Wegberg‐Beeck

Preußen Münster - SV Rödinghausen

VfB Homberg - Rot‐Weiß Ahlen

Fortuna Köln - SV Straelen

SC Wiedenbrück - 1. FC Köln U23

KFC Uerdingen - Alemannia Aachen

Rot‐Weiß Oberhausen - Borussia Mönchengladbach U23

Dienstag oder Mittwoch (26., 27. Oktober, 19 Uhr)

Fortuna Düsseldorf U23 - Rot‐Weiss Essen

6. Spieltag

Freitag, 10. September, 19:30 Uhr

Alemannia Aachen - SC Wiedenbrück

Rot‐Weiss Essen - VfB Homberg

Samstag, 11. September, 14 Uhr

SV Rödinghausen - FC Schalke 04 U23

FC Wegberg‐Beeck - SV Lippstadt

Sportfreunde Lotte - Rot‐Weiß Oberhausen

Borussia Mönchengladbach U23 - KFC Uerdingen

1. FC Köln U23 - Bonner SC

Wuppertaler SV - Fortuna Köln

SV Straelen - Fortuna Düsseldorf U23

Sonntag, 12. September, 14 Uhr

Rot‐Weiß Ahlen - Preußen Münster

7. Spieltag

Dienstag, 14. September, 19:30 Uhr

SC Wiedenbrück - Borussia Mönchengladbach U23

KFC Uerdingen - Sportfreunde Lotte

Mittwoch, 15. September, 19 Uhr

Preußen Münster - Rot‐Weiss Essen

Fortuna Düsseldorf U23 - Wuppertaler SV

Mittwoch, 15. September, 19:30 Uhr

Bonner SC - Fortuna Köln

SV Lippstadt - SV Rödinghausen

FC Schalke 04 U23 - Rot‐Weiß Ahlen

VfB Homberg - SV Straelen

1. FC Köln U23 - Alemannia Aachen

Rot‐Weiß Oberhausen - FC Wegberg‐Beeck

8. Spieltag

Freitag, 17. September, 19:30 Uhr

Sportfreunde Lotte - SC Wiedenbrück

Samstag, 18. September, 14 Uhr

Rot‐Weiß Ahlen - SV Lippstadt

Rot‐Weiß Oberhausen - SV Rödinghausen

FC Wegberg‐Beeck - KFC Uerdingen

Borussia Mönchengladbach U23 - 1. FC Köln U23

Wuppertaler SV - VfB Homberg

SV Straelen - Preußen Münster

Sonntag, 19. September, 14 Uhr

Bonner SC - Alemannia Aachen

Fortuna Köln - Fortuna Düsseldorf U23

Rot‐Weiss Essen - FC Schalke 04 U23

9. Spieltag

Samstag, 25. September, 14 Uhr

Bonner SC - Fortuna Düsseldorf U23

SV Lippstadt - Rot‐Weiss Essen

FC Schalke 04 U23 - SV Straelen

VfB Homberg - Fortuna Köln

1. FC Köln U23 - Sportfreunde Lotte

SC Wiedenbrück - FC Wegberg‐Beeck

KFC Uerdingen - SV Rödinghausen

Rot‐Weiß Oberhausen - Rot‐Weiß Ahlen

Alemannia Aachen - Borussia Mönchengladbach U23 16 h

Sonntag, 26. September, 14 Uhr

Preußen Münster - Wuppertaler SV

(5) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Zwangsbier 2021-07-23 11:56:05 Uhr
Aus unserer - der menschlichen - Sicht ist der Spielplan eine echte Sahneschnitte. Die neue Mannschaft darf sich sofort beweisen. Ihre Aussagen werden falsifiziert oder verifiziert. Aktuell steht eine unerforschte Hypothese im Raum: Das angestellte Spielermaterial verdient sein Geld zurecht. Der Verein ist einfach positiv bekloppt und tritt in Vorleistung:
1. Was die Vertragslaufzeit angeht. (Risiko der Nicht-Leistung liegt beim Verein)
2. Was das Gehalt angeht. (Pünktliche, monatliche Zahlungen mit einem leistungsunabhängigen Grundgehalt)
3. Teilweise oder oftmals wird sogar der Berater der Arbeitnehmerseite vom Arbeitgeber bezahlt. Das heißt man unterstützt die Gegenseite gegen seine eigene Verhandlungsposition)
4. Zuschläge im Monetären und Vertrauensbereich aufgrund diskriminierende Variablen in Sachen Alter. So wird ein junger Spieler mit dem Vorurteil der Entwicklungsfähikeit belegt. Einm älterern Spieler wird Erfahrung im Sinne produktivitätssteigernden Leistungen unterstellt.

Aus dem kleinen, aber ethisch sauberen Abschnitt geht hervor, wie geil die Arbeitnehmer bei unserem Verein behandelt werden. Da der verein sich über Sponsoren und Fans finanziert, sind wir es, die ein gigantisches Vertrauen und abgrundtiefe Vorurteile in positiver Hinsicht dem Spielermaterial zugestehen. Ein erhöhter Etat impliziert eine höhere Gehaltssturktur. Eine höhere Gehaltsstruktur sorgt folglich für mehr Gehalt der Arbeitnehmer. Aus mehr Gehalt, entstehen höhere Erwartungen. Nicht nur an die Spieler, auch an uns Fans. Um den Etat aus dem operativen Geschäft zu decken, müssen wir an Spieltagen unter anderem mehr konsumieren. In erster Linie geht´s beim einfachne Fan um den Bierkonsum. Vom Genussbier geht´s zum Zwangsbier! Alles auf Sieg!
Preussenpower 2021-07-23 12:23:33 Uhr
Schade, mir wäre zum Auftakt, unser Spiel gegen die Alemannia lieber gewesen.
So hätte mann unseren Mitkonkurenten aus Köln und Oberhausen direkt mal zeigen können wo der Hammer hängt.
ata1907 2021-07-23 13:43:48 Uhr
Preussenpower,
dann mal zu. Ich bin gespannt.
Zwangsbier 2021-07-23 13:55:59 Uhr
@Preussenpower: Zunächst einmal einen herzlichen Glückwunsch zu dem Namen. Jedoch brauchst du keinen Zusatz "Power". Bitte informiere dich historisch über deinen Vereinsnamen. Preußen war wesentliches Gründungsmitglied unserer Nation und damit dem besten Sozialsystem aller Zeiten.

Aus diesem Grunde wünsche ich euch natürlich, außer gegen uns, viele Punkteteilungen. Teilen ist für viele ethisch einwandfrei und das Doktrin der Preußen muss sich nicht auf dem Platz widerspiegeln.

Menschlich gesehen hat unser RWE den Aufstieg mehr als verdient. Wir bezahlen mega Gehälter für die Liga, haben romantische Fans und sind der beste Verein in der Galaxie. (Hypothese wurde nicht falsifiziert!) Von daher können und müssen wir damit ethisch sauber arbeiten.
ata1907 2021-07-23 17:43:49 Uhr
Nun gut, ich würde es eher als Proissen Schreibweise darstellen und bringe damit den direkten Bezug der antifaschistischen Skinheads der Arbeiterklasse der 70er zum Ausdruck.
Damals Proletentum, heute leider nicht mehr Proletensport. Da gehört et aber hin!

Um ein guter Mensch zu sein, muss ich nicht studiert haben, sondern einfachste Verhaltensweisen menschlichen Zusammenlebens können. Der Grad zum Peinlichen ist oft schmal, aber ne geradeaus gesinnte Meinung, mit humanen, sozialen Werten, ist nie verkehrt. Manchmal darf's auch asozial sein, wenn's gegen die geht, die's verdient haben!

Im Fußball tut Proletentum gut und ergibt mit einen schönen Zwangsbier richtige, ordentliche, authentische Stimmung. Und dat mag jeder!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.