Startseite » Fußball » Regionalliga

Regionalliga West
Topteam RW Essen will punkten

Am kommenden Freitag um 19:30 Uhr trifft Rot-Weiss Essen auf den SV Straelen. Gegen den SC Verl kam RW Essen im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Der letzte Auftritt des SV Straelen verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 0:2-Niederlage gegen den TV Herkenrath.

Zuletzt lief es recht ordentlich für den RWE – zehn Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Zwei Niederlagen trüben die Bilanz der Heimmannschaft mit ansonsten fünf Siegen und einem Remis. Nach acht gespielten Runden gehen bereits 16 Punkte das Konto von Rot-Weiss Essen und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. An der Abwehr von RW Essen ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst acht Gegentreffer musste der Essen bislang hinnehmen.

Die Saison des SV Straelen verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der Gast drei Siege, zwei Unentschieden und drei Niederlagen verbucht. Mit elf Zählern aus acht Spielen steht der Aufsteiger momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die Offensive des RWE kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert die Essener im Schnitt. Mit Rot-Weiss Essen trifft der SV Straelen auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

[url=spm_match_139359933]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.