Startseite » Fußball » Regionalliga

RWO
Terranovas Vertrauen zahlt sich aus

(0) Kommentare
Wozniak, Wozniak
Foto: Micha Korb

Nach dem 3:0-Auswärtserfolg in der Regionalliga West gegen den Bonner SC zeigte sich RWO-Trainer Mike Terranova erleichtert.

Rot-Weiß Oberhausen scheint den Schwung, den die Mannschaften nach einem guten Rückrundenstart zeitweise verkörperte, wiedergefunden zu haben. Nach dem 2:1 gegen die Reserve des 1. FC Köln aus der Vorwoche gab es nun gegen den Bonner SC einen 3:0-Auswärtssieg. Trotz der Höhe des Erfolges war es ein Arbeitssieg der Kleeblätter. "Wir werden nie die Mannschaft sein, die über das Spielerische kommt. Wir müssen immer erst den Kampf annehmen", betonte RWO-Stürmer Philipp Gödde nach Spielende, der mit zwei Toren maßgeblichen Anteil am Erfolg der Oberhausener hatte.

Terranova nach dem Sieg sichtbar erleichtert

Für Trainer Mike Terranova war das Ergebnis im Bonner Sportpark Nord sogar etwas zu hoch ausgefallen. "Ich glaube, dass der Sieg ein wenig zu hoch war", sagte der Ex-Profi nach dem Spielende. Dennoch sah man Terranova die Erleichterung nach dem Auswärtserfolg förmlich an. "Ich glaube der Dreier tut nach diesen Wochen vor allem dem Umfeld gut und uns auch", erklärte der 41-Jährige.

Gegen den Bonner SC wollte der Trainer auch mit seiner Aufstellung ein Zeichen setzen. So setzte er sein Vertrauen in zwei eher unbekannte Gesichter. So blieb Torwart Robin Udegbe für Krystian Wozniak auf der Bank und in der Innenverteidigung ließ Youngster Mike Jordan neben Abwehrrecke Jannik Löhden die Null stehen. Es war das erste Spiel in der Regionalliga für den Juniorenspieler. „Riesenkompliment an Mike Jordan aus der A-Jugend. Ich wollte einfach auch mal den Leuten, die sich die ganzen Jahre für uns den Arsch aufgerissen haben, eine Chance geben. Da bin ich froh, dass sie sie genutzt haben“, erklärte Terranova.

(0) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 Wuppertaler SV 18 11 6 1 33:10 23 39
4 SC Fortuna Köln 17 11 5 1 30:11 19 38
5 Rot-Weiß Oberhausen 18 10 5 3 35:17 18 35
6 1. FC Köln II 17 9 2 6 38:27 11 29
7 SC Wiedenbrück 17 8 5 4 20:10 10 29
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiß Oberhausen 10 7 2 1 23:6 17 23
2 SC Preußen Münster 10 7 2 1 18:6 12 23
3 SC Fortuna Köln 8 6 2 0 17:6 11 20
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 SV Straelen 9 4 2 3 14:12 2 14
7 SV Rödinghausen 10 4 2 4 12:13 -1 14
8 Rot-Weiß Oberhausen 8 3 3 2 12:11 1 12
9 Rot Weiss Ahlen 10 3 3 4 18:23 -5 12
10 SC Wiedenbrück 8 3 2 3 6:5 1 11

Transfers

Rot-Weiß Oberhausen

Rot-Weiß Oberhausen

18 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 27.11.2021 14:00 Uhr
1:2 (-:-)
19 H
Bonner SC
Samstag, 04.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
20 A
KFC Uerdingen 05
Samstag, 11.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
19 H
Bonner SC
Samstag, 04.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
18 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 27.11.2021 14:00 Uhr
1:2 (-:-)
20 A
KFC Uerdingen 05
Samstag, 11.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Rot-Weiß Oberhausen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 8 163 0,5
2 5 164 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 127 0,6
2 4 154 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 157 0,5
2 270 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

Schalke: Was Zalazar noch lernen muss

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.