Startseite » Fußball » Regionalliga

Wattenscheid 09
Müde Toku-Elf setzt auf die Fans

(2) Kommentare
Farat Toku, Farat Toku
Foto: Thorsten Tillmann

Die SG Wattenscheid 09 steht kurz vor dem Klassenerhalt in der Regionalliga. Am Samstag (14 Uhr) gastiert der SV Rödinghausen im Lohrheidestadion.

Am Freitag feierte Farat Toku seinen 38. Geburtstag. Er selbst gibt nicht viel auf seinen Ehrentag – aber natürlich freut er sich über Glückwünsche. Geschenke aber würde er lieber selbst verteilen. In Form von Pausen und Erholung. Doch das gibt die Situation vor dem Heimspiel gegen den SV Rödinghausen am Samstag (14 Uhr) noch nicht her. Der Trainer der SG Wattenscheid 09 braucht seine erste Elf.

Abschätzig darf das gegenüber den Spielern, die bislang gar nicht oder nur sehr selten zum Einsatz gekommen sind, nicht interpretiert werden. „Wir haben einen Stamm gefunden, der in der gesamten Saison kontinuierlich auf einem hohen Niveau gespielt hat. Aber es waren auf den einzelnen Positionen oft hauchdünne Entscheidungen“, erklärt Toku.

Die beiden ehemaligen Wattenscheider Juniorenspieler Chang Kim zum Beispiel, oder aber auch Torhüter Hendrik Zimmermann sollen bald Spielanteile bekommen. Wenn die Nullneuner endlich gerettet sind. Drei, vielleicht vier Punkte sollten endgültig für Ruhe Sorgen. Das gibt die Konstellation der letzten Spieltage her. „Wenn wir dieses Ziel erreichen, ist das überragend“, sagt Toku. Schließlich spiele seine Mannschaft eine Saison, in der jeder Spieler über seine Grenzen gehen musste. Das gilt auch und im Besonderen für die zurückliegenden Tage.

Englische Woche steckt in den Knochen

„Die Englische Woche steckt uns noch in den Knochen“, erklärt der 38-Jährige. Nur zwei Tage lagen zwischen der 1:3-Niederlage beim Wuppertaler SV und dem Aufeinandertreffen mit dem Dorfklub aus Rödinghausen.

Ein Team, das mit finanziellen Mitteln eines Küchen-Herstellers unterstützt wird – und damit per se schon ganz andere Möglichkeiten hat als die Schwarz-Weißen. „Wir Wattenscheider müssen wieder alle Kräfte bündeln“, fordert Toku und spricht damit auch die Fans an.

„Wenn die Jungs müde Beine haben – und das ist ja momentan so, müssen die Fans sie von außen aufmuntern. Das tut dann immer gut.“ Jeffrey Obst und Matthias Tietz bleiben von den körperlichen Strapazen verschont. Zwar trainieren beide nach ihren Verletzungen an Hüfte (Obst) und Auge (Tietz) wieder mit der Mannschaft, sind aber keine Option für einen Einsatz. Auch Predrag Stevanovic wird noch nicht zum Einsatz kommen. Daniel Neustädter fällt ebenfalls aus.

(2) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 1. FC Kaan-Marienborn 13 11 1 1 39:11 28 34
2 SG Wattenscheid 09 12 10 0 2 27:13 14 30
3 SC Paderborn 07 II 12 9 1 2 38:10 28 28
4 SV Westfalia Rhynern 14 9 0 5 43:19 24 27
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 SV Westfalia Rhynern 7 6 0 1 28:5 23 18
3 FC Eintracht Rheine 6 5 0 1 13:5 8 15
4 SG Wattenscheid 09 7 5 0 2 15:9 6 15
5 TSG Sprockhövel 6 4 1 1 22:12 10 13
6 ASC 09 Dortmund 6 4 1 1 18:10 8 13
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Paderborn 07 II 7 6 0 1 25:5 20 18
2 1. FC Kaan-Marienborn 6 5 0 1 20:5 15 15
3 SG Wattenscheid 09 5 5 0 0 12:4 8 15
4 FC Gütersloh 2000 7 4 2 1 11:6 5 14
5 Holzwickeder SC 7 4 1 2 10:8 2 13

Transfers

SG Wattenscheid 09

SG Wattenscheid 09

14 H
Hammer SpVg
Sonntag, 28.11.2021 14:30 Uhr
4:0 (-:-)
13 A
TSG Sprockhövel
Samstag, 20.11.2021 14:30 Uhr
-:- abgesagt
15 A
Sportfreunde Siegen
Sonntag, 05.12.2021 14:30 Uhr
-:- (-:-)
14 H
Hammer SpVg
Sonntag, 28.11.2021 14:30 Uhr
4:0 (-:-)
13 A
TSG Sprockhövel
Samstag, 20.11.2021 14:30 Uhr
-:- abgesagt
15 A
Sportfreunde Siegen
Sonntag, 05.12.2021 14:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SG Wattenscheid 09

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.