Startseite » Fußball » Regionalliga

Köln II
Neun Mann gehen, Pawlaks Zukunft ungewiss

Köln II: Neun Mann gehen, Pawlaks Zukunft ungewiss
Foto: Stefan Rittershaus

Bei der U21 des 1. FC Köln läuft alles auf einen großen Umbruch im Sommer hinaus. Auch die Zukunft des Trainers Andre Pawlak ist noch ungewiss.

Der A-Lizenzinhaber Pawlak besitzt zwar in Köln noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Aber: Letztendlich entscheidet die Vereinsführung, welche U-Mannschaft der gebürtige Recklinghäuser betreuen wird. Denn der Pawlak-Kontrakt ist an die Arbeit im Nachwuchsleistungszentrum des designierten Bundesliga-Absteigers gekoppelt. Neben Pawlak werden in der neuen Saison wohl auch Stefan Ruthenbeck, Kevin McKenna (beide aktuell für die Profis des FC tätig) und Patrick Helmes (aktuell Co-Trainer in Erfurt, Vertrag in Köln bis 2021) wieder zum FC-Unterbau zurückkehren und ihre Arbeit fortsetzen. Denn alle genannten Trainer haben noch gültige Kontrakte in Köln. Wer welche Mannschaft trainieren wird, steht jedoch noch nicht fest.

14 Verträge laufen aus

Wie der U21-Kader der Kölner in der nächsten Regionalliga-Saison aussehen wird, ist auch noch ungewiss. Mit Sven Bacher, Jannick Theißen, Filip Kusic, Leander Siemann, Michael Hasemann, Lucas Surek, Marius Laux, Jonas Hildebrandt, Anas Ouahim, Stanley Ratifo, Manfredas Ruzgis, Miro Kovacic, Timo Braun und Jens Bauer laufen gleich 14 Verträge aus. "Ich bin in die aktuellen Vertragsgespräche mit den Spielern involviert. Es wird einen großen Umbruch geben und einige Jungs werden uns verlassen", verrät der 47-jährige Pawlak.

Nach RevierSport-Informationen werden mit Theißen, Kusic, Hasemann, Surek, Hildebrandt, Bauer, Kovacic, Ouahim und Ratifo neun Spieler den FC verlassen. Ouahim wird mit dem Karlsruher SC in Verbindung gebracht. Die Badener waren schon im Winter an dem Mittelfeldspieler interessiert. An Stürmer Ratifo sollen der Hallesche FC und der 1. FC Kaiserslautern interessiert sein. An Kusic, Hildebrandt und Kovacic sollen mehrere Zweit- und Drittligisten dran sein.

Acht Spieler rücken aus der U19 auf

U19-Kapitän Marvin Rittmüller, Jan Christoph Bartels, Calvin Brackelmann, Leon Augusto, Kenan Akalp, Kaan Caliskaner sowie Brady Scott und Nebiyou Perry, die schon in dieser Saison im Regionalliga-Kader zum Einsatz kamen, werden aus der U19 in den Regionalliga-Kader 2018/19 des 1. FC Köln II aufrücken.

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 SC Fortuna Köln 17 11 5 1 30:11 19 38
5 Rot-Weiß Oberhausen 18 10 5 3 35:17 18 35
6 1. FC Köln II 17 9 2 6 38:27 11 29
7 SC Wiedenbrück 17 8 5 4 20:10 10 29
8 Fortuna Düsseldorf II 17 7 7 3 34:22 12 28
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 FC Schalke 04 II 9 5 3 1 17:9 8 18
8 Fortuna Düsseldorf II 8 5 2 1 23:10 13 17
9 1. FC Köln II 9 4 2 3 23:16 7 14
10 Borussia Mönchengladbach II 9 4 1 4 15:11 4 13
11 SV Lippstadt 08 8 4 1 3 14:11 3 13
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SC Fortuna Köln 9 5 3 1 13:5 8 18
4 SC Preußen Münster 8 5 2 1 18:8 10 17
5 1. FC Köln II 8 5 0 3 15:11 4 15
6 SV Straelen 9 4 2 3 14:12 2 14
7 SV Rödinghausen 10 4 2 4 12:13 -1 14

Transfers

1. FC Köln II

1. FC Köln II

18 A
VfB Homberg
Samstag, 27.11.2021 14:00 Uhr
1:3 (-:-)
19 H
SC Preußen Münster
Samstag, 04.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
16 A
SC Fortuna Köln
Mittwoch, 08.12.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)
19 H
SC Preußen Münster
Samstag, 04.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
18 A
VfB Homberg
Samstag, 27.11.2021 14:00 Uhr
1:3 (-:-)
16 A
SC Fortuna Köln
Mittwoch, 08.12.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

1. FC Köln II

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 11 98 0,8
2 6 158 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 70 1,3
2 3 178 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 153 0,6
2 3 137 0,6
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.