Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE
Ex-Stürmer Frank Löning hat eine neue Aufgabe

(7) Kommentare
RWE: Ex-Stürmer Frank Löning hat eine neue Aufgabe
Foto: Thorsten Tillmann

Rot-Weiss Essens Ex-Stürmer Frank Löning wurde am Samstag vor dem RWO-Spiel im würdevollen Rahmen verabschiedet.

Frank Löning ging, wie er gekommen war, die große Show war nie sein Ding. Vor dem letzten Liga-Heimspiel gegen RWO wurde der Stürmer, der Ende März seinen Vertrag bei den Rot-Weissen vorzeitig auflöste, gebührend auf einer Ehrenrunde verabschiedet: Kurzer Applaus in die Kurve, ein, zwei Handküsschen hoch auf die Tribüne, da, wo die Familie saß, und tschüss! Die 13 000 Essener Zuschauer spendeten warmen Applaus. Der gebürtige Auricher an sich mag es lieber etwas schlichter. Was nicht bedeuten soll, dass es nicht innerlich in ihm tobte. „Immerhin ist meine aktive Karriere mit dem heutigen Tag in einem würdevollen Rahmen beendet worden. So richtig realisiert habe ich es noch nicht, es geht einem schon ein bisschen nah. In einer ruhigen Minute werde ich noch einmal darüber nachdenken, so ganz einfach ist es dann auch nicht“, bekannte er hinterher, als er sich noch von seinen Mannschaftskameraden verabschiedete.

Frank Löning und der RWE – beide Seiten wussten in ihrer kurzen gemeinsamen Zeit, was sie aneinander hatten. Aus Vereinssicht ist es ganz einfach: „Ohne Frankie Löning und seine ganz ganz wichtigen Tore wäre es im Abstiegskampf letzte Saison noch enger geworden. Aber auch als Persönlichkeit war er ganz wichtig für die Mannschaft, dafür habe ich ihm gedankt“, schilderte RWE-Boss Michael Welling den Dialog bei der herzlichen Umarmung auf dem Rasen, als dem Routinier noch einmal ein gerahmtes Erinnerungsfoto überreicht worden war.

Fanbeauftragter beim SV Sandhausen

Die Vita des 35-Jährigen Stürmers war reich an Zweitligastationen und führte ihn in 15 Profijahren durch die ganze Republik, da hätte es die letzte Adresse Hafenstraße 97a nicht unbedingt gebraucht, um von einem erfüllten Fußballerleben zu sprechen. Dennoch fand Löning am Ende seiner RWE-Zeit fast schon pathetische Worte: „Es war mir eine Ehre, für diesen Verein das Trikot getragen zu haben“, erklärte er bei seiner Vertragsauflösung. Das saß.

Am Samstag präzisierte er nochmal die tragenden Worte: „Ich habe viele Stationen kennengelernt, mit manchen Aufstiege gefeiert, anderen zum Klassenerhalt verholfen. So war es hier auch. In der vierten Liga so ein Potenzial mit einem solchen Traditionsnamen zu finden, da bin ich dankbar, dass man mir damals in dieser schwierigen Phase das Vertrauen ausgesprochen hat. Und da bin ich sehr froh, dass das Ganze fair auseinander gegangen ist.“

Eine Fairness, zu der dieser große Sportsmann seinen entsprechenden Beitrag geleistet hat: Als klar war, dass Löning nach der langwierigen Fersenverletzung, die ihn seit Ende August immer wieder zurückwarf, den Anschluss an die Stammelf verloren hatte, war dieser um eine saubere Trennung bemüht. Löning, nicht gerade das Schnäppchen im Team, wollte am Ende keine Almosen empfangen. Sicherlich wurde ihm auch der Schritt erleichtert, da sich beruflich eine neue Tür öffnete: „Ich werde beim Zweitligisten SV Sandhausen den Job des Fanbeauftragten übernehmen und werde mich um die Fanszene kümmern“, verriet er zum Abschied. Bei seinem ehemaligen Klub wird auch der Lebensmittelpunkt sein, das Haus in Bremen wird gerade verkauft.

Wann es ein Wiedersehen gibt? Nun, im DFB-Pokal wäre es theoretisch möglich. Wer weiß, was die Glücksfee, dieses alte Luder, in diesem Jahr für RWE bereit hält...

(7) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 7 6 0 1 14:7 7 18
2 SC Preußen Münster 8 5 2 1 17:6 11 17
3 Wuppertaler SV 8 5 2 1 14:6 8 17
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 1. FC Köln II 4 3 0 1 15:8 7 9
3 FC Schalke 04 II 4 3 0 1 9:5 4 9
4 Rot-Weiss Essen 4 3 0 1 7:5 2 9
5 SV Lippstadt 08 4 3 0 1 5:3 2 9
6 SC Fortuna Köln 4 2 2 0 4:1 3 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Preußen Münster 4 3 1 0 11:2 9 10
2 Wuppertaler SV 4 3 1 0 8:3 5 10
3 Rot-Weiss Essen 3 3 0 0 7:2 5 9
4 SC Fortuna Köln 4 2 1 1 8:4 4 7
5 SV Straelen 3 2 0 1 7:3 4 6

Transfers

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen

08 H
FC Schalke 04 II
Freitag, 17.09.2021 19:30 Uhr
1:0 (1:0)
09 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 25.09.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
10 H
Rot-Weiß Oberhausen
Samstag, 02.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
08 H
FC Schalke 04 II
Freitag, 17.09.2021 19:30 Uhr
1:0 (1:0)
10 H
Rot-Weiß Oberhausen
Samstag, 02.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
09 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 25.09.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 210 0,4
2 2 248 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 180 0,5
2 176 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 135 0,7
2 94 0,7
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Tütenkleber 2017-05-16 12:40:28 Uhr
Alles Gute für Dich und Deiner Familie!

Warst auf, und neben den Platz n Töften, Glück auf...

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.