Startseite » Fußball » Regionalliga

SC Wiedenbrück
Trio bleibt SCW erhalten

SC Wiedenbrück: NRW-Liga-Bomber bleibt

Das Überraschungsteam der Regionalliga-West, der SC Wiedenbrück, konnte gleich drei Spieler weiter an den Verein binden.

Christopher John und Michél Kniat unterschrieben neue Verträge bis zum 30. Juni 2012.

Dagegen konnten sich die Ostwestfalen mit Domink Jansen, der in der abgelaufenen Saison elf Tore für das Team von Thomas Stratos erzielen konnte, gar bis zum 30. Juni 2013 einigen. Der 29-jährige Angreifer war in der Saison 2009/2010 mit seinen 25 Buden in der NRW-Liga der Garant dafür, dass der SC Wiedenbrück in die Regionalliga aufgestiegen war.

SC Verl: Zwei Verlängerungen und ein neues Duo
SC Wiedenbrück: Ex-Schalker im Visier
SC Wiedenbrück: Stratos verpflichtet Duo

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.