Startseite

Oberliga Niederrhein
Zwei Neue und sieben Abgänge beim ETB SW Essen

(0) Kommentare
Oberliga Niederrhein: Zwei Neue und sieben Abgänge beim ETB SW Essen
Foto: Michael Gohl

Der ETB SW Essen hat seinen Kader in der Oberliga Niederrhein stark verkleinert.

Der ETB Schwarz-Weiß Essen ist als Tabellenzweiter in die Winterpause der Oberliga Niederrhein gegangen. Daher verwundert es auf den ersten Blick, dass die Essener nach so einer erfolgreichen Halbserie zwei neue Spieler und sieben Abgänge zu verzeichnen haben.

Doch schon zu Beginn der Winterpause betonten die Verantwortlichen, dass der Kader etwas verkleinert werden soll. Und das Thema sind die Essener nun über den Jahreswechsel angegangen.

Nachdem der ETB für die Restrunde Angreifer Bubakarry Fadika (FC Kray) und Linksverteidiger Arman Corovic (1. FC Bocholt) verpflichteten konnte, die beide bei der 0:3-Niederlage im ersten Test beim Regionalligisten 1. FC Bocholt ihr Debüt für den ETB feierten, haben nun sieben Spieler den Uhlenkrug verlassen.

Emre Ayan, Alper Islam (beide SC Velbert), Jason Togbedji, Ferhat Mumcu (beide Westfalia Herne), Junior Landry Dongue Tsanou (zurück nach Kamerun), Fatih Gönül und Djibril Camara (beide Ziel unbekannt) werden die Schwarz-Weißen verlassen.

So spielte der ETB beim ersten Test in Bocholt

Golz (46. Jaschin) – Poznanski (72. Corovic), Kryeziu (72. Ugrekhelidze), Lach, Matten – Özbayrak (64. Williams), Tietz (46. Akhal) – Fadika, Zimmerling (69. Kubina), Gotzeina (72. Sahin) – Futkeu

Speziell den Weg von Ayan, Islam und Togbedji, die allesamt in der ETB-Jugend ausgebildet wurden, wird der Klub verfolgen.

Mit kleinerem Kader wird der ETB ab Februar versuchen, seine Spitzenposition zu verteidigen. Die SSVg Velbert als Tabellenführer ist nur zwei Zähler entfernt. wobei der ETB eine Partie mehr ausgetragen hat. Zum Auftakt der Restrunde trifft die Mannschaft von Trainer Damian Apfeld am Samstag (4. Februar, 16 Uhr) auf die SF Hamborn.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SSVg Velbert 22 15 5 2 47:18 29 50
2 ETB Schwarz-Weiß Essen 22 14 2 6 39:20 19 44
3 KFC Uerdingen 05 21 12 3 6 40:26 14 39
4 Germania Ratingen 04/19 21 11 5 5 43:32 11 38
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SSVg Velbert 11 9 2 0 27:6 21 29
2 ETB Schwarz-Weiß Essen 11 7 2 2 21:10 11 23
3 TVD Velbert 10 7 1 2 23:8 15 22
4 Germania Ratingen 04/19 11 7 1 3 24:16 8 22
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SSVg Velbert 11 6 3 2 20:12 8 21
2 ETB Schwarz-Weiß Essen 11 7 0 4 18:10 8 21
3 TSV Meerbusch 11 6 1 4 23:14 9 19
4 KFC Uerdingen 05 10 5 3 2 18:12 6 18

Transfers

ETB Schwarz-Weiß Essen

ETB Schwarz-Weiß Essen

23 H
Sportfreunde Hamborn 07 Logo
Sportfreunde Hamborn 07
Samstag, 04.02.2023 16:00 Uhr
1:2 (-:-)
24 A
Germania Ratingen 04/19 Logo
Germania Ratingen 04/19
Sonntag, 12.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
25 H
MSV Düsseldorf Logo
MSV Düsseldorf
Sonntag, 19.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
23 H
Sportfreunde Hamborn 07 Logo
Sportfreunde Hamborn 07
Samstag, 04.02.2023 16:00 Uhr
1:2 (-:-)
25 H
MSV Düsseldorf Logo
MSV Düsseldorf
Sonntag, 19.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
24 A
Germania Ratingen 04/19 Logo
Germania Ratingen 04/19
Sonntag, 12.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

ETB Schwarz-Weiß Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.