Startseite

Niederrheinpokal
So gehen die Teams ins Essener Stadtderby

(0) Kommentare
Niederrheinpokal: So gehen die Teams ins Essener Stadtderby
Foto: Michael Gohl

Gleich ist Anstoß! Um 19:30 Uhr beginnt das Stadtderby im Niederrheinpokal zwischen dem ETB und Rot-Weiss Essen. So gehen die Teams in das Duell.

Um 19.30 Uhr beginnt am Uhlenkrug das Niederrheinpokalduell zwischen den beiden Essener Klubs ETB und Rot-Weiss. Die Gäste von Trainer Christoph Dabrowski kommen im Aufwind zum Stadtderby.

Mit sieben Punkten aus den vergangenen drei Spielen haben sich die Rot-Weissen zuletzt auf den zehnten Rang nach vorne gearbeitet. Der Abstand auf den ersten Abstiegsplatz ist mittlerweile auf fünf Punkte angewachsen.

Grund genug für den RWE-Coach die Mannschaft in der englischen Woche durchzuwürfeln. Einzig Clemens Fandrich und Ron Berlinski stehen wie beim 2:1-Sieg in Mannheim in der Startelf. Björn Rother (Hüftprobleme), Sascha Voelcke und Erolind Krasniqi fehlen. Dazu gesellen sich die Langzeitverletzten Simon Engelmann, Michel Niemeyer, Thomas Eisfeld und Cedric Harenbrock.

Auch der ETB legt derzeit eine starke Saison hin. Die Mannschaft des ehemaligen RWE-U19-Trainers Damian Apfeld steht mit 29 Punkten auf den viertem Platz in der Oberliga Niederrhein. Am vergangenen Samstag siegten die Schwarz-Weißen mit 3:2 gegen den TSV Meerbusch. Doppeltorschütze in dem Spiel: Noel Futkeu.

Der Flügelspieler steht seit Sommer am Uhlenkrug unter Vertrag, hat damals bei RWE seine Karriere im Erwachsenenfußball gestartet. Gegen seinen Ex-Klub steht er in der Startelf. Dort hat Apfeld im Vergleich zum Meerbusch nur Matthias Tietz gegen Bilal Akhal ausgetauscht. Nico Hauduk, von RWE zum ETB verliehen, fällt hingegen verletzt aus.

So spielen sie:

ETB: Jaschin - Matten, Kubina, Lach, Sahin - Reichardt, Zimmerling - Romano, Akhal, Kimbakidila - Futkeu.

Bank: Abid-Eddine, Golz - Togbedji, Tietz, Özbayrak, Mumcu, Gönül, Islam, Ugrekhelidze, Gotzeina, Camara, Dongue Tsanou, Ayan, Kryeziu.

RWE: Wienand - Plechaty, Sponsel, Herzenbruch, Wiegel - Fandrich, Götze - Loubongo-M'Boungou, Holzweiler, Ennali - Berlinski.

Bank: Golz - Bastians, Wollschläger, Heber, Kourouma, Young, Tarnat, Heuser, Kefkir.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Spieltag

Oberliga Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.