Startseite

SC Paderborn U21
Neun Zugänge beim Trainingsstart - auch vom WSV und KFC

(0) Kommentare
SC Paderborn U21: Neun Zugänge beim Trainingsstart - auch vom WSV und KFC
Foto: Stefan Rittershaus

Die U21 des SC Paderborn hat die Vorbereitung auf die kommende Saison in der Oberliga Westfalen aufgenommen. Mit dabei waren neun Neuzugänge.

Mit neun Neuverpflichtungen ist die U21 des SC Paderborn in die Sommervorbereitung gestartet. Darunter sind vier Spieler, die bereits eine Klasse höher in der Regionalliga Einsätze sammelten: Mittelfeldmann Noyan Bayaki (20) kommt von Rot Weiss Ahlen, Torhüter Jovan Jovic (19) vom KFC Uerdingen, Linksverteidiger Michel Oelkers (21) vom LSK Hansa (Nord-Staffel) und Dominik Bilogrevic (23) vom Wuppertaler SV. Der 23-Jährige kehrt nach einer zweijährigen Leihe zurück. Der Defensivspieler ist der älteste und zugleich erfahrenste der Neuen. Für den WSV und in der Saison zuvor für den Bonner SC bestritt Bilogrevic 63 Regionalliga-Einsätze.

SC Paderborn U21: Der Testspielplan im Überblick

Donnerstag, 7. Juli, 18.30 Uhr: SC Wiedenbrück (H)

Samstag, 16. Juli, 14.00 Uhr: FC Kaunitz (A)

Mittwoch, 20. Juli, 16.00 Uhr: SC Verl U21 (H)

Freitag, 29. Juli, 19.30 Uhr: RW Maaslingen (H)

Sonntag, 31. Juli, Uhrzeit offen: FC Oberneuland (H)

Samstag, 6. August, Uhrzeit offen: FC Groningen U21 (H)

Sonntag, 14. August: Saisonstart Oberliga Westfalen

Außerdem stoßen Maron Lakämper (19/Angriff) vom Bezirksligisten VfB Schloß Holte und die bisherigen Jugendspieler Kenson Bauer (Arminia Bielefeld U19), Elvin Jashari (Viktoria Köln U19), Giuliano Rodehutkors sowie Noah Heim (beide eigene U19) zum Team vom Trainer Thomas Bertels.

"Wir wollen als Team so schnell wie möglich zusammenfinden und unsere Neuzugänge optimal integrieren. Zum Saisonstart wollen wir topfit sein und an die starke abgelaufene Saison anknüpfen", wird Coach Bertels auf der Vereinshomepage zitiert. In der vergangenen Serie fehlte dem SCP am Ende ein einziger Punkt zum Aufstieg, die Ostwestfalen landeten hinter dem 1. FC Kaan-Marienborn und der SG Wattenscheid auf dem dritten Tabellenplatz.

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 SG Finnentrop-Bamenohl 0 0 0 0 0:0 0 0
9 Delbrücker SC 0 0 0 0 0:0 0 0
10 SC Paderborn 07 II 0 0 0 0 0:0 0 0
11 TuS Erndtebrück 0 0 0 0 0:0 0 0
12 Sportfreunde Siegen 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 SG Finnentrop-Bamenohl 0 0 0 0 0:0 0 0
9 Delbrücker SC 0 0 0 0 0:0 0 0
10 SC Paderborn 07 II 0 0 0 0 0:0 0 0
11 TuS Erndtebrück 0 0 0 0 0:0 0 0
12 Sportfreunde Siegen 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 SG Finnentrop-Bamenohl 0 0 0 0 0:0 0 0
9 Delbrücker SC 0 0 0 0 0:0 0 0
10 SC Paderborn 07 II 0 0 0 0 0:0 0 0
11 TuS Erndtebrück 0 0 0 0 0:0 0 0
12 Sportfreunde Siegen 0 0 0 0 0:0 0 0

Transfers

SC Paderborn 07 II

SC Paderborn 07 II

01 H
SV Westfalia Rhynern Logo
SV Westfalia Rhynern
Sonntag, 14.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
02 A
FC Eintracht Rheine Logo
FC Eintracht Rheine
Sonntag, 21.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
03 H
VfL Sportfreunde Lotte Logo
VfL Sportfreunde Lotte
Samstag, 27.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
01 H
SV Westfalia Rhynern Logo
SV Westfalia Rhynern
Sonntag, 14.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
03 H
VfL Sportfreunde Lotte Logo
VfL Sportfreunde Lotte
Samstag, 27.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
02 A
FC Eintracht Rheine Logo
FC Eintracht Rheine
Sonntag, 21.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SC Paderborn 07 II

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.