Startseite

1. FC Bocholt
Platzek will Torjäger-Titel und fiebert mit RWE

(6) Kommentare
1. FC Bocholt: Platzek will Torjäger-Titel und fiebert mit RWE
Foto: Thorsten Tillmann

Der 1. FC Bocholt ist auf dem besten Weg, in die Regionalliga West aufzusteigen. Torjäger Marcel Platzek steht vor einem spannende Wochenende.

Vier Punkte beträgt der Vorsprung des 1. FC Bocholt auf die SSVg Velbert. "Das war ein ganz verrücktes Wochenende. Hilden erzielt in der Nachspielzeit gegen Velbert den Ausgleich und wir den Siegtreffer", sagt Marcel Platzek.

Der 31-Jährige war es, der mit seinem 35. Saisontreffer im 28. Spiel den Bocholter 3:2-Sieg über die Sportfreunde Baumberg klarmachte. "Es gibt keine einfachen Spiele in der Liga. Jeder will uns ärgern. Wir müssen bis zum Umfallen für unseren großen Traum Regionalliga kämpfen", betont er.

Platzek und Co. sind auf dem besten Wege, in die 4. Liga aufzusteigen. In dieser Spielklasse steht aktuell auch Platzeks Ex-Klub Rot-Weiss Essen vor dem ersehnten Aufstieg in die 3. Liga. "Ich gönne es RWE natürlich vom ganzen Herzen. Mal schauen: vielleicht bin ich am Samstag auch im Stadion. Ich wollte eigentlich mit meinen Kindern hingehen, aber ich glaube, dass das zu gefährlich wird (lacht). RWE wird aufsteigen und dann brechen alle Dämme. Allein die Vorstellung, was da am Samstag abgehen wird, macht mich schon verrückt. Ich freue mich wirklich für RWE. Der Verein hat es verdient. es ist nur noch ein Schritt zu gehen", sagt Platzek, der von 2007 bis 2009 und 2013 bis 2021 für die Rot-Weissen spielte.

RWE soll also dann am Samstag aufsteigen und Platzek mit dem 1. FC Bocholt wenige Wochen später. Und dann will der gebürtige Moerser auch noch den deutschlandweiten Oberliga-Torjäger-Titel eintüten. Aktuell liegt "Platzo" auf Platz eins - siehe "fussball.de". "Das wäre natürlich ein schöner Nebeneffekt. Es könnte ein echt cooler Sommer werden", sagt Platzek. Mit dem RWE-Aufstieg, Bocholts Meisterschaft und dem Torjäger-Titel.

(6) Kommentare

Spieltag

Oberliga Niederrhein

Freitag, 15. Oktober 2021
5:2
Samstag, 16. Oktober 2021
3:0
Sonntag, 17. Oktober 2021
2:1
2:1
4:1
2:1
2:1
2:4
1:4
3:0
Mittwoch, 27. Oktober 2021
0:2
Verlegte Spiele außerhalb des Spieltages
Mittwoch, 27. Oktober 2021
3:0
Freitag, 29. Oktober 2021
4:0
Samstag, 30. Oktober 2021
0:4
Sonntag, 31. Oktober 2021
0:1
2:0
0:1
1:1
2:5
2:2
4:0
0:1
4:0
Freitag, 05. November 2021
1:4
4:2
Sonntag, 07. November 2021
2:1
1:1
0:3
3:0
1:1
1:3
0:1
2:0
1:2
Mittwoch, 10. November 2021
0:3
Freitag, 12. November 2021
5:1
Samstag, 13. November 2021
2:0
Sonntag, 14. November 2021
1:2
1:1
5:2
1:1
2:0
4:2
2:3
6:1
2:0
Samstag, 27. November 2021
0:3
Sonntag, 28. November 2021
1:3
0:2
3:1
1:2
0:3
1:1
0:3
1:1
4:0
2:4
Donnerstag, 02. Dezember 2021
0:5
Freitag, 03. Dezember 2021
1:2
2:0
8:0
Samstag, 04. Dezember 2021
1:0
Sonntag, 05. Dezember 2021
2:3
1:1
6:2
0:0
2:0
3:0
Freitag, 10. Dezember 2021
7:1
Samstag, 11. Dezember 2021
1:3
1:1
2:3
2:1
Sonntag, 12. Dezember 2021
5:0
5:0
1:4
2:3
2:0
0:2
Freitag, 17. Dezember 2021
1:0
Samstag, 18. Dezember 2021
3:1
1:4
5:0
0:1
1:1
2:2
5:1
3:0
Sonntag, 19. Dezember 2021
1:0
Sonntag, 13. Februar 2022
1:0
Samstag, 19. Februar 2022
1:6
Sonntag, 20. Februar 2022
3:0
4:0
1:3
6:1
Dienstag, 22. Februar 2022
0:0
2:3
2:4
Mittwoch, 23. Februar 2022
1:4
Freitag, 25. Februar 2022
2:0
3:1
Samstag, 26. Februar 2022
2:0
4:2
Sonntag, 27. Februar 2022
3:2
0:3
0:1
1:4
0:0
3:0
0:2
Samstag, 05. März 2022
0:1
0:7
Sonntag, 06. März 2022
3:1
0:5
4:1
0:2
0:3
2:1
3:0
1:0
Mittwoch, 09. März 2022
1:1
Freitag, 11. März 2022
1:0
2:2
Sonntag, 13. März 2022
4:0
8:0
3:3
5:0
2:2
0:0
Mittwoch, 16. März 2022
0:5
Freitag, 18. März 2022
3:1
4:3
Samstag, 19. März 2022
4:5
Sonntag, 20. März 2022
2:1
2:4
3:0
0:4
2:0
0:0
Mittwoch, 23. März 2022
2:4
1:0
1:0
4:1
Samstag, 26. März 2022
3:0
Sonntag, 27. März 2022
4:2
0:0
5:3
2:0
3:0
4:2
1:6
2:1
1:2
3:0
Mittwoch, 30. März 2022
2:4
0:2
Samstag, 02. April 2022
1:2
Sonntag, 03. April 2022
0:0
0:4
0:0
1:1
4:0
1:3
3:0
2:2
Freitag, 08. April 2022
4:3
2:2
Sonntag, 10. April 2022
1:3
2:2
4:4
4:3
0:0
3:1
2:1
1:3
4:0
Donnerstag, 14. April 2022
0:3
Samstag, 16. April 2022
4:0
Montag, 18. April 2022
4:0
0:2
2:0
5:3
2:0
4:0
2:1
1:2
Freitag, 22. April 2022
5:1
Sonntag, 24. April 2022
1:1
0:2
0:4
1:1
1:0
0:0
2:3
3:1
4:0
1:4
Mittwoch, 27. April 2022
5:0
Freitag, 29. April 2022
1:1
3:1
Samstag, 30. April 2022
5:0
2:1
2:0
3:0
3:1
2:2
5:2
2:2
2:3
Freitag, 06. Mai 2022
1:1
Samstag, 07. Mai 2022
1:4
Sonntag, 08. Mai 2022
2:3
0:3
3:2
5:0
1:1
4:1
2:1
3:2
1:0
Mittwoch, 11. Mai 2022
3:1
Freitag, 13. Mai 2022
0:4
Samstag, 14. Mai 2022
4:2
3:2
Sonntag, 15. Mai 2022
1:1
1:2
4:0
3:1
3:1
7:4
1:1
0:1
Mittwoch, 25. Mai 2022
0:4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Reisebaron 2022-05-10 11:28:28 Uhr
Wäre ihm absolut zu gönnen. Einer, der immer alles gegeben hat und menschlich ein ganz feiner Kerl ist.
Red-lumpi 2022-05-10 11:29:09 Uhr
Marcel Platzek Fußballgott, ich wünsche es dir vom Herzen, Aufstieg und die Torjägerkanone, Du wirst immer einer von uns Roten bleiben !!!
Tom123 2022-05-10 15:00:56 Uhr
Marcel Platzek FUSSBALLGOTT !
Schalke & der RWO 2022-05-11 13:00:46 Uhr
RWE, Bocholt, ein Verein unsymphatischer als der andere. Ich hoffe Velbert packt das noch.
YoHanSon 2022-05-11 20:53:57 Uhr
Ein roter im Herzen. 100 % Einsatz jedesmal. Gerannt und geackert wie ein Irrer.
Super Typ
Johag 2022-05-12 22:11:52 Uhr
@schalke & der RWO

"Die Schwatten" haben RWO in den letzten 40 Jahren genausooft den Arsch gerettet, wie sie sie geärgert haben. Insgesamt sind der 1.FC Bocholt und RWO über jahrzehntelang eine Symbiose eingegangen, von der beide profitiert haben.
Was deinen Hang zu Schalke angeht...
1. Bocholt liegt zu nahe an Mönchengladbach, als das du da Schalke-fans in größerer Menge erwarten kannst.
2. Simon Terodde hat das Fussballspielen tatsächlich bei den Schwatten gelernt!

Bocholt hat traditionell immer größeren Wert auf die Charakterstärke seiner Kader gelegt und ich hoffe, dass das in dieser Saison den Ausschlag macht... ..Dank "Platze", Grund, Boche, Winking, Schuhmacher, Yanagisawa, etc. die allesamt bisher nicht nur spielerisch gut waren, sondern sich auch den A...rsch aufgerissen haben...

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.