Startseite

TSV Meerbusch
Wahl des neuen Trainers ist eine Überraschung

(0) Kommentare
TSV Meerbusch: Wahl des neuen Trainers ist eine Überraschung
Foto: MaBo Sport

Der TSV Meerbusch ist auf der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Antonio Molina hatte nach fünf Jahren seinen Rücktritt zum Saisonende angekündigt.

Der TSV Meerbusch hat einen neuen Trainer für die kommende Saison gefunden. Er kommt aus den eigenen Reihen: Kevin Kreuzberg, der bisher die U19 in der Niederrheinliga trainiert hat, wird Nachfolger von Antonio Molina.

Der 30-Jährige kam 2019 von der A-Jugend des 1. FC Mönchengladbach nach Meerbusch und hatte seither einige Erfolge aufzuweisen. Aktuell sind die Meerbuscher in der U19-Niederrheinliga auf dem zweiten Rang hinter dem VfB Hilden. Der Rückstand auf den Relegationsplatz beträgt vier Punkte, allerdings hat der TSV bereits ein Spiel mehr ausgetragen. Die U19-Niederrheinliga ist in diesem Jahr in zwei Gruppen aufgeteilt, nach der Saison gibt es zwei Relegationsspiele der beiden Gruppensieger um den Aufsteiger in die A-Jugend Bundesliga West.

Molina hatte Rückzug nach fünf Jahren angekündigt

Bei der ersten Mannschaft in der Oberliga Niederrhein tritt Kreuzberg ein schweres Erbe an. Molina, der vor fünf Jahren vom SC Kapellen-Erft gekommen war, schaffte den Wiederaufstieg in die Oberliga und konnte den Verein seither dort halten. In der laufenden Saison führte der frühere ETB-Coach den Klub in die Aufstiegsrunde und somit auch zum sicheren Klassenerhalt.

Als Begründung hatte er angegeben, dass der Verein einen neuen Impuls brauche. „Na­tür­lich könn­te man im Som­mer ei­nen neu­er­lichen Um­bruch ein­lei­ten“, sagte Molina damals in einem Interview mit der Rheinischen Post. „Aber ein Wechsel auf der Trai­ner­po­si­ti­on hat si­cher ei­nen größe­ren Ef­fekt. Viel­leicht be­reue ich das Gan­ze irgend­wann mal, aber das weiß man erst hin­ter­her. Zum jet­zi­gen Zeit­punkt fühlt es sich rich­tig an.“

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 ETB Schwarz-Weiß Essen 22 11 2 9 46:39 7 35
11 TuRU Düsseldorf 22 8 6 8 29:32 -3 30
12 TSV Meerbusch 22 9 3 10 38:52 -14 30
13 SC Union Nettetal 22 8 2 12 32:40 -8 26
14 FC Kray 22 7 3 12 35:55 -20 24
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 TuRU Düsseldorf 11 3 5 3 16:15 1 14
16 TV Jahn Hiesfeld 11 4 1 6 16:21 -5 13
17 TSV Meerbusch 11 4 1 6 19:34 -15 13
18 FC Kray 11 4 0 7 19:33 -14 12
19 SC Velbert 11 3 2 6 17:24 -7 11
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 SpVg Schonnebeck 11 5 3 3 22:15 7 18
8 1. FC Monheim 11 5 2 4 18:13 5 17
9 TSV Meerbusch 11 5 2 4 19:18 1 17
10 TuRU Düsseldorf 11 5 1 5 13:17 -4 16
11 ETB Schwarz-Weiß Essen 11 5 0 6 20:28 -8 15

Transfers

TSV Meerbusch

TSV Meerbusch

11 A
TVD Velbert
Mittwoch, 08.06.2022 19:30 Uhr
5:0 (-:-)
11 A
TVD Velbert
Mittwoch, 08.06.2022 19:30 Uhr
5:0 (-:-)

Torjäger

TSV Meerbusch

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.