Startseite

OL NR
Baumberg kann gegen Kray nicht antreten

(2) Kommentare
OL NR: Baumberg kann gegen Kray nicht antreten
Foto: Markus Weissenfels (Symbolbild)

Die Sportfreunde Baumberg können weiterhin nicht antreten. Auch die Partie beim FC Kray am kommenden Freitag fällt der Quarantäne zum Opfer.

Die Sportfreunde Baumberg müssen offenbar weiterhin in Quarantäne bleiben und dürfen auch das für Freitag angesetzte Spiel beim FC Kray nicht austragen. Das meldeten die Essener am Mittwoch über ihren Sozialen-Kanäle. Einen Nachholtermin gibt es derzeit noch nicht.

Für die Baumberger ist es das dritte Liga-Spiel, das ausfällt. Zuvor wurden auch die Partien bei der Spvgg- Sterkrade-Nord und zuhause gegen den ETB Schwarz-Weiß Essen abgesagt. Für die Sportfreunde ist es deshalb besonders ärgerlich, weil die Elf von Trainer Salah El Halimi sicher weiter auf dem letzten Platz steht. Baumberg musste an den ersten drei Spieltagen gegen die Top-Favoriten der Liga, Bocholt, SSVg und TVD Velbert ran und hatte diese Partien allesamt verloren.

Die nächste Chance, die ersten Punkte einzufahren haben die Monheimer damit erst am 3. Oktober im Heimspiel gegen die DJK Teutonia St. Tönis. Zuvor steht aber bereits am Mittwoch das Erstrunden-Niederrheinpokalspiel gegen den VfB Bottrop an. Für die Krayer geht es in der Liga gegen den 1. FC Kleve weiter.

(2) Kommentare

Spieltag

Oberliga Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Hildorado 2021-09-23 12:40:38 Uhr
trainer 3 wochen in Urlaub, Mannschaft 3 Wochen nicht gespielt wg. Corona.Ein Schelm,wer Böses dabei denkt
Hildorado 2021-09-23 12:42:28 Uhr
gute Besserung den Spielern

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.