Startseite

Oberliga Westfalen
Schalke 04 II gegen SV Schermbeck – Heimfluch gegen Auswärtstrumpf

Am Sonntag bekommt es der SV Schermbeck mit der Zweitvertretung des FC Schalke 04 zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Am letzten Sonntag holte Schalke 04 II drei Punkte gegen TuS Erndtebrück (3:1). Letzte Woche siegte der SV Schermbeck gegen den SC Paderborn 07 II mit 2:1. Damit liegt der SV Schermbeck mit 14 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

30 Tore – mehr Treffer als S04 II erzielte kein anderes Team der Oberliga Westfalen. Neun Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz des Gastgebers. Mit 27 Punkten steht Schalke auf dem Platz an der Sonne.

Die Saison des SV Schermbeck verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der Gast vier Siege, zwei Unentschieden und vier Niederlagen verbucht. Mehr als Platz neun ist für den Aufsteiger gerade nicht drin. Besonderes Augenmerk sollte Schermbeck auf die Offensive des FC Schalke 04 II legen, die im Schnitt über dreimal pro Match ein Tor erzielt. Die letzten sechs Spiele hat Schalke 04 II alle gewonnen und ist in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es dem SV Schermbeck, diesen Lauf zu beenden? Mit dem SV Schermbeck hat S04 II einen auswärtsstarken Gegner (2-2-1) zu Gast. Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Der FC Schalke 04 II ist in der Tabelle besser positioniert als der SV Schermbeck und aktuell zudem äußerst formstark.

[url=spm_match_139322873]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Oberliga Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.