Startseite

Oberliga Niederrhein
Gewollt: der erste Heimsieg

Nach einem durchwachsenen Start in die Saison steht Germania Ratingen am Sonntag im Spiel gegen den ETB Schwarz-Weiß Essen unter Druck. SW Essen musste sich im vorigen Spiel dem TV Jahn Hiesfeld mit 1:2 beugen. Germ. Ratingen zog gegen die Sportfreunde Baumberg am letzten Spieltag mit 2:3 den Kürzeren.

Für den ETB Schwarz-Weiß Essen muss der erste Saisonsieg her. Der Gastgeber bekleidet mit einem Zähler Tabellenposition 17. Vollstreckerqualitäten demonstrierte der ETB bislang noch nicht. Der Angriff von SW Essen ist mit zwei Treffern der erfolgloseste der Oberliga Niederrhein. Der ETB Schwarz-Weiß hat bisher alle einen Punkt zuhause geholt.

Zu mehr als Platz 16 reicht die Bilanz von Ratingen derzeit nicht. In der Fremde ist beim Gast noch Sand im Getriebe. Erst ein Punkt sammelte man bisher auswärts. Die Germania muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

[url=spm_match_139321469]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Oberliga Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.