Startseite » Kurz notiert

ETB
Neuer Torwart kommt von Hö.-Nie. an den Uhlenkrug

(0) Kommentare
VfB Homberg, Martin Hauffe, Saison 2014/15, VfB Homberg, Martin Hauffe, Saison 2014/15
Foto: Christian Deutzmann

Der Oberligist ETB SW Essen hat einen neuen Torwart aus der Landesliga geholt.

Der ETB Schwarz-Weiß Essen hat Torhüter Martin Hauffe für die kommende Saison verpflichtet. Der 27-jährige Torwart wechselt von der Spielvereinigung Hönnepel-Niedermörmter an den Uhlenkrug. Für „Hö.-Nie.“ bestritt er in der abgelaufenen Spielzeit 32 Partien in der Landesliga.

Hauffe betont: „Ich kenne Co-Trainer Markus auf der Heiden aus unserer gemeinsamen Zeit in Speldorf. Wir haben immer mal darüber gequatscht, wie die Situation bei dem jeweils anderen ist und darüber nachgedacht, mal wieder zusammen zu arbeiten. Dieses Jahr hat die Konstellation perfekt gepasst und in den Gesprächen mit ETB-Coach Manni Wölpper wurde ich von der sportlichen Ausrichtung und den Zielen der Schwarz-Weißen überzeugt. Das sind Dinge, mit denen ich mich absolut identifizieren kann und so kam dann der Wechsel zustande. Vom Verein ETB musste man mich nicht überzeugen, denn er besitzt eine große Tradition und ist eine Topadresse im höheren Amateurfußball. Ich glaube, dass wir eine sehr starke Truppe zusammen haben werden, mit der einiges möglich ist. Wir wollen auf jeden Fall eine bessere Platzierung als in der abgelaufenen Saison erreichen und den sechsten Tabellenplatz toppen. Ich möchte der Mannschaft mit meiner Erfahrung helfen und Stabilität und Sicherheit geben. Ich denke, das benötigt ein Fußballteam auch, um so erfolgreich wie möglich zu sein.“

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.