Startseite

Oberliga WF
Halbzeitansprache bringt die Kehrtwende

(0) Kommentare
Magnus Niemöller, Magnus Niemöller
Foto: Ben Neumann

Beim 3:2 (0:1) -Erfolg über den FC Brünninghausen sah es für den TuS Haltern lange Zeit nicht nach einem erfolgreichen Abend aus. In der Halbzeit fielen dann aber die richtigen Worte.

Die Begegnung mit dem FC Brünninghausen dürfte dem TuS Haltern wohl noch einige Zeit in Erinnerung bleiben. Gegen den direkten Tabellennachbarn - der FC stand vor dem Anpfiff einen Rang vor Haltern auf Tabellenplatz drei - griff bei den Seestädtern lange Zeit kein Rad ins andere. "Wir waren in der ersten Halbzeit zu ungeduldig. Unsere Passstaffetten waren nicht gut, wir haben unsauber gespielt", analysierte Halterns Trainer Magnus Niemöller nach dem Abpfiff auf der Pressekonferenz zum Spiel.

Nach 45 Minuten trotteten die in Rot gekleideten TuS-Akteure dann mit gesenkten Köpfen in die Katakomben - im Gepäck ein 0:1-Rückstand gegen einen bis dorthin bärenstarken Gegner, der seit acht Wochen kein Spiel mehr verloren hatte. "In der ersten Halbzeit war es ein Unterschied zwischen einer Mannschaft, die sehr lange nicht mehr verloren hat und einer Mannschaft, die in den letzten Wochen nicht stabil gepunktet hat", sagte Niemöller.

In der Kabine angekommen, machte sich auf den Halterner Gesichtern schnell die Ratlosigkeit breit. Doch die Halbzeitansprache hatte es in sich. Wie entfesselt drehten die Schwarz-Weißen das Spiel in den zweiten 45 Minuten zu ihren Gunsten und besorgten sich durch einen leidenschaftlichen Auftritt die Saisonpunkte 40 bis 42 - und beendeten dabei vorerst den aktuellen Erfolgslauf des direkten Dortmunder Konkurrenten.

Was den Ausschlag für die Kehrtwende in der Begegnung mit dem FCB gegeben hat, verriet TuS-Trainer Niemöller ebenfalls nach der Partie: Torwart- und Assistenztrainer Oliver Bautz habe die Mannschaft in einer emotionalen Halbzeitansprache wachgerüttelt - mit Erfolg: "Es war eine super Stimmung auf dem Platz, die Spieler haben sich komplett wohl gefühlt", sagte der anschließend "brutal stolze" Niemöller.

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
14 SC Preußen Münster II 13 4 2 7 20:29 -9 14
15 Holzwickeder SC 14 4 1 9 14:37 -23 13
16 TuS Haltern am See 11 3 3 5 13:20 -7 12
17 Hammer SpVg 14 3 3 8 22:34 -12 12
18 TSV Victoria Clarholz 13 3 2 8 17:25 -8 11
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 TuS Ennepetal 7 2 2 3 11:13 -2 8
17 TSV Victoria Clarholz 7 2 1 4 7:9 -2 7
18 TuS Haltern am See 5 1 2 2 6:9 -3 5
19 SG Finnentrop-Bamenohl 7 1 2 4 10:19 -9 5
20 SC Westfalia Herne 6 0 1 5 6:14 -8 1
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 SV Westfalia Rhynern 7 3 0 4 15:14 1 9
10 TuS Ennepetal 6 2 2 2 13:14 -1 8
11 TuS Haltern am See 6 2 1 3 7:11 -4 7
12 SpVgg Vreden 7 2 1 4 8:16 -8 7
13 FC Eintracht Rheine 6 2 0 4 8:17 -9 6

Transfers

TuS Haltern am See

TuS Haltern am See

14 A
1. FC Kaan-Marienborn
Sonntag, 28.11.2021 14:30 Uhr
3:0 (-:-)
13 H
SG Finnentrop-Bamenohl
Samstag, 20.11.2021 14:30 Uhr
-:- abgesagt
12 A
ASC 09 Dortmund
Donnerstag, 02.12.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)
13 H
SG Finnentrop-Bamenohl
Samstag, 20.11.2021 14:30 Uhr
-:- abgesagt
14 A
1. FC Kaan-Marienborn
Sonntag, 28.11.2021 14:30 Uhr
3:0 (-:-)
12 A
ASC 09 Dortmund
Donnerstag, 02.12.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

TuS Haltern am See

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.