Startseite

Schonnebeck
Aufstieg aus eigener Kraft möglich

(0) Kommentare
Schonnebeck: Aufstieg aus eigener Kraft möglich

Die SpVg Schonnebeck hat das Saisonziel erreicht. Der Kader für die nächste Saison bleibt im Kern bestehen. Das macht Mut zur Zielkorrektur.

Dirk Tönnies kann durchatmen. Die Formkurve seiner Mannschaft zeigt nach oben. Erst wurde das Saisonziel, die 40-Punkte-Marke, erreicht, dann gab es beim Düsseldorfer SC einen 10:2-Rekordsieg. Und nun, perfekte 30 Minuten gegen den 1. FC Monheim. "Das war die beste Leistung der Saison", sagt Tönnies über die Anfangsphase beim 3:0-Sieg am vergangenen Sonntag. Durch die positive Entwicklung dürfen die Schwalben einen Blick nach oben wagen. 40 Punkte sind, im Hinblick auf die bisherige Saisonleistung, ein bescheidenes Ziel. Die SpVg konnte bereits nach 26 Spielen satte 46 Punkte erbeuten. Ein großer Vorteil im Aufstiegskampf: Schonnebeck hat ein Spiel weniger als das Führungsduo aus Straelen und Baumberg.

Doch Tönnies hält sich bedeckt mit seinen Aufstiegsambitionen. Der Trainer des Vizemeisters sagt Sätze, wie "wir schauen auf uns selbst" oder "die Jungs brauchen einen Pokalspiel-Charakter". Das hört sich nicht unbedingt nach euphorischer Zielkorrektur an. Dabei wäre der Aufstieg aus eigener Kraft sogar möglich. Die Rückrundenspiele gegen den SV Straelen und die Sportfreunde Baumberg kommen erst noch. Eine dieser Mannschaften, die Sportfreunde Baumberg, stoppten kürzlich einen Antrag für die Regionalliga West. Die Kapazitäten des Vereins waren nicht viertligatauglich. Schonnebeck müsste, bei einem potentiellen Aufstieg, wahrscheinlich auch nachlegen. "Da würde der Verein wohl noch einmal tätig werden", vermutet Tönnies. Ein Stadionwechsel wäre in der Folge unausweichlich. "Sicherlich müssten wir gelegentlich den Spielort wechseln, vielleicht in den Uhlenkrug", sagt der Trainer. "Wir werden uns wahrscheinlich noch auf zwei bis drei Positionen verstärken"

Am Wochenende wartet der 1. FC Bocholt. Das Hinspiel endete in einem dramatischen Unentschieden. Torgarant Marc Enger, bisher 16 Saisontore, traf in der 79. Minute zum 1:0 für die Schwalben. Doch nur fünf Minuten später egalisierte Philip Gorris die Führung. Trotz des zehnten Tabellenplatzes, kennt Tönnies die individuelle Qualität des Gegners. "Bocholt müsste eigentlich in der oberen Tabellenhälfte stehen", sagt er. Mit Andre Bugla (14 Tore) und Philipp Goris (11 Tore) haben die Bocholter ein starkes Offensiv-Duo.

Die Planung für die nächste Saison läuft am Schetters Busch. Bisher konnten Dominik Enz von den Sportfreunden Niederwenigern und Nils Klima aus Burgaltendorf verpflichtet werden. "Wir werden uns wahrscheinlich noch auf zwei bis drei Positionen verstärken", sagt Tönnies. Das Trainerteam ist sonst zufrieden mit dem Kader. Der Kern der Mannschaft kann gehalten werden. Ein kleiner Hoffnungsschimmer. Denn mit diesem Kader könnte sich Schonnebeck (vielleicht) aus dem Fenster lehnen. Und sich ein höheres Ziel als die 40-Punkte-Marke setzen.

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 VfB 03 Hilden 13 11 1 1 35:11 24 34
3 1. FC Bocholt 13 9 3 1 46:13 33 30
4 SpVg Schonnebeck 13 7 4 2 32:17 15 25
5 1. FC Kleve 14 7 4 3 22:18 4 25
6 Germania Ratingen 04/19 14 7 2 5 34:25 9 23
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
5 1. FC Kleve 7 3 3 1 11:9 2 12
6 Germania Ratingen 04/19 7 3 2 2 16:10 6 11
7 SpVg Schonnebeck 7 3 2 2 15:9 6 11
8 Cronenberger SC 7 3 2 2 9:13 -4 11
9 ETB Schwarz-Weiß Essen 6 3 1 2 13:8 5 10
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 1. FC Bocholt 7 5 1 1 22:9 13 16
3 VfB 03 Hilden 6 5 0 1 15:3 12 15
4 SpVg Schonnebeck 6 4 2 0 17:8 9 14
5 TSV Meerbusch 7 4 1 2 15:8 7 13
6 1. FC Monheim 7 4 1 2 15:10 5 13

Transfers

SpVg Schonnebeck

SpVg Schonnebeck

14 H
Cronenberger SC
Sonntag, 28.11.2021 15:00 Uhr
3:1 (-:-)
15 A
SC Union Nettetal
Samstag, 04.12.2021 18:00 Uhr
-:- (-:-)
16 H
SC Düsseldorf-West
Sonntag, 12.12.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)
14 H
Cronenberger SC
Sonntag, 28.11.2021 15:00 Uhr
3:1 (-:-)
16 H
SC Düsseldorf-West
Sonntag, 12.12.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)
15 A
SC Union Nettetal
Samstag, 04.12.2021 18:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SpVg Schonnebeck

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.