Startseite

Oberliga-Hammer
Nach Marl-Hüls zieht der nächste Klub zurück

(14) Kommentare
Oberliga Westfalen, SC Hassel, Sascha Erbe, Saison 2017/18, Oberliga Westfalen, SC Hassel, Sascha Erbe, Saison 2017/18
Foto: Joachim Kleine-Büning

Ein Oberliga-Hammer am späten Dienstagabend: Nach dem TSV Marl-Hüls wird der nächste westfälische Oberligist den Spielbetrieb einstellen.

Tabellen-Schlusslicht SC Hassel wird ab sofort nicht mehr am Ligabetrieb der Oberliga Westfalen teilnehmen. "Wir werden die Mannschaft aus finanziellen Gründen abmelden", bestätigt Hassels Trainer Sascha Erbe gegenüber RevierSport den Rückzug.

Abteilungs-Vorstand Jörg Böving hat gegenüber der WAZ bestätigt, eine E-Mail an den Staffelleiter geschrieben zu haben, mit der er die Mannschaft mit sofortiger Wirkung abgemeldet hat.

Als Grund gab Böving an, dass der Verein das Geld nicht mehr aufbringen kann, um die Spieler zu bezahlen. „Wir suchen schon seit 14 Tagen nach Lösungen, haben schlaflose Nächte, würden aus dem Loch aber nicht herauskommen“, sagte Böving der WAZ. Er spricht von einem Minus von circa 40 000 Euro, das entstanden wäre, wenn der Spielbetrieb aufrecht erhalten worden wäre. „Uns fehlen Zuschauer und Sponsoren, außerdem schwinden unsere Mitgliederzahlen“, erklärt Böving.

Am Dienstagabend informierten Böving und der Hauptvorstand des Vereins die Mannschaft. Die meisten Spieler sollen wutentbrannt die Kabine verlassen haben. Böving versichert ihnen aber, dass sie den Verein im Winter ablösefrei verlassen dürfen. „Das bekommen sie auch schriftlich von mir“, sagt der Abteilungsleiter.

Derbys statt lange Fahrten ins Sauerland: Der SC Hassel wagte vor rund zwei Jahren den Neustart.
(14) Kommentare

Bezirksliga 14

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 SV Lippramsdorf 4 2 0 2 10:8 2 6
8 SF Stuckenbusch 4 2 0 2 10:8 2 6
9 SC Hassel 4 1 2 1 7:7 0 5
10 Genclikspor Recklinghausen 4 1 2 1 5:8 -3 5
11 SV Zweckel 4 1 1 2 3:4 -1 4
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 Genclikspor Recklinghausen 2 1 1 0 3:2 1 4
9 FC Marl 2 1 0 1 3:2 1 3
10 SC Hassel 2 1 0 1 5:5 0 3
11 SV Gelsenkirchen-Hessler 2 0 1 1 5:6 -1 1
12 VfB Kirchhellen 2 0 1 1 3:4 -1 1
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 SV Zweckel 2 1 0 1 3:3 0 3
7 SpVgg Erle 19 2 1 0 1 1:7 -6 3
8 SC Hassel 2 0 2 0 2:2 0 2
9 SV Vestia Disteln 2 0 1 1 3:4 -1 1
10 Genclikspor Recklinghausen 2 0 1 1 2:6 -4 1

Transfers

SC Hassel

SC Hassel

04 A
Genclikspor Recklinghausen
Sonntag, 19.09.2021 15:00 Uhr
1:1 (-:-)
05 A
SpVgg Erle 19
Sonntag, 26.09.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)
06 H
SV Vestia Disteln
Sonntag, 03.10.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)
06 H
SV Vestia Disteln
Sonntag, 03.10.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)
04 A
Genclikspor Recklinghausen
Sonntag, 19.09.2021 15:00 Uhr
1:1 (-:-)
05 A
SpVgg Erle 19
Sonntag, 26.09.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SC Hassel

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

adilette 2017-11-08 10:39:20 Uhr
Somit hat Falke alles richtig gemacht,oder ?Opssss
F.C.Knüppeldick 2017-11-08 13:03:03 Uhr
Zitatgeschrieben von Monostatos

Mal ehrlich - viele Vereine haben auch in der 5. Liga einfach nichts verloren, weder sportlich noch wirtschaftlich. Zudem ist diese Westfalenliga künstlich aufgebläht. Da spielen viele potentielle Kreis- oder Bezirksligisten. Auch die Regionalligen sind voll mit Namenlosen, die da nichts zu suchen haben. Sprockövel war ebenso eine absehbare Totgeburt wie dieser FC Kray. Im Norden und Nordosten wird dir regelrecht anders, wenn du dir allein diese Vereinsnamen anschaust. Die Reform ist dringend notwendig, damit Amateurfußball genau das bleibt, was er ist oder besser: wieder das wird, was er ist: Freizeitsport. Und die Vereine, die wirklich ambitioniert "nach oben" arbeiten, sollten unter sich bleiben.

Sehe ich anders!

Wer es sporttlich schafft,und die Klasse in der man spielt, finanziell stemmen kann,der hat es auch verdient,egal wie der Name des Vereins heißt.Ich denke mal,Du spielst u.a.auf Meuselwitz an.Blöd nur,wenn Sponsoren abspringen und man will trotzdem in der Liga spielen,quasi,man will mit dem Kopf durch die Wand.

P.S.Und was Kray geschafft hat,das ist aller Ehren wert.Die haben 3 Mal Rot Weiss Essen in der Regionalliga geschlagen.Das ist eine Erinnerung,die bleibt für immer-auch wenn man es nicht mehr in die Regionalliga zurück schafft.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.