Startseite

Hüls: Zwei Kandidaten
Neuer Trainer heißt Schmidt oder Schulz

VfB Hüls: Trainer soll am Dienstag kommen

Der VfB Hüls hat offenbar einen neuen Trainer gefunden. Zwei Wochen nach dem Rücktritt von Olaf Thon hat sich der Kreis der Kandidaten auf zwei reduziert.

Mit der vierten Niederlage in Folge hat sich Westfalia Rhynern im Tabellenkeller der NRW-Liga eingenistet. Beim 0:1 am Sonntag gegen Hüls war es wieder einmal der neue VfB-Torjäger Christian Erwig, der mit seinem Treffer in der 30. Minute den aus Sicht der Gäste „verdienten Erfolg“ klar machte.

Westfalia Rhynern: Wegner –Wurst, Bajric, Bengsch (46. Dotor-Ledo), Kerefidis – Akyüz, Leclaire (77. Bechtold) – Scherff (66. Graskeit), Petker, Hagemann – Iljushenko. VfB Hüls: Rantzow – Pachan, von der Gathen, Schlüter, Asama – Piorunek, Sänger, Köse, Karagülmez (61. Krantz) – Makarchuk (82. Stondzik), Erwig. Schiedsrichter: Martin Gropengießer (Hemer). Tor: 0:1 Erwig (30.) Zuschauer: 200.

Nach dem Rücktritt von Olaf Thon war es auch das letzte Spiel der Marler unter Interimstrainer Holger Jahnke. Am Dienstag will VfB- „Boss“ Horst Darmstädter einen neuen Coach am Badeweiher vorstellen.

Die beiden Aspiranten sind der frühere Hülser Kicker Martin Schmidt und Frank Schulz. Beide sind zwar momentan gebunden, doch dies ließe sich wohl regeln. Schmidt müsste vom Nachbarn TuS Haltern losgeeist werden, nachdem der Wunschkandidat der VfB-Führung erst in diesem Sommer vom SV Dorsten-Hardt an den See gewechselt war.

Schulz wäre deutlich einfacher zu haben. Der Ex-Profi liegt mit seinem jetzigen Klub Velbert im Clinch (RS berichtete) und darf die SSVg. sofort verlassen. „Er kennt die Liga und hat mit seinen Vereinen immer erfolgreich gearbeitet“, bewertet „HD“ daher Schulz keinesfalls als 1B-Lösung.

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.