Startseite

Westfalia Herne
Finkenstein: "Setzen auf junges Team"

Herne: Vertragsverlängerung mit Finkenstein

Manager Ingo Finkenstein bleibt ein weiteres Jahr bei der SC Westfalia 04 Herne. Seinen Vertrag beim NRW-Ligisten hat er bis zum 30. Juni 2012 verlängert.

Der Kontrakt gilt sowohl für die NRW-Liga als auch – im Falle eines Abstiegs – für die Westfalenliga. Doch der Verein plant weiter und so enthält Vertrag noch eine weitere Klausel: „Sollte uns in der kommenden Saison der Aufstieg in die Regionalliga gelingen, verlängert sich der Vertrag automatisch um eine weitere Spielzeit“, erklärt der Vorsitzende Horst Haneke

Zunächst muss jedoch für die neue Saison geplant werden und so stehen derzeit die Gespräche mit den aktuellen Spielern und der teilweise Neuaufbau des Kaders an. „Der Vorstand und ich sind uns einig, dass wir eine junge Mannschaft mit Perspektive aufbauen wollen. Und es wird sicherlich den einen oder anderen Einschnitt bei den Spielergehältern geben. Nur mit dieser Strategie ist die NRW-Liga auch in Zukunft wirtschaftlich tragbar“, lautet die Vorgabe von Ingo Finkenstein.

Entsprechend vorsichtig setzen Verein und Manager die sportlichen Ziele an. „In dieser und in der kommenden Saison konzentrieren wir uns ganz auf den Klassenerhalt in der NRW-Liga. Allerdings werden wir unserer jungen Truppe nicht verbieten, auch nach oben zu schauen. Durch die Liga-Reform wird es voraussichtlich mehrere Aufsteiger in die Regionalliga geben. Falls es sportlich optimal läuft, möchten wir dabei ein Wort mitreden“, erklärt Ingo Finkenstein.

Der Hattinger ist seit Juli 2010 verantwortlich für die sportlichen und wirtschaftlichen Geschicke des NRW-Ligisten. In dieser Zeit hat er zahlreiche lokale Unternehmen als neue Sponsoren gewonnen und Aktionen wie die bundesweit beachtete Verlosung des Stadionnamens angestoßen.

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.