Startseite » Fußball » Landesliga

Landesliga Niederrhein 2
Remis dank spätem Treffer von Bulut

Am Sonntag kam die Sportfreunde Niederwenigern bei der Sportfreunde Königshardt nicht über ein 2:2 hinaus. Die SF Königshardt erwies sich gegen die SF N'wenigern als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Die Sportfreunde Königshardt nahm in der Startelf eine Veränderung vor und begann die Partie mit Pommer statt Wickert. Auch die Sportfreunde Niederwenigern tauschte auf einer Position. Gotzeina stand für Gipper in der Startformation.

Für den Führungstreffer der SF N'wenigern zeichnete Niklas Lümmer verantwortlich (34.). Zur Pause behielt der Gast die Nase knapp vorn. Gleich nach dem Wiederanpfiff glich Joel Bayram für die SF Königshardt aus (49.). Das Spiel neigte sich seinem Ende entgegen, als Marc Andre Gotzeina einen Treffer für die Sportfreunde Niederwenigern im Ärmel hatte (83.). Der Treffer, der Nurtekin Bulut in der 90. Minute gelang, bescherte seiner Mannschaft kurz vor dem Ende noch den Ausgleich. Die 2:2-Punkteteilung war letztlich besiegelt, als Schiedsrichter Sascha Radusch die Partie nach 90 Minuten abpfiff.

Der Fünf-Spiele-Trend kommt bei der Sportfreunde Königshardt etwas bescheiden daher. Lediglich fünf Punkte ergatterte die Heimmannschaft. Der Aufsteiger bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz zwölf. Im laufenden Fußballjahr hat Königshardt zu Hause noch nicht gesiegt.

Die SF N'wenigern blieb auch im vierten Spiel hintereinander ungeschlagen, baute jedoch die Serie von drei Siegen nicht aus. Nächster Prüfstein für die SF Königshardt ist Genc Osman Duisburg (Sonntag, 15:15 Uhr). Die Sportfreunde Niederwenigern misst sich am selben Tag mit dem VfL Rhede (15:00 Uhr).

[url=spm_match_139342053]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Landesliga 2 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.