Startseite » Fußball » Landesliga

Landesliga Niederrhein 2
BG Überruhr will wieder jubeln

Blau-Gelb Überruhr will im Spiel beim SV Sonsbeck nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Der SV Sonsbeck musste sich am letzten Spieltag gegen den VfB Frohnhausen mit 1:4 geschlagen geben. Auf heimischem Terrain blieb BG Überruhr am vorigen Sonntag aufgrund der 0:3-Pleite gegen den PSV Wesel-Lackhausen ohne Punkte.

Drei Erfolge, ein Unentschieden sowie eine Pleite stehen aktuell für den SV Sonsbeck zu Buche. Nach fünf gespielten Runden gehen bereits zehn Punkte das Konto der Heimmannschaft und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Der Defensivverbund des SV Sonsbeck ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst vier kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen.

Der aktuelle Ertrag von Blau-Gelb Überruhr zusammengefasst: einmal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und drei Niederlagen. Zu mehr als Platz 17 reicht die Bilanz des Gastes derzeit nicht. Insbesondere an vorderster Front kommt der Aufsteiger nicht zur Entfaltung, sodass nur fünf erzielte Treffer auf das Konto von BG Überruhr gehen. In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte Überruhr auswärts nur einen Zähler. Nur einmal ging Überruhr in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht der SV Sonsbeck als Favorit ins Rennen. Blau-Gelb Überruhr muss alles in die Waagschale werfen, um gegen den SV Sonsbeck zu bestehen.

[url=spm_match_139342029]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Landesliga 2 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.