Startseite » Fußball » Landesliga

Landesliga Niederrhein 2
Vos tütet den Sieg ein

Am Sonntag verbuchte der PSV Wesel-Lackhausen einen 2:1-Erfolg gegen den VfB Frohnhausen. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus.

Im Vergleich zur letzten Partie startete der PSV Wesel-L. mit fünf Änderungen. Diesmal begannen Sengbusch, Vos, Timo Giese, Lübbe und Eisenstein für Nico Giese, Sobotta, Laader, Rupsch und Blaswich. Auch der VfB Frohnhausen baute die Anfangsaufstellung auf einer Position um. So spielte Fischer anstatt Smeilus.

Der VfB Frohnhausen erwischte einen Auftakt nach Maß und ging vor 150 Zuschauern durch Chamdin Said bereits nach zwei Minuten in Führung. Der PSV Wesel-Lackhausen glich bis zum Halbzeitpfiff nicht mehr aus. Schließlich schickte Schiedsrichter Jörg Jörissen beide Teams mit der knappen Führung für den VfB Frohnhausen in die Kabinen. In Durchgang zwei lief Nico Giese anstelle von Dorian Weber für den PSV Wesel-L. auf. Für das erste Tor der Heimmannschaft war Sebastian Eisenstein verantwortlich, der in der 63. Minute das 1:1 besorgte. Wenig später kamen Viktor Klejonkin und Christopher Abel per Doppelwechsel für Noah Lübbe und Eisenstein auf Seiten des PSV Wesel-Lackhausen ins Match (66.). Das Spiel neigte sich seinem Ende entgegen, als Oliver Vos den entscheidenden Führungstreffer für den PSV Wesel-L. erzielte (83.). Letzten Endes ging Wesel im Duell mit dem VfB Frohnhausen als Sieger hervor.

Für den PSV Wesel-Lackhausen steht nun der erste Sieg in dieser Saison zu Buche, nachdem die Bilanz vorher ein Remis und zwei Niederlagen aufwies.

Die bisherige Saisonbilanz des VfB Frohnhausen bleibt mit einem Sieg, einem Unentschieden und zwei Pleiten schwach. Der PSV Wesel-L. ist jetzt mit vier Zählern punktgleich mit dem VfB Frohnhausen, platziert sich jedoch aufgrund des schlechteren Torverhältnisses von 4:9 auf dem 15. Rang etwas dahinter. Am nächsten Sonntag (15:15 Uhr) reist der PSV Wesel-Lackhausen zu Blau-Gelb Überruhr, am gleichen Tag begrüßt der VfB Frohnhausen den SV Sonsbeck vor heimischem Publikum.

[url=spm_match_139341925]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Landesliga 2 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.