Startseite » Fußball » Landesliga

LL W 3
SW Wattenscheid siegt und klettert

(2) Kommentare
LL W 3: SW Wattenscheid siegt und klettert

Das Auswärtsspiel des VfL Kemminghausen endete erfolglos.

Gegen SW Wattenscheid gab es nichts zu holen. Der Gastgeber gewann die Partie mit 1:0. Beobachter räumten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen ein – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen. Im Hinspiel hatten beide Mannschaften ein spannendes Duell geboten, das letztendlich mit 2:2 geendet hatte.

Im Vergleich zum letzten Ligaspiel standen bei Kemminghausen sechs neue Spieler in der Startelf. Schürmann, Fälker, Jänicke, Hammoud, Kaufmann und Bednarek ersetzten Lüdtke, Hibbeln, Spichal, Ljakic, El-Gaouzi und Stärk.

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Zunächst blieb es beim Status quo. In der 62. Minute gab es dann eine personelle Veränderung, für Nassim Ahkim spielte Timo Wnuk bei Wattenscheid weiter. 75 Zuschauer waren gekommen, um möglichst viele Tore zu sehen, doch bisher: Fehlanzeige! In der 88. Minute dann endlich die Erlösung – Maximilian Steegmann traf zum 1:0 für SW Wattenscheid. Schließlich sprang für Wattenscheid gegen den VfL Kemminghausen ein Dreier heraus.

Im Angriff weist SW Wattenscheid deutliche Schwächen auf, was die nur 35 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Nach sieben Spielen ohne Sieg bejubelte die Wattenscheider endlich wieder einmal drei Punkte. Die Schwarz-Weißen bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt acht Siege, fünf Unentschieden und 13 Pleiten. Mit drei Punkten im Gepäck verlässt Wattenscheid die Abstiegsplätze und nimmt jetzt den 14. Tabellenplatz ein.

Ausbaufähig: In den letzten fünf Partien kam Kemminghausen auf insgesamt nur drei Punkte und hätte somit noch einiges mehr holen können. In der Tabelle liegt der Gast nach der Pleite weiter auf dem zwölften Rang. SW Wattenscheid trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf den SC Obersprockhövel. Der VfL Kemminghausen gastiert kommenden Sonntag (15:15 Uhr) beim VfB Günnigfeld.

(2) Kommentare

Spieltag

Landesliga 3 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

F.C.Knüppeldick 2018-05-07 17:05:24 Uhr
Zitatgeschrieben von ponsa47

hallo das kann aber doch ,nicht wahrsein sw Wattenscheid hat nch immer 2.spiele nachzuholen und der meister,steht schon fest.Das ist doch wettbewerbverzerrung. mit sportlich gruss Udo brickenkamp ehren vorsitzender des vfl kemminghausen,

Der Meister steht doch noch nicht fest.Alles noch drin.Bei SW Wattenscheid 08 liegt das nur an der Platzanlage: Der Rasenplatz an der Dickebank läßt keine Spiele zu bei schlechtem Wetter-kann der Verein doch nix zu-und außerdem muß erstmal gewonnen werden.Gruß nach Kemminghausen!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.