Startseite » Fußball » Landesliga

LL NR 2
Die Chancenverwertung: Arminia lässt Punkte liegen

(0) Kommentare
Arminia Klosterhardt, Landesliga Niederrhein 2.
Foto: Tanja Pickartz

Landesligist Arminia Klosterhardt steht trotz starker erster Hälfte beim Duisburger SV 1900 mit leeren Händen da.

Es sollte nicht sein. Die Arminia spielte gestern auf der Bezirkssportanlage an der Düsseldorfer Straße eine bärenstarke erste Halbzeit. Nur vergaßen es die Gäste, aus ihrer drückenden Überlegenheit Kapital zu schlagen – wie schon so oft in dieser Saison.

Und täglich grüßt das Murmeltier. Was wir hier liegen gelassen haben, ist unfassbar

Marcus Behnert, Trainer der Klosterhardter Arminen, war vor allem nach der starken ersten Halbzeit fassungslos.

„Und täglich grüßt das Murmeltier. Was wir hier liegen lassen, ist unfassbar“, hatte Marcus Behnert an der dürftigen Chancenverwertung seiner Schützlinge zu knacken. Die ließen in Person von Mirac Akgün, Marcel Siwek, Nico Kuipers und Nico Große-Beck beste Möglichkeiten in den ersten 45 Minuten ungenutzt. Entweder scheiterten die Grün-Weißen an sich selbst oder am gut aufgelegten DSV-Torhüter.

Arminias Dominanz endete plötzlich mit dem Wiederanpfiff. „Die Jungs haben offenbar gedacht, dass es von alleine so weiter geht. Diese Einstellung hat sich dann durch den gesamten zweiten Abschnitt transportiert“, wurmte Behnert die fortan laxe Herangehensweise.

Der DSV war dabei fortan weislich nicht die bessere Mannschaft, aber nun mal effektiver. Emre Camdali wusste die Klosterhardter Unaufmerksamkeit nach einem Standard zum 1:0 eiskalt zu nutzen (58.). Acht Minuten vor dem Ende machte Camdali schließlich den Deckel drauf. Damit nicht genug: Nico Kuipers sah zudem noch die Ampelkarte. „Nach dem Wechsel war unser Auftreten schon ziemlich enttäuschend. Das wurmt mich richtig“, schloss Behnert genervt.

(0) Kommentare

Landesliga 3

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 SV Burgaltendorf 13 5 3 5 15:16 -1 18
9 DJK Blau-Weiß Mintard 14 5 2 7 26:25 1 17
10 DJK Arminia Klosterhardt 14 4 5 5 24:27 -3 17
11 VfB Frohnhausen 14 4 4 6 26:29 -3 16
12 Duisburger SV 1900 12 4 2 6 16:22 -6 14
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SV 09/35 Wermelskirchen 7 4 2 1 15:10 5 14
4 Sportfreunde Hamborn 07 6 4 1 1 17:9 8 13
5 DJK Arminia Klosterhardt 8 3 4 1 13:10 3 13
6 VfB Speldorf 7 3 3 1 20:10 10 12
7 SV Burgaltendorf 7 4 0 3 8:8 0 12
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 FC Remscheid 7 1 2 4 7:11 -4 5
13 FC Blau-Gelb Überruhr 6 1 1 4 6:11 -5 4
14 DJK Arminia Klosterhardt 6 1 1 4 11:17 -6 4

Transfers

DJK Arminia Klosterhardt

DJK Arminia Klosterhardt

14 H
FC Remscheid
Sonntag, 28.11.2021 15:30 Uhr
1:1 (-:-)
15 A
Mülheimer FC 97
Sonntag, 05.12.2021 15:15 Uhr
-:- (-:-)
16 A
SV Burgaltendorf
Sonntag, 06.03.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
14 H
FC Remscheid
Sonntag, 28.11.2021 15:30 Uhr
1:1 (-:-)
15 A
Mülheimer FC 97
Sonntag, 05.12.2021 15:15 Uhr
-:- (-:-)
16 A
SV Burgaltendorf
Sonntag, 06.03.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

DJK Arminia Klosterhardt

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

Schalke: Was Zalazar noch lernen muss

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.