Startseite » Fußball » Landesliga

Landesliga
ESC Rellinghausen präsentiert acht Neuzugänge

(1) Kommentar
ESC Rellinghausen, ESC Rellinghausen
Foto: Thorsten Tillmann

Fußball-Landesligist ESC Rellinghausen hat die Personalplanung für die kommende Saison abgeschlossen. Die Essener holen acht neue Spieler.

Es läuft rund am Krausen Bäumchen. Der Essener Landesligist spielt eine starke Saison und belegt derzeit einen respektablen sechsten Tabellenplatz. Sogar der mögliche Relegationsplatz ist nur drei Punkte entfernt. Im Essener Süden darf somit noch geträumt werden.

Die sportlichen Verantwortlichen des ESC überlassen das jedoch lieber den Fans. Denn hinter den Kulissen wurden die Ärmel hochgekrempelt. Schon im Winter war die Trainerfrage geklärt. Marco Guglielmi kehrt nach zwei Jahren zum Bezirksligisten Blau-Weiß Mintard zurück. Für ihn wurde Sascha Behnke vom designierten Bezirksliga-Aufsteiger Heisinger SV verpflichtet. Ihn werden Kajetan Skotnicki und Ralf Haase aus Heisingen zum Krausen Bäumchen begleiten, um ihm auch dort als Assistenz-Trainer zur Seite zu stehen. Co-Trainer Dennis Linka und Torwarttrainer Axel Walter bleiben dem ESC Rellinghausen erhalten.

Behnke kann sich darüber freuen, dass 16 Spieler aus dem Landesliga-Kader ihre Zusage für die kommende Saison gegeben haben. "Es gab keinen Grund für einen Umbruch. Wir sind froh, dass wir den Stamm unserer Mannschaft halten können. Denn mit der laufenden Saison sind wir sehr zufrieden", betont der zweite Vorsitzende des ESC, Thomas Fehre.

Verstärkt wird der Kader mit acht externen Zugängen. Gleich vier davon spielen derzeit unter Behnkes Regie beim Heisinger SV, der in dieser Saison souverän durch die Kreisliga A II Essen marschiert. Mario Schütt, Niklas Nadolny, Fynn Niklas Roß und Dominik Huxholt wagen nun den Sprung in die Landesliga. Tobias Doil und Patrick Köllner kommen vom Bezirksligisten Union Velbert, Niklas Piljic von TuS Essen West 81 und Torhüter Lukas Killmann wechselt vom TSV Heimaterde in den Essener Süden. Fehre ist mit den Transfers zufrieden: "Wir haben viele junge und hungrige Spieler geholt, die heiß auf die Landesliga und die Aufgabe beim ESC Rellinghausen sind. Wir gehen frohen Mutes in die neue Saison."

(1) Kommentar

Landesliga 3

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 Sportfreunde Hamborn 07 14 7 4 3 33:22 11 25
3 SV 09/35 Wermelskirchen 13 7 4 2 24:19 5 25
4 ESC Rellinghausen 14 7 2 5 18:15 3 23
5 VfB Speldorf 14 6 4 4 30:27 3 22
6 SpVgg Steele 03/09 13 6 3 4 24:19 5 21
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 VfB Speldorf 7 3 3 1 20:10 10 12
7 SV Burgaltendorf 7 4 0 3 8:8 0 12
8 ESC Rellinghausen 6 3 1 2 8:5 3 10
9 DJK Blau-Weiß Mintard 8 3 1 4 17:18 -1 10
10 VfB Frohnhausen 6 3 0 3 12:10 2 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 ESC Rellinghausen 8 4 1 3 10:10 0 13
2 Sportfreunde Hamborn 07 8 3 3 2 16:13 3 12
3 SpVgg Steele 03/09 7 4 0 3 14:11 3 12

Transfers

ESC Rellinghausen

ESC Rellinghausen

14 A
SV Burgaltendorf
Sonntag, 28.11.2021 15:00 Uhr
1:0 (-:-)
15 H
FC Blau-Gelb Überruhr
Sonntag, 05.12.2021 14:15 Uhr
-:- (-:-)
16 A
Duisburger SV 1900
Sonntag, 06.03.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
15 H
FC Blau-Gelb Überruhr
Sonntag, 05.12.2021 14:15 Uhr
-:- (-:-)
14 A
SV Burgaltendorf
Sonntag, 28.11.2021 15:00 Uhr
1:0 (-:-)
16 A
Duisburger SV 1900
Sonntag, 06.03.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

ESC Rellinghausen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

Schalke: Was Zalazar noch lernen muss

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.