Startseite » Fußball » Landesliga

LL WF 4: Expertentipp
Hartes Jahr für die Liga steht bevor

LL WF 4: Expertentipp mit Wolfgang Klein

Eintracht Coesfeld durfte sich über die spielfreien Tage nicht entspannt zurücklehnen. Noch werden einige Punkte benötigt, um die Klasse endgültig zu sichern.

Diese sollen am kommenden Sonntag ausgerechnet in der Fremde errungen werden. In Anbetracht der bisherigen Auswärtsbilanz, dürfte das ein schweres Unterfangen werden. Die Eintracht wartet nach wie vor auf den ersten Auswärtsdreier und belegt mit mageren vier Punkten den letzten Platz in dieser Kategorie. Dennoch glaubt Wolfgang Klein, Sportlicher Leiter der Eintracht, an einen Sieg bei Eintracht Ahaus: "Am Sonntag werden wir den ersten Auswärtsieg landen, da bin ich mir absolut sicher. Dadurch könnte unsere Mannschaft den Klassenerhalt perfekt machen", meint Klein, der nach Erklärungen für die Formschwankungen zwischen den Heim - und Auswärtsspielen sucht: "Zuhause spielen wir deutlich befreiter auf. Vielleicht liegt das auch an unserem Kunstrasen. Das darf allerdings keine Entschuldigung sein. Aufgrund von Dummheiten und Unerfahrenheiten haben wir einfach zu viele Punkte liegen gelassen".

Die Verantwortlichen haben bereits mit den Planungen für die kommende Landesliga-Spielzeit begonnen. Bedingt durch die anstehenden Reformen, könnte es im nächsten Jahr für den Großteil der Liga gegen den Abstieg gehen. Dessen ist sich auch Wolfgang Klein bewusst: "Die genauen Durchführungsbestimmungen werden in diesem Monat festgelegt. Durch die Kürzung einer ganzen Landesliga-Gruppe, müsste die Hälfte der Mannschaften den Gang in die Bezirksliga antreten. Das wird ein ganz hartes Jahr".

Wolfgang Klein (Eintr. Coesfeld) tippt den nächsten Spieltag:

Spieltag

Landesliga 4 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.