Startseite » Fußball » Kreisliga C

Kreisliga C GE
Spieler nach K.O.-Schlag im Krankenhaus

(0) Kommentare
Kreisliga C GE: Spieler nach K.O.-Schlag im Krankenhaus
Foto: Stefan Arend

Handgreiflichkeiten beenden Partie zwischen dem TSV Feldhausen und Middelich vorzeitig. Trainer Andreas Rettschlag ist bestürzt: „Beschämend.“

In der Kreisliga C in Gelsenkirchen gab es einen traurigen Zwischenfall. Die Partie zwischen dem TSV Feldhausen und der SpVgg. Middelich-Resse III musste beim Stand von 1:3 abgebrochen werden.

Der Grund: Ein K.O.-Schlag eines Feldhausener Spielers, der zur Folge hatte, dass ein Akteur der SpVgg. Middelich-Resse III mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus musste.

Andreas Rettschlag, Trainer des TSV Feldhausen erklärte gegenüber der WAZ: "Das Verhalten einiger Spieler ist völlig inakzeptabel. Sie werden umgehend ihren Spielerpass bekommen und fliegen achtkantig raus. Die Schuld für den Abbruch liegt auf unserer Seite, ich hoffe, dem Spieler aus Middelich geht es gut. Ich werde mich morgen auch in aller Form im Namen unseres Vereins bei ihm und auch bei Middelich für dieses nicht zu tolerierende Verhalten unserer Spieler entschuldigen."

Hier geht es zum gesamten Bericht der WAZ:

(0) Kommentare

Spieltag

Kreisliga C Kreis Gelsenkirchen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.