Startseite » Fußball » Kreisliga A

Kreisliga A
Das ist der neue Verein von Trainer Daniele Autieri

(0) Kommentare
Kreisliga A: Das ist der neue Verein von Trainer Daniele Autieri
Foto: Christof Köpsel

In der vergangenen Woche gab der Landesligist Mülheimer FC 97 bekannt, dass Cheftrainer Daniele Autieri den Verein zum Saisonende verlassen wird. Er hat bereits einen neuen Verein gefunden.

Drei Jahre lang war Daniele Autieri Trainer des Mülheimer FC 97. Er übernahm den Verein vor der Saison 19/20, führte ihn von der Bezirksliga in die Landesliga Niederrhein 3 und spielte in dieser Saison sogar zeitweise um den Oberliga-Aufstieg mit.

Zum Saisonende trennen sich nun die Wege. Der Verein gab in der vergangenen Woche bekannt, dass Bartosz Maslon den Verein in der kommenden Saison trainieren wird. Autieri weiß mittlerweile auch schon, wo er in der nächsten Spielzeit an der Seitenlinie stehen wird.

RevierSport sprach mit dem scheidenden Mülheim-Trainer. Der 36-Jährige äußert sich zu der Trennung: „Der Verein hat sich entschieden, einen neuen Trainer zu holen und mir angeboten im Verein zu bleiben. Ich habe mich aus eigenen Stücken dafür entschieden, dass ich den Verein verlassen werde und woanders als Cheftrainer arbeiten möchte. Wir haben uns zusammengesetzt und sind zu dem Entschluss gekommen, dass wir getrennte Wege gehen.“

Sein Zusatz: "Ich akzeptiere die Entscheidung natürlich. Ob ich das so nachvollziehen kann, lasse ich mal im Raum stehen. Das Ziel Klassenerhalt haben wir in dieser Saison weit übertroffen. Ich wünsche dem Verein weiterhin alles Gute."

Dann blickt Autieri nach vorne und verrät: "Ich werde in der neuen Saison den SC Croatia Mülheim in der Kreisliga A trainieren. Ich war dort schon als Jugendtrainer zehn Jahre aktiv, es fühlt sich einfach an, als würde ich nach Hause kommen.“

Er setzt sich mit dem Kreisligisten ehrgeizige Ziele: „Wir möchten die Kreisliga A aufmischen und innerhalb von ein bis zwei Jahren in die Bezirksliga aufsteigen. Ich sehe in der Mannschaft großes Potential, wir werden auch noch mindestens drei bis vier neue Spieler dazu holen.“

Einen Zugang hat sein neuer Klub bereits in trockenen Tüchern. Wie RS erfuhr, wird Adhurim Aliu vom Oberligisten TV Jahn Hiesfeld im Sommer zum SC Croatia Mülheim wechseln.

(0) Kommentare

Kreisliga A

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 Duisburger SV 1900 II 28 14 2 12 73:78 -5 44
9 DSC Preußen 29 13 4 12 61:61 0 43
10 SC Croatia Mülheim 29 9 9 11 58:54 4 36
11 Mülheimer FC 97 II 30 10 4 16 69:87 -18 34
12 Fatihspor Mülheim 29 8 6 15 53:69 -16 30
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 SV Duissern 13 7 4 2 55:26 29 25
10 Mülheimer FC 97 II 14 7 2 5 45:31 14 23
11 SC Croatia Mülheim 15 5 5 5 34:27 7 20
12 Fatihspor Mülheim 15 5 4 6 35:30 5 19
13 VfL Wedau 14 5 2 7 33:25 8 17
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 TuS Mündelheim 14 6 4 4 37:35 2 22
8 SV Heißen 15 6 2 7 29:51 -22 20
9 SC Croatia Mülheim 14 4 4 6 24:27 -3 16
10 Duisburger SV 1900 II 13 5 1 7 25:43 -18 16
11 DSC Preußen 14 4 3 7 27:34 -7 15

Transfers

SC Croatia Mülheim

SC Croatia Mülheim

30 H
SV Heißen
Sonntag, 22.05.2022 15:00 Uhr
1:2 (-:-)
31 A
Mülheimer FC 97 II
Sonntag, 29.05.2022 13:00 Uhr
-:- (-:-)
33 H
1. FC Mülheim-Styrum
Sonntag, 12.06.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
30 H
SV Heißen
Sonntag, 22.05.2022 15:00 Uhr
1:2 (-:-)
33 H
1. FC Mülheim-Styrum
Sonntag, 12.06.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
31 A
Mülheimer FC 97 II
Sonntag, 29.05.2022 13:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SC Croatia Mülheim

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.