Startseite » Fußball » Kreisliga A

Kreisliga A
FSV Kettwig trotzte Horror-Verletzungsserie

Foto: Michael Gohl

Der FSV Kettwig belegt nach der ersten Saisonhälfte in der Kreisliga A den dritten Tabellenplatz – und das trotz einer Horror-Verletzungsserie, die der Mannschaft von Trainer Slavko Franjic rückblickend den ein oder anderen Punkt gekostet haben könnte.

Slavko Franjic über ...

… die Hinrunde 2019/20: Ganz zufrieden kann ich nicht sein, weil wir auch eine andere Zielsetzung hatten. Aber aufgrund der vielen Verletzten, die wir hatten, war es sehr schwer. Wir hatten insgesamt drei Kreuzbandrisse und zwei Bänderabrisse, ein Spieler hat sich das Bein gebrochen, der andere das Knie kaputt – an dieser Stelle sind uns dann viele Jungs weggebrochen. Dann verlierst du noch das Spiel gegen Haarzopf in der Nachspielzeit, woraufhin wir einen Knacks bekommen und auch die eine oder andere Feder gelassen haben. Gegen Schönebeck haben wir auch verdient verloren. Und wenn du diese Top-Spiele verliert, bist du halt irgendwann mal Dritter.

… personelle Veränderungen für die Winterpause: Wir wollen den Kader auf jeden Fall breiter gestalten. Ein Neuzugang für die Offensive ist bereits fix: Julian Kopka (zuvor SV Heißen) wird uns verstärken. Ich kenne Julian noch aus meiner Heißener Zeit. Er wird uns guttun. Darüber hinaus bin ich aktuell noch in Gesprächen – und es wird sicher noch der ein oder andere Neuzugang im Winter folgen.

… die Ziele für 2020: Das Ziel sollte auf jeden Fall sein, den zweiten Platz zu erobern bzw. zu erarbeiten – aber alles ohne Druck. Der Aufstiegszug ist für mich abgefahren. Nur wenn man jetzt einfach sagt, ´komm, wir lassen das einfach so weiterlaufen´, dann macht es keinen Bock. Aber ich merke schon in der Mannschaft, dass sie Bock haben, sich den zweiten Tabellenplatz als Ziel zu setzen.

… die Vorbereitung: Erstmal kommt ja die Hallen-Stadtmeisterschaft am 4. Januar. Dann fangen wir offiziell am 14. Januar mit der Vorbereitung an, wir haben insgesamt acht Vorbereitungsspiele. Und am 1. März geht es für uns in der Liga weiter.

Kreisliga A2

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SuS Haarzopf 27 19 4 4 94:31 63 61
4 SV Leithe 28 19 3 6 84:41 43 60
5 FSV Kettwig 27 16 5 6 79:39 40 53
6 SG Essen-Schönebeck II 27 16 2 9 92:44 48 50
7 SG Kupferdreh-Byfang 27 15 3 9 79:58 21 48
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SuS Haarzopf 14 11 2 1 53:13 40 35
4 SV Leithe 14 9 1 4 43:25 18 28
5 FSV Kettwig 14 8 3 3 47:25 22 27
6 SG Kupferdreh-Byfang 14 8 2 4 46:31 15 26
7 SG Essen-Schönebeck II 14 8 1 5 53:24 29 25
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 Sportfreunde Niederwenigern II 14 10 2 2 39:18 21 32
4 SuS Haarzopf 13 8 2 3 41:18 23 26
5 FSV Kettwig 13 8 2 3 32:14 18 26
6 SG Essen-Schönebeck II 13 8 1 4 39:20 19 25
7 SG Kupferdreh-Byfang 13 7 1 5 33:27 6 22

Transfers

FSV Kettwig

FSV Kettwig

30 H
SuS Haarzopf
Sonntag, 22.05.2022 11:00 Uhr
0:4 (-:-)
07 A
Essener SG 99/06 II
Sonntag, 03.10.2021 13:00 Uhr
-:- (-:-)
24 H
Essener SG 99/06 II
Sonntag, 03.04.2022 11:00 Uhr
-:- (-:-)
30 H
SuS Haarzopf
Sonntag, 22.05.2022 11:00 Uhr
0:4 (-:-)
24 H
Essener SG 99/06 II
Sonntag, 03.04.2022 11:00 Uhr
-:- (-:-)
07 A
Essener SG 99/06 II
Sonntag, 03.10.2021 13:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FSV Kettwig

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.