Startseite » Fußball » Kreisliga A

Kreisliga A
RuWa Dellwig selbstbewusst im Aufstiegskampf

Foto: Michael Gohl

Der Kampf um die Tabellenspitze in der Kreisliga A1 ist eng: Gleich drei Mannschaften mischen ganz oben mit. Doch Dellwig gibt sich selbstbewusst und will den Aufstieg in dieser Saison endlich perfekt machen.

„Wir haben uns vor zwei Jahren einen Plan gemacht, dass wir spätestens in drei Jahren in die Bezirksliga aufsteigen wollen. Mit unserem Kader sollte das möglich sein“, ist RuWa-Trainer Hansi Wüst überzeugt von der Qualität seiner Mannschaft. Und das durchaus zu Recht: In den letzten Jahren haben sich die Dellwiger nach und nach verstärkt. Besonders der Transfer von Matthias Bloch war ein echter Glücksgriff für RuWa. Der Mittelfeldspieler kam 2017 aus beruflichen Gründen vom Oberligisten SpVg Schonnebeck an den Scheppmannskamp. „Die Verpflichtung von Matthias hat natürlich super in unsere Aufstiegspläne gepasst“, freut sich Wüst über den Königstransfer.

Nach der Verpflichtung von Bloch fanden weitere ehemalige Oberligaspieler ihren Weg nach Dellwig, unter anderem Marcel Schlomm und Dustin Hoffmann. „Natürlich sind diese Spieler sehr wichtig für uns, aber das ganze Team ist zuständig für den Erfolg. Teamgeist ist bei uns eine große Sache“, erzählt der RuWa-Trainer.

Dass es nicht nur menschlich, sondern auch spielerisch auf dem Platz stimmt, haben die Dellwiger am vergangenem Wochenende wieder eindrucksvoll bewiesen: Mit 5:1 gewann die Mannschaft gegen den VfB Frohnhausen II. „Das war eine Pflichtaufgabe für uns. Es haben an dem Tag viele gefehlt, aber die Spieler, die zum Einsatz kamen, haben ihre Sache gut gemacht“, lobt Wüst.

An diese Leistung wollen die Dellwiger am Donnerstag anknüpfen. Dann geht es gegen TG Essen West. Der kommende Gegner befindet sich aktuell auf dem neunten Tabellenplatz – zum Unverständnis vom RuWa-Trainer: „Ich schätze Essen-West als Gegner wesentlich besser ein, als es der Tabellenplatz aussagt. Am Anfang der Saison hätte ich sie unter die Top fünf gesetzt“, warnt der Coach davor, den Gegner zu unterschätzen.

Aufgrund der Tabellensituation sind die Dellwiger aber klarer Favorit: „Bis auf das Spiel gegen Spitzenreiter Katernberg gehen wir in jedes Spiel als Favorit. Das ist okay, wir wissen, dass wir stark sind“, zeigt sich Wüst selbstbewusst.

Vom Verletzungspech sind die Dellwiger in dieser Saison weitestgehend verschont geblieben: Nur Hakan Kaya kann gegen die TG nicht auflaufen, da er an einer Grippe erkrankt ist. Bloch ist nach seiner Gelb-Rot-Sperre wieder im Kader.

Autorin: Charmaine Fischer

Kreisliga A

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 RuWa Dellwig 16 12 2 2 41:26 15 38
2 SuS Haarzopf II 15 12 0 3 47:22 25 36
3 SC Frintrop 05/21 16 10 3 3 46:23 23 33
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
5 Barisspor 84 Essen 8 5 1 2 30:17 13 16
6 Sportfreunde Altenessen 8 4 2 2 18:12 6 14
7 RuWa Dellwig 7 4 2 1 14:10 4 14
8 AL-ARZ Libanon 8 4 0 4 20:18 2 12
9 Bader SV 91 7 3 3 1 11:11 0 12
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 RuWa Dellwig 9 8 0 1 27:16 11 24
2 SuS Haarzopf II 8 6 0 2 26:13 13 18
3 Sportfreunde Altenessen 8 5 0 3 24:16 8 15

Transfers

RuWa Dellwig

RuWa Dellwig

17 H
Sportfreunde Altenessen Logo
Sportfreunde Altenessen
Sonntag, 11.12.2022 15:00 Uhr
3:1 (-:-)
18 A
Türkiyemspor Essen Logo
Türkiyemspor Essen
Sonntag, 26.02.2023 13:00 Uhr
-:- (-:-)
19 H
NK Croatia Essen Logo
NK Croatia Essen
Sonntag, 05.03.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
17 H
Sportfreunde Altenessen Logo
Sportfreunde Altenessen
Sonntag, 11.12.2022 15:00 Uhr
3:1 (-:-)
19 H
NK Croatia Essen Logo
NK Croatia Essen
Sonntag, 05.03.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
18 A
Türkiyemspor Essen Logo
Türkiyemspor Essen
Sonntag, 26.02.2023 13:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

RuWa Dellwig

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.