Startseite » Fußball » Kreisliga A

Essen Kreisliga A2
Nach 0:1: SuS Haarzopf überrollt Blau-Weiß Mintard II

Der SuS Haarzopf erteilte der Reserve von Blau-Weiß Mintard eine Lehrstunde und gewann mit 7:1. Auf dem Papier ging Haarzopf als Favorit ins Spiel gegen BW Mintard II – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.

Haarzopf nahm in der Startelf zwei Veränderungen vor und begann die Partie mit Rotter und Lengwehnus statt Neumann und Brescia. Auch BW Mintard II tauschte auf sieben Positionen. Dort standen Rommerswinkel, Jenne, Kniep, Liebing, Juchniewski, Klotzek und Himmeröder für Hahn, Fild, Wördehoff, Hense, Heppner, Karagöz und Asamoah in der Startformation.

Kaum hatte die Partie begonnen, brachte Andreas Kniep Blau-Weiß Mintard II vor 68 Zuschauern mit 1:0 in Führung. Für das 1:1 des SuS Haarzopf zeichnete Timo Meyer verantwortlich (33.). Mit einem schnellen Doppelpack (44./45.) zum 3:1 schockte Heiko Maek BW Mintard II. Bis Schiedsrichter Erdem Sendur den ersten Durchlauf beendete, änderte sich am Zählerstand nichts mehr. In Durchgang zwei lief Tobias Peschel anstelle von Sascha Liebing für Blau-Weiß Mintard II auf. Mit dem 4:1 von Maek für Haarzopf war das Spiel eigentlich schon entschieden (54.). Der Gastgeber baute die Führung aus, indem Jonas Strupat zwei Treffer nachlegte (56./71.). Den Vorsprung des Tabellenprimus ließ Oluwatosin Elijah Owolabi in der 87. Minute anwachsen. Schlussendlich verbuchte der SuS Haarzopf gegen BW Mintard II einen überzeugenden Heimerfolg.

Haarzopf übernimmt mit dem Sieg gegen Blau-Weiß Mintard II die Tabellenführung.

Drei Spiele und noch kein Sieg: BW Mintard II wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis. Die Abwehrprobleme des Gastes bleiben akut, sodass man weiter in der unteren Tabellenregion herumkrebst. Der SuS Haarzopf tritt am kommenden Sonntag bei VfL Sportfreunde 07 Essen an, Blau-Weiß Mintard II empfängt am selben Tag SC Werden Heidhausen.

[url=spm_match_139385705]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.