Startseite » Fußball » Kreisliga A

Essen Kreisliga A1
Punkteteilung trotz Doppelpack von Caliskan

Im Spiel von AL-ARZ Libanon Essen 08 gegen Essener SC Preussen 02 gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 3:3. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider.

Die Formation des letzten Spiels stellte die Preußen diesmal auf fünf Positionen um. Für Dill, Hermes, Siemieniecki, Parisis und Jaiteh spielten Stock, Dornseiff, Allouche, Nasse und Potocnik. Das Match war erst wenige Momente alt, als vor 60 Zuschauern bereits der erste Treffer fiel. Ali Jaabour war es, der in der vierten Minute zur Stelle war. Nach nur 24 Minuten verließ Albertino Theuer von Essener SC Preussen 02 das Feld, Modou Jaiteh kam in die Partie. In der 31. Minute verwandelte Orhan Caliskan einen Elfmeter zum 1:1 für Essener SC Preussen 02. Das 2:1 von AL-ARZ durfte Hassan Allouche bejubeln (37.). Essener SC Preussen 02 brauchte den Ausgleich, aber die Führung von AL-ARZ Libanon Essen 08 hatte bis zur Pause Bestand. Gleich nach dem Wiederanpfiff glich Caliskan für Essener SC Preussen 02 aus (50.). Mahmoud Al Abbadi machte in der 67. Minute das 3:2 von AL-ARZ perfekt. Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten. Wenige Augenblicke später besorgte Sebastian Poschwatta den Ausgleich (73.). Dass die Partie keinen Sieger finden würde, war besiegelte Sache, als Schiedsrichter Fabian Slomka die Begegnung beim Stand von 3:3 schließlich abpfiff.

Der Teilerfolg bringt eine tabellarische Verbesserung mit sich. AL-ARZ Libanon Essen 08 liegt nun auf Platz sechs.

Das Unentschieden wirkt sich auf die Tabellenplatzierung von Essener SC Preussen 02 aus, sodass man nun auf dem elften Platz steht. Nächster Prüfstein für AL-ARZ ist auf gegnerischer Anlage NK Croatia Essen (Sonntag, 13:00 Uhr). Essener SC Preussen 02 misst sich am gleichen Tag mit Barisspor Essen.

[url=spm_match_139384717]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.