Startseite » Fußball » Kreisliga A

Union Bergen
Neun Punkte in acht Tagen

(0) Kommentare
Union Bergen: Neun Punkte in acht Tagen

Der Bochumer A-Ligist Union Bergen stand zuletzt aufgrund eines kuriosen „Fünf-Tore-Fluchs“ im Fokus. Nun geht es sportlich bergauf.

Am gestrigen Sonntag feierte Union seinen dritten Sieg in Serie. Gegen Adler Riemke gelang Bergen ein 3:1-Derbyerfolg. "Wir waren einfach besser. Wir hatten uns zuletzt fünf Wochen gequält und haben jetzt in nur acht Tagen drei Spiele gewonnen und neun Punkte geholt", so Bergens Trainer Marcin Dabrowski glücklich.


Gegen Adler war Keeper Dirk Frohs der überragende Mann auf dem Feld: "Dirk hatte einen starken Tag erwischt und Dinger gehalten, da packst du dir nur an den Kopf und fragst dich: Wie hat er das gemacht?"

Auch Adlers Trainer Arne Penger zollte Union-Keeper Frohs seinen Respekt: "Ich weiß nicht, was sich der Didi vor dem Spiel reingezogen hat. Jedenfalls war das bärenstark."

Union Bergen feiert den dritten Sieg in Serie. Am vergangenen Freitag gewann die Dabrowski-Elf ihr Nachholspiel beim SV Steinkuhl am Ende mit 3:2. Eine Woche zuvor platzte der Knoten im Spiel gegen Germania Bochum-West. Nach zuvor sechs Pleiten in Folge setzte sich Bergen deutlich mit 4:1 durch.

(0) Kommentare

Spieltag

Kreisliga A Kreis Bochum

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.