Startseite » Fußball » Kreisliga A

SV Altenbochum
Vorfälle geklärt, Moreno bleibt Trainer

SV Altenbochum: Vorfälle geklärt, Moreno bleibt

Kommando zurück! Markus Moreno wird nach einer Besprechung mit dem Vorstand des SV Altenbochum 01 nun doch weiter Trainer des A-Kreisligisten bleiben.

Am Montag hatte Moreno erklärt, er sei mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurückgetreten. Warum er diesen Entschluss gefällt hatte, blieb unklar. Gerüchten im RS-Forum zur Folge soll es in der Halbzeitpause des Meisterschaftsspiel bei Markania Bochum zu verbalen Auseinandersetzungen und Handgreiflichkeiten unter den Spielern gekommen sein.

Artikel diskutieren
Forum
» SV Altenbochum verliert Spiel und Trainer
43 Beiträge,
letzter von mikael81

Nach einer Vorstandssitzung am Montagabend haben sich die Wogen nun geglättet und Volker Kühnemund, 1. Vorsitzender des Vereins, gab eine Erklärung ab:

„Es ist etwas vorgefallen, aber es war keine Schlägerei. Zwei Spieler hatten Unstimmigkeiten untereinander. Einen der beiden haben wir abgemahnt, der andere wird nicht mehr für den SV Altenbochum spielen. Wir haben über die Vorkommnisse mit Markus Moreno gesprochen und er wird in jedem Fall weitermachen. Nicht nur bis zum Ende der Saison, sondern auch im nächsten Jahr. Egal in welcher Liga wir dann spielen.“

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.