Startseite

U19-Bundesliga
Schalke 04 verliert Topspiel, Borussia Dortmund souverän

(0) Kommentare
U19-Bundesliga: Schalke 04 verliert Topspiel, Borussia Dortmund souverän
Foto: Tanja Pickartz

Borussia Dortmund behauptet auch am 7. Spieltag der A-Junioren-Bundesliga West die Tabellenführung. Der FC Schalke 04 muss eine bittere Niederlage beim 1. FC Köln verkraften.

Die Top-Drei der U19-Bundesliga West waren am Samstag-Vormittag im Einsatz. Spitzenreiter Borussia Dortmund empfing Viktoria Köln im heimischen Fußballpark Hohenbuschei, der FC Schalke 04 war als Zweiter zu Gast beim Tabellendritten 1. FC Köln. Während der BVB sich souverän präsentierte, musste S04 eine bittere Niederlage hinnehmen.

Für den BVB gab es in der kleinen „Herbstpause“ in den Junioren-Bundesligen keine Zeit für Erholung. Im DFB-Pokal musste die Elf von Mike Tullberg das Ausscheiden gegen den FC St. Pauli verkraften (1:2) In der Youth League gab es dafür nach einem 2:0-Erfolg über den FC Sevilla unter der Woche ein starkes 3:3 gegen Manchester City. Somit haben die jungen Dortmunder in der kommenden Woche, wenn es zum FC Kopenhagen geht, alles in der eigenen Hand und können sich mit einem Sieg den zweiten Platz in der Gruppe sichern.

Rijkhoff zieht mit Topp in der Torjägerliste gleich

Doch zunächst galt es, den Fokus wieder auf die Bundesliga zu legen. Dort wollte man gegen Viktoria Köln weiter ungeschlagener Spitzenreiter bleiben. Die Kölner starteten mit drei Siegen und drei Niederlagen in die Spielzeit und setzten sich im Mittelfeld fest. Doch dem BVB war das Team von Marian Wilhelm bei weitem nicht gewachsen.

Julian Rijkhoff (10.) und Hendry Blank (16.) zeigten früh, wo es an diesem Vormittag lang ging. Im zweiten Durchgang machte Rijkhoff seinen Doppelpack perfekt. Noa-Gabriel Simic erzielte kurz vor Schluss noch den vierten Treffer zum 4:0-Endstand. Rijkhoff sorgte derweil mit seinen Saisontreffern sieben und acht nicht nur dafür, dass der BVB die nächsten drei Punkte einfuhr, der Niederländer zog damit in der Torschützenliste auch mit dem Schalker Keke Topp gleich.

Schalke einen lässt Strafstoß liegen

Denn Topp war beim 1. FC Köln kein Treffer vergönnt. Der Schalker Torjäger scheiterte sogar vom Elfmeterpunkt. Zunächst sah es aber eigentlich gut aus für die Knappen. In der Anfangsphase gab die Elf von Norbert Elgert den Ton an. Das Tor fiel aber auf der Gegenseite. Dort stieg Elias Bakatukanda nach einem Eckball am höchsten und köpfte den „Effzeh“ in Führung (14.).

Nachdem die Schalker sich kurz schütteln mussten, kam es kurz darauf zum Strafstoß (25.). Forzan Oudreaogo ging im Sechzehner zu Boden, Keke Topp trat an, traf den Innenpfosten und von dort sprang der Ball aus dem Tor. So ging es mit einem bitteren Halbzeitrückstand für Königsblau in die Halbzeit.

Auch im zweiten Durchgang erspielten sich beide Teams gute Gelegenheiten. So rettete ein starker Luca Podlech für Schalke im Duell mit Jaka Cuber (61.). Auf der Gegenseite parierte Alessandro Blazic unter anderem gegen Topp zwei Mal stark (59./71.). Und auch als der Keeper den Ball mal vertendelte, gelang den Schalkern nicht der Ausgleich. Der Abschluss von Kelsey Aninkorah-Meisel konnte noch vor der Linie gerettet werden (70.). Kurz vor Schluss dann nochmal die Riesen-Chance für S04, doch auch bei der letzten Möglichkeit der Partie war Blazic zur Stelle und lenkte einen Kopfball an die Latte (90+1).

Somit zieht der 1. FC Köln an Schalke 04 vorbei auf Platz zwei. Der BVB bleibt weiterhin Spitzenreiter der West-Staffel. S04 bleiben noch acht Spieltage, um die drei Punkte auf den 1. FC Köln wieder aufzuholen und sich zurück auf den zweiten Rang, der zur Endrunden-Teilnahme berechtigt, zu bringen.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans
RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.