Startseite

A-Junioren-Bundesliga
Bittere 1:3-Pleite im Kellerduell für RWE-Nachwuchs

(1) Kommentar
A-Junioren-Bundesliga: Bittere 1:3-Pleite im Kellerduell für RWE-Nachwuchs
Foto: Funke Foto Services

Rot-Weiss Essen konnte auch im Kellerduell der A-Junioren-Bundesliga West nicht den ersten Sieg einfahren. Gegen Preußen Münster setzte es eine 1:3-Heimniederlage.

Bittere Pleite für die U19 von Rot-Weiss Essen in der A-Junioren Bundesliga West. Im Kellerduell gegen Preußen Münster musste sich die von Suat Tokat trainierte Mannschaft zuhause mit 1:2 geschlagen geben. Die Gäste gaben dadurch die rote Laterne ab und überholten auch den RWE-Nachwuchs in der Tabelle.

Sechs Spiele, zwei Unentschieden, vier Niederlagen. So niederschmetternd liest sich die Bilanz der Essener nach sechs Spieltagen. Im Abstiegskampf dieser so kurzen U19-Bundesliga-Saison (nur 15 Spieltage) wird es also langsam brenzlig, nicht den Anschluss ans rettende Ufer zu verlieren. Die Niederlage gegen das vor der Partie noch punktlose Schlusslicht aus Münster wog dadurch noch schwerer.

Dabei begann die Partie durchaus vielversprechend aus RWE-Sicht. Tim Kuhlmann hatte die erste dicke Chance, sein Schuss aus 20 Metern ging aber knapp über das Preußen-Tor (8.). Ab der 20. Minute wurden dann die Gäste agiler, begannen, das Spiel zu machen und durch mehrere Standardsituationen immer mehr Druck auf die RWE-Defensive auszuüben. Durchaus verdient folgte die Führung durch Danylo Krevsun (34.).

Essen agierte in Halbzeit eins vor allem in der Vorwärtsbewegung zu ungenau und hatte Glück, dass es nach 45 Minuten nur 0:1 stand. Zur Halbzeit wechselte RWE-Trainer Tokat offensiv und brachte Mittelstürmer Etienne-Noel Reck für Linksverteidiger Kuhlmann - und wurde dafür direkt belohnt: Flanke Baran Seker, Reck eiskalt, Ausgleich - 1:1 (50.).

Der RWE-Nachwuchs wollte daraufhin mehr und legte eine ganz andere Körpersprache an den Tag. Doch ausgerechnet in diese Phase herein lief ein Konter für Preußen, den Till Hausotter (57.) zur abermaligen Gäste-Führung vollendete - ein Tiefschlag für die Essener Truppe. Eine Viertelstunde vor Schluss macht Krevsun mit seinem Doppelpack den Deckel drauf (74.) und besiegelte die Essener Niederlage.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (1 Kommentar)

Spieltag

A-Junioren Bundesliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.